Rezept des Monats: Rühr-Tofu

Hier eine leckere Alternative zum Rührei, natürlich vegan:
Zutaten:
250 g Tofu püriert
250 g Tofu, geraspelt
¼Teelöffel Kurkuma (Tumerik, Gelbwurz)
1 Teelöffel Senfkörner
Salz und Pfeffer
2-4 Esslöffel Kokosöl
Eventuell 1 zerkleinerte Tomate (kleine Stücke von etwa 1 cm Größe)

Zubereitung:
Das Kokosöl im Wok (oder in einer beschichteten Bratpfanne) erhitzen. Die Senfkörner hinzugeben. Sofort bedecken, bis das Knallen der Körner abgeklungen ist. Die Hitze etwas reduzieren. Die anderen Gewürze hinzufügen und leicht anbraten. Den Tofu hinzufügen und gut umrühren. Einige Minuten durchkochen, bis alles erhitzt ist. Warm servieren.
Wissenswertes:

Kochseminare bei Yoga Vidya
http://y-v.de/kochseminare

 

0 Kommentare zu “Rezept des Monats: Rühr-Tofu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.