Jörg Müller ante portas (schon wieder!)

zehnmal werden wir noch wach – heißa, dann ist Jörg schon da! Wer hätte das gedacht, dass die Zeit so schnell vergangen ist, eigentlich hatten wir doch grade erst tschüs gesagt … und schon ist wieder Asana-Intensiv-Time an der Nordsee! Zwischendurch dann Spaziergang im Wind am Strand, relaxen am Kaminfeuer …

PS  Du weißt ja: drei Stunden Mithilfe pro Tag > halber Preis (Zi-Kat. S)

0 Kommentare zu “Jörg Müller ante portas (schon wieder!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.