Hatha Yoga Pradipika Highlights

YVS393 – Was ein Hatha Yogi nicht machen sollte – HYP Kap. 1, Vers 15

Veröffentlicht am 30.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Was gilt es zu vermeiden, wenn du Fortschritte im Hatha Yoga machen willst? Was solltest du nicht tun, um die Wirksamkeit deiner Praktiken zu verringern? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS392 – Tipps zur Hatha Yoga Praxis – HYP Kap. 1, Verse 12-14

Veröffentlicht am 28.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Wo kannst du intensives Hatha Yoga üben? Was gilt es zu beachten? In der Hatha Yoga Pradipika gibt Svatmarama Hinweise. Sukadev spricht hierüber und überträgt dieses in unsere heutige Zeit in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS391 – Geheimhaltung in der Hatha Yoga Pradipika – HYP Kap. 1, Vers 11

Veröffentlicht am 23.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Sollte man die Inhalte der Hatha Yoga Pradipika einfach so für die Allgemeinheit freigeben oder sollte man diese Inhalte geheimhalten? Oder sollte man nur einen Teil der Yoga Aspekte verkündigen? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS390 – Quirlen des Milchozeans und der Mythos der Schildkröte – HYP Kap. 1, Vers 1

Veröffentlicht am 21.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Erfahre, was die Schildkröte mit Hatha Yoga zu tun hat und was Svatmarama in seinem Werk der „Hatha Yoga Pradipika“ darüber schreibt. Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS389 – Matsyendranath, Parvati und Shiva – Wie Yoga in die Welt kam – HYP 1. Kap., Bezug 1. Vers

Veröffentlicht am 16.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Willst du wissen, wie Hatha Yoga (Yoga der Körperstellungen) in die Welt kam? Erfahre mit diesem Audio mehr über diesen Mythos. Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS388 – Hatha Yoga Pradipika Guru Parampara – Rezitation ohne Erläuterung – HYP Kap. 1, Verse 1,2,5-9

Veröffentlicht am 14.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev rezitiert in diesem Audio die Hatha Yoga Pradipika Guru Parampara, also die Verse 1, 2, 5-9 des 1. Kapitels der Hatha Yoga Pradipika in dieser weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.


YVS387 – Hatha Yoga Pradipika Guru Parampara – Erläuterung und Rezitation – HYP Kap. 1, Verse 1,2,5-9

Veröffentlicht am 09.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Erfahre mehr über die großen Meister und Gurus des Hatha Yoga sowie auch über die große Lehre der Hatha Yoga Pradipika Guru Parampara. Hierüber spricht Sukadev unter anderem in der weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“.

Dieser Podcast gehört zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ und ist Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung.


YVS386 – Hatha Yoga Pradipika Grundlagen – HYP Kap. 1, Verse 1-10

Veröffentlicht am 07.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Tauche ein in die ersten zehn Verse der Hatha Yoga Pradipika, die von Sukadev sowohl auf Sanskrit als auch in der Übersetzung rezitiert und kommentiert werden. Hierüber spricht Sukadev unter anderem in der weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“. Weiterlesen …


YVS385 – Ayurveda und Hatha Yoga Pradipika – HYP Teil 3

Veröffentlicht am 02.07.2021, 15:00 Uhr von
Play

Wie hängt die Hatha Yoga Pradipika mit Ayurveda zusammen und welche Ausdrücke des Ayurveda verwendet Svatmarama? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in der dritten Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe der „Yoga Vidya Schulung“ gehört. Weiterlesen …


YVS384 – 3 Wurzeln des Hatha Yoga – HYP Teil 2

Veröffentlicht am 30.06.2021, 15:00 Uhr von
Play

Willst du mehr zu den 3 Wurzeln des Hatha Yoga erfahren: Ayurveda, Raja Yoga und Kundalini Yoga? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in der zweiten Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“. Weiterlesen …


YVS383 – Hatha Yoga Pradipika Einführung – HYP Teil 1

Veröffentlicht am 25.06.2021, 15:00 Uhr von
Play

Mit diesem Vortrag beginnt eine neue Reihe, mit denen du für deine Yogapraxis Tipps aus der Hatha Yoga Pradipika von Sukadev bekommst. In diesem Teil bekommst du eine Einleitung, Bedeutung, Herkunft und Hintergründe zur Geschichte der Hatha Yoga Pradipika (HYP). Hierüber spricht Sukadev unter anderem in der ersten Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“. Weiterlesen …


Fortgeschrittene Murccha Variation mit Erläuterungen

Veröffentlicht am 19.02.2021, 06:48 Uhr von
Cover Art des Fortgeschrittene Yogastunden und Pranayama Podcast
Play

Murccha ist eine der 8 Mahakumbhakas der Hatha Yoga Pradipika. Sukadev leitet dich hier zu einer fortgeschrittenen Variation an, bei der du die Luft so lange anhältst wie es dir möglich ist. Mitschnitt aus einer Hatha Yoga Pradipika Weiterbildung im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg im Juni 2009.


Podcast Kanal: Hatha Yoga Pradipika Recitation

Veröffentlicht am 10.04.2019, 08:03 Uhr von
Cover Art des Hatha Yoga Pradipika Rezitationen Podcast.

Listen to Recitations from the Hatha Yoga Pradipika. The Hatha Yoga Pradipika is the main traditional work on Hatha Yoga. The Hatha Yoga Pradipika was composed by Yoga Swatmarama several centuries ago. The Hatha Yoga Pradipika is written in Sanskrit and composed in classical Shloka metre. That’s why the recitation of the Hatha Yoga Pradipika is said to be a powerful spiritual practice. Listening to the Hatha Yoga Pradipika is also considered very beneficial. The recitation is done by Sukadev Bretz, founder-director of Yoga Vidya, a network of Yoga Teachers, Yoga Centers and Yoga Ashrams in Germany and


Neue Videos

Veröffentlicht am 23.11.2018, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in den vergangenen sieben Tagen auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt neun neue Vorträge zur Kommentarreihe zum Viveka Chudamani. In diesem Artikel kannst du den Kommentar zum 514. Vers – Vedanta Affirmationen – des Viveka Chudamani anhören.

Zur Serie des Yoga Asana Lexikon gibt es insgesamt sieben neue Videos. Weiter unten kannst du direkt die Asana Faust Krähe anschauen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 16.11.2018, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in den vergangenen sieben Tagen auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Vorträge zur Kommentarreihe zum Viveka Chudamani. In diesem Artikel kannst du den Kommentar zum Vers 507 – Angst vor Arbeitsverlust aus der Sicht des Vedanta – des Viveka Chudamani anhören.

Zur Serie des Yoga Asana Lexikon gibt es insgesamt sieben neue Videos. Weiter unten kannst du direkt die Asana Ellbogenstütze anschauen und üben. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 09.11.2018, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in den vergangenen sieben Tagen auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Vorträge zur Kommentarreihe zum Viveka Chudamani. In diesem Artikel kannst du den Kommentar zum Vers 500 – Ich bin wie der Raum, der Ozean, die Sonne – des Viveka Chudamani anhören.

Zur Serie des Yoga Asana Lexikon gibt es insgesamt sieben neue Videos. Weiter unten kannst du direkt die Asana Drehsitz aus dem Langsitz anschauen und üben. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 02.11.2018, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in den vergangenen sieben Tagen auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Vorträge zur Kommentarreihe zum Viveka Chudamani. In diesem Artikel kannst du den Kommentar zum Vers 493 – Ich bin nicht das duale Brahman – des Viveka Chudamani anhören.

Zur neuen Serie des Yoga Asana Lexikon gibt es sieben neue Videos. Weiter unten kannst du direkt die Asana Drehende einbeinige Vorwärtsbeuge anschauen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 26.10.2018, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in den vergangenen sieben Tagen auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Vorträge zur Kommentarreihe zum Viveka Chudamani. In diesem Artikel kannst du den Kommentar zum Vers 486 – Samadhi ist jenseits aller Sinne – des Viveka Chudamani anhören.

Zur neuen Serie des Yoga Asana Lexikon gibt es sechs neue Videos. Weiter unten kannst du direkt die Asana Diagonaler Vogel anschauen. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 19.10.2018, 17:00 Uhr von

VC479 Individium und Welt sind nichts anderes als Brahman – Viveka Chudamani 479. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Individium, Welt und Brahman.

Der 479. Vers lautet: Der grundlegende Lehrsatz des Vedanta sagt: „Die individuelle Seele (jiva) und das gesamte Universum (jagat) sind nichts anderes als Brahman, die Absolute Wirklichkeit.“ Befreiung (moksha) heißt im Brahman, im ungeteilten Sein zu bleiben, die Aussage, dass Brahman nicht-dual ist, wird in den Schriften hinlänglich bewiesen.

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 12.10.2018, 17:00 Uhr von

VC472 Durch lösen aller Verhaftungen erreiche die Gottverwirklichung – Viveka Chudamani 472. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über das Lösen aller Verhaftungen.

Der 472. Vers lautet: Die großen Weisen, die frei von Anhaftungen, still und beherrscht sind und dem Sinnesvergnügen völlig entsagt haben, erkennen diese Höchste Wahrheit. Sie erreichen am Ende des Lebens durch die Selbstverwirklichung (atma-yoga) die Höchste Wonne (para nirvriti).

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht: Weiterlesen …


Ältere Einträge »