Verabschiedung Swami Bodhichitananda

Am Montag verabschiedeten wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg Swami Bodhichitananda. Wir wünschen ihm für seine weitere Reise durch Europa alles Gute! Auf seiner Reise wird er Seminare in verschiedenen Ländern Europas abhalten.

Ab dem 29. August wird er sein spirituelles Wissen in 3 Seminare in den Yoga Vidya Seminarhäusern Westerwald und Nordsee an Semiarteilnehmer weiter geben:

Yoga, Spirit & Nature 29.-31. August; Haus Westerwald
Spiritualität und Big Mind 31. August bis 5. September; Haus Westerwald
und vom 7.-12 September im Haus Nordsee

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg hatten wir das Glück, Swami Bodhichitananda fast über einen gesamten Monat erleben zu dürfen. Er gab während seines Aufanthaltes eine Reihe von Seminaren, unter anderem ein spirituelles Retreat, “Vom Hatha zum Raja Yoga – Vertiefung deiner spirituellen Praxis“, “Natur-Yoga – für inneren und äußeren Frieden“, “Kriya Yoga Intensiv” und “Der königliche Weg des Ashtanga Yoga“. Im Juli bis September 2015 wird er das nächste Mal wieder bei Yoga Vidya Seminare leiten.

Swami Bodhichitananda ist ein sehr inspirierender spiritueller Meister. Sein spiritueller Weg begann als Student, als er auf der Suche nach der göttlichen Erkenntnis quer durch die USA zog, in verschiedenen spirituellen Gemeinschaften Impulse für seine Yoga- und Meditationspraxis aufnahm. 4 Jahre lang lebte er in Kalifornien im Ashram der Self-Realization Fellowship, der von Paramahansa Yogananda gegründet worden war. Dort traf er Swami Chidananda, in dem er seinen Guru erkannte. Er folgte ihm nach Indien in den Sivananda Ashram in Rishikesh und wurde sein persönlicher Assistent. Von dort aus verlegte er auf Anweisung seines Gurus seinen Wohnsitz an den Ufer des Ganges, wo er einen kleinen Ashram errichtete, der aber im Jahr 2008 zerstört wurde. 10km entfernt von Rishikesh hat er daraufhin ein Stück Land gekauft, wo er den “Himalayan Yogis’ Sadhana Ashram” gründete, an dessen Fertigstellung er noch arbeitet.

Swami Bodhichitananda verlegt seine Unterrichtsstunden so oft wie möglich in die Natur. Seine Meditatinspraxis ist stark vom “Kriya Yoga” nach Lahiri Mahasaya geprägt.

SwamiBodhichitanandaWas ist Kriya Yoga?

Kriya Yoga ist eine kraftvolle Meditations- und Pranayama Methode, die das Bewusstsein von den Sinnen abzieht. Wenn das Bewusstsein in den Sinnesorganen lokalisiert ist, nimmt der Geist die Form von Objekten und Gedanken an. Damit sind Wünsche und Begierden verbunden, was Anhaftung verursacht. Durch Kriya Yoga können wir unser Bewusstsein von den Sinnen in die Wirbelsäulenzentren verlagern. Prana/Bewusstsein werden durch die Wirbelsäule und die Chakren bewegt, angefangen mit dem Muladhara Chakra bis zum Ajna Chakra, wodurch diese Körperregion mit Prana aufgeladen wird, ähnlich wie das Laden einer Batterie durch das Bewusstsein.

Nach Swami Bodhichitananda ist Karma in den Chakren gespeichert, welches durch das Aufladen mit Bewusstsein verbrannt werden kann. Ähnliche Techniken wie die des Kriya Yoga können in anderen Traditionen gefunden werden. Eine Besonderheit des Kriya Yoga ist jedoch, dass wir die Techniken, besonders die des Pranayama, nicht niedergeschrieben in Büchern finden. Sie werden ausschließlich von Meistern an Schüler weitergegeben.

In seinem Seminar Kriya Yoga lehrt Swamiji seinen Teilnehmern zunächst vorbereitende Übungen. Wer möchte und sich bereit fühlt, kann am Ende von ihm in die Kriya Techniken eingeweiht werden. Daran ist ein Versprechen gebunden, die Techniken regelmäßig, am besten wie von Yogananda empfohlen, zweimal am Tag zu üben und sie nicht unauthorisiert an andere weiter zu geben, da dies nur durch Meistern geschehen soll.

Swami Bodhichitananda wurde von seinem Kriya Yoga Meister dazu angehalten, diese Techniken in Seminaren zu lehren, da Swamis dessen Ansicht nach auch dafür leben, spirituelles Wissen an die Menschen weiter zu geben. Dabei ist es gerade beim Kriya Yoga wichtig, das gesamte Wissen nicht für jeden jederzeit zugänglich zu machen, sondern es für den richtigen Zeitpunkt für die jeweilige Person aufzuheben um Missbrauch dieser machtvollen Techniken auszuschließen.

Wir freuen uns auf die Seminare mit Swami Bodhichitananda im Jahr 2015!

Weitere Informationen über Swami Bodhichitananda findest du hier:

Alle Seminare von Swami Bodhichitananda bei Yoga Vidya
http://www.himalayanyogis.org/ashram.htm
https://www.facebook.com/SwamiBodhichitananda

Swami-Bhodichitananda1

 

0 Kommentare zu “Verabschiedung Swami Bodhichitananda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.