Vrischikasana – Der Skorpion

PlayPlay

Lisa zeigt unter der Anleitung von Sukadev Vrischikasana, den Skorpion. Eine wunderbare Yoga Asana für Fortgeschrittene für mehr Gleichgewicht, Flexibilität und Selbstvertrauen. Körperlich: Diese Asana stärkt den Rücken, dehnt den Bauch, die Hüften und die Oberschenkel. Sie dehnt das Kreuz maximal durch. Sie erhöht die Blutzufuhr zu jedem Körperteil einschließlich des Gehirns. Diese Asana ist ausgezeichnet gegen Beschwerden des oberen Rückens.
Gestärkte Muskeln: Unterarmmuskeln, Trizeps (Armstrecker), Delta- (Schulter-) Muskeln.
Energetisch: Stärkt und harmonisiert. Erdet. Besonders empfehlenswert bei Vata-Störungen.
Angesprochenes Chakra: Ajna.
Geistig: Entwickelt ein Gefühl für Harmonie und Gleichgewicht. Da es lange dauert, bis man die Asana beherrscht, entwickelt sie auch Durchhaltevermögen und Selbstbewußtsein.

Wenn es nicht gleich klappt, lass dich nicht entmutigen. Besuche doch einfach ein Asana Intensiv Seminar und bedenke: Übung macht den Meister.

Om Shanti, liebe Grüße
Rukmini

0 Kommentare zu “Vrischikasana – Der Skorpion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.