Seminartipp: Der Yoga-Weg zum Glück

Glück? Was ist das überhaupt? Ein Traum, eine vage Vorstellung von einem besseren Leben? Oder etwas, das man tatsächlich real erleben kann?

Irgendwie suchen wir alle danach, und doch: diejenigen, die davon reden, dass sie das wahre Glück im Leben schon gefunden haben, hört man selten sprechen. Seit der Yogaweg im Westen bekannt geworden ist, wissen wir zumindest alle, dass wir nur dann wirklich glücklich sein können, wenn wir es in uns selbst gefunden haben. Und dass wir jederzeit und immer glücklich sein können, ungeachtet unserer Lebensumstände und Herausforderungen.

Was wir leider öfters vergessen, ist, dass wir das auch ganz praktisch üben können  – und sollten – um nicht nur weiter von vagen Zuständen zu träumen, sondern wirklich die Erfahrung tiefer und dauernder Lebensfreude zu machen. Wer sich wieder erinnern und ganz praktisch tiefe Wonne erfahren will, der kann vom 22. bis 24. am Seminar „Der Yoga-Weg zum Glück“ mit Frank Skrzypczak teilnehmen – und sich ganz alltagskompatible Yogatricks zum Glücklichsein gleich mit nach Hause nehmen. Träume nicht nur,  tu es einfach.

Mehr Infos zum Seminar >>

0 Kommentare zu “Seminartipp: Der Yoga-Weg zum Glück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.