Neue Videos

VC409 Erfahre Brahman in deinem Herzen – Viveka Chudamani 409. Vers

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Brahman.

Der 409. Vers lautet: Unbeschreiblich, ewig erleuchtet, absolut glückselig, unvergleichbar, unbegrenzt, ewig frei, wunschlos, unendlich wie der Raum, ungeteilt, nicht vielfältig – das ist Brahman. Diese vollendete Absolute Wirklichkeit erfährt der Weise im Herzen in tiefer Meditation/ in Samadhi.

Es wurden sechs weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht:

VC410 Erfahre Brahman in deinem Herzen in tiefer Meditation – Viveka Chudamani 410. Vers
VC411 Brahman ist wie das stille Meer – Viveka Chudamani 411. Vers
VC412 Löse dich von Gebundenheit und Anhaftungen – Viveka Chudamani 412. Vers
VC413 Meditiere über dich selbst als Sat Chid Ananda – Viveka Chudamani 413. Vers
VC414 Überwinde alle Bindungen und Verhaftungen an den Körper – Viveka Chudamani 414. Vers
VC415 Du bist Glückseligkeit nicht dieser Körper – Viveka Chudamani 415. Vers

 

Was ist hilfreich für Yoga Fortschritt – YVS394 – HYP Kap 1, Vers 16

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In der Hatha Yoga Pradipika schreibt Svatmarama darüber, was besonders hilfreich ist, wenn du durch Hatha Yoga die Erleuchtung erlangen willst und auf dem spirituellen Weg Fortschritte machen willst.

Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogawegwiki.yoga-vidya.de/YVS001 gehört sowie auch Teil des zweiten Jahres der 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung ist.

Yoga und Meditation Einführung Seminar
Yoga Schulen
Yogaferien
Yoga Ausbildung.

Fünf weitere Videos wurden in der zurückliegenden Woche zur Yoga Vidya Schulungsreihe veröffentlicht:

Die 10 Yamas in der Hatha Yoga Pradipika – YVS395 – HYP Kap. 1, Vers 17
Die 10 Niyamas in der Hatha Yoga Pradipika – YVS396 – HYP Kap 1, Vers 18
Wie man Asanas üben sollte – YVS397 – HYP Kap 1, Vers 19
Beschreibung einiger Asanas – YVS398 – HYP Kap 1, Verse 20-26
Matsyendrasana und seine feinstoffliche Wirkung – YVS399 – HYP Kap. 1, Verse 27-28

 

Vortrag Narendra – Viele Wege, ein Ziel ; die Einheit

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Narendra Hübner spricht über  Viele Wege, ein Ziel. Der Weg will helfen, spirituelle Prinzipien mit hohen Idealen in unseren Alltag zu bringen. Swami Sivananda sagte, es ist besser nach etwas Hohem zu streben und es vielleicht nicht ganz zu erreichen, als nach etwas Banalem zu streben und es zu erreichen. Viele Heilige haben sich den Weg der Einheit als Vorbild genommen.
Mehr Vorträge von Narendra Hübner sowie Informationen zu Yoga, Meditation und Ayurveda findest Du unter www.yoga-vidya.de. Mehr Informationen: wiki.yoga-vidya.de/Einheit.

 

13 Future of Gurukula System

Hier klicken, um den Inhalt von YouT