Wie Pranayama gegen Depressionen wirkt – mp3-Vortrag mit Sukadev

Play

Pranayama gibt neue Energie. Und Energie ist das was jemand, der Depression hat, dringend braucht. Depression ist letztlich Energiemangel und Energieblockade. Pranayama lässt Energien wieder fließen und erhöht den Energielevel. Oft sind bei Menschen mit Depression auch die Chakras blockiert. Atemübungen öffnen die Chakras. Manchmal sind auch Nadis, Energiekanäle bei Depressiven verschlossen. Mit Pranayama kannst du die Energiekanäle wieder öffnen. Für jemanden mit Depression besonders interessant: Pranayama ist nicht anstrengend. Im Gegenteil, es ist ganz leicht. Ohne große Anstrengung bekommst du neue Energie. Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

3 Kommentare zu “Wie Pranayama gegen Depressionen wirkt – mp3-Vortrag mit Sukadev

  1. Namaste,
    danke ihr Lieben für euer Feedback.
    Lieber Rudra, ich fürchte bis zum 10.8. wird das noch so bleiben, dass du Pratyahara von den Hintergrundgeräuschen üben darfst…danach werden sie wieder verschwunden sein.

    om Shanti, liebe Grüße
    Rukmini

  2. Namaste,
    für mich ist das mit den Hintergrundgeräuschen ok so. Wenn ich jetzt nicht gelesen hätte, dass sie da sind, dann wäre es mir heute nicht einmal aufgefallen, da ich mich heute so auf den Inhalt konzentriert hatte.

    Om Shanti
    Carsten

  3. om shanti

    für asanas, pranayama und meditation versuche ich soweit irgend möglich, einen ruhigen ort zu finden, an dem es mir nicht allzu schwer fällt, die sinne zurück zu ziehen. auch mit den täglichen beiträgen hier halte ich es so. die stark zu hörenden hintergrundgeräusche in den letzten beiträgen stehen für mich im widertreit zu den gesprochenen inhalten. ich hoffe, dass die autofahrt während der aufnahmen bald zu ende sein wird :-). die hektik des straßenverkehrs ist für mich aus den beiträgen zu spüren – die stimmung aus dem vortragsraum mit den vielen anwesenden menschen ist bei den bei den bisherigen beiträgen viel anregender 🙂

    viele grüße
    rudra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.