Krishna Jayanthi 17. August

Dieses Jahr wird Krishna Jayanthi, der Geburtstag Krishnas, am 17. August gefeiert. Dieser Tag wird auch Janmashtami genannt, das bedeutet „Erscheinungstag“. An diesem Tag werden in den Yoga Vidya Zentren Pujas zu Ehren Krishnas abgehalten und besonders viele Krishna Mantras gesungen, wie z.B. das „Krishna Krishna Mahayogin„, das Maha Mantra oder „Om Namo Bhagavate Vasudevaya„. Wir laden dich herzlich ein, dich uns an diesem Tag zu den Feierlichkeiten zu Ehren von Krishnas anzuschließen!

Krishna gilt als 8. Inkarnation Gottes. Sein Geburtstag fällt auf den 8. Tag nach dem Vollmond im Monat Bhadrapada (August/September). Krishnas Ehrentag ist einer der bedeutendsten hinduistischen Feste. Seine Geburt vollzog sich um Mitternacht und es ist gebräuchlich, zu seinem Geburtstag 24 Stunden lang zu fasten und an Mitternacht das Fasten zu brechen.

Krishna verkörpert die Kraft der Hingabe, der Liebe und der reinen Lebensfreude. So ist Krishna Jayanthi ein wunderbarer Anlass, um unserer Freude Ausdruck zu geben und besonders liebevoll mit unseren Mitmenschen umzugehen.

In Indien werden Tempel festlich geschmückt, Kirtans werden gesungen, man läutet Glocken und bläst das Muschelhorn und rezitiert Sanskrit Hymnen zur Ehrung von Krishna. Im Geburtsort Krishnas, Mathura, feiert man besondere spirituelle Feste, zu denen Pilger aus allen Teilen Indiens anreisen. Vor allem in Südindien werden auch Häuser kunstvoll geschmückt, um Krishna einen ehrenvollen Empfang zu bieten. Süßigkeiten und Butter, seine Leibspeise, werden ihm dargebracht, es ist ein Freudentag, an dem die Bhagavatam, das Werk über Krishnas Leben rezitiert wird.

Hier kannst du mehr über Krishna Jayanthi in Swami Sivanandas Buch „Hinduistische Feste und Feiertage“ lesen.
Mehr Infos zu Krishna findest du hier.

 

0 Kommentare zu “Krishna Jayanthi 17. August

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.