Engel Highlights

Seminare mit Satyadevi

Veröffentlicht am 19.01.2019, 09:04 Uhr von

Seminare mit Satyadevi für das Jahr 2019 – Ob durch Yogastunden, geleitete Spaziergänge, schamanische Rituale, Massagen und Klangreisen: Satyadevis besondere Fähigkeit ist es, Menschen zu tiefen spirituellen Erfahrungen zu führen.

Es stehen z.B. im Fokus: Schamanisches Frühlingserwachen, Hellfühl-Ausbildung, Schamanisches Urvertrauen und mehr… Im Mai gibt es zudem eine Yogafernreise nach Italien und im November kannst du Satyadevi sogar bis zu den jahrtausendealten Tempeln in Ägypten begleiten.

Weiterlesen …


Astralwelten, Astralwesen, Geister und Engel – YVS108

Veröffentlicht am 14.11.2018, 15:00 Uhr von

Play
Was sind die Astralwelten? Welche Astralwesen gibt es? Wie unterscheidet man Engel und Geister? Wie geht man mit Astralerfahrungen um?

Sukadev spricht über folgende Themen:

Weiterlesen …


Yoga Wiki über Atheisten

Veröffentlicht am 26.07.2018, 17:00 Uhr von

Gleichnis über einen Atheisten

Vor vielen tausenden von Jahren, beschloss ein junger Mann, der größte Atheist, der Welt, zu werden. Noch zu seinen Lebzeiten waren Gerüchte verbreitet worden, das es, in den Bergen, einen großen Atheisten gibt, welcher jeden geistlichen Gelehrten, mit seinen unbesiegbaren atheistischen Argumenten, besiegen kann.

Weiterlesen …


07 Dienstag – Subrahmanya-Tag – Orientiere dich an übergeordneten Zielen

Veröffentlicht am 25.02.2014, 15:00 Uhr von
Play

Subrahmanya ist der Führer der Engel. Er steht für die Orientierung an übergeordneten Zielen. Ähnlich sollte ein Aspirant seine inneren Anteile als wohlmeinender Sevaka erkennen, anerkennen und sie führen – also nicht unter die Sklaverei einer einzelnen Emotion etc. kommen. Und es ist wichtig, zu erkennen, dass man mit anderen Menschen gut zusammenarbeitet, wenn man die gemeinsamen und die unterschiedlichen Anliegen berücksichtigt. Sich selbst zu sehen als Subrahmanya kann zu viel Energie, Tatkraft – und Gelassenheit führen.

Mitschnitt aus einem Satsang im Rahmen


Engelzeit

Veröffentlicht am 16.11.2013, 16:08 Uhr von

Jeder Mensch hat einen Schutzengel.

Engel freuen sich , wenn wir Kontakt zu ihnen aufnehmen.

Wir können sie einfach anrufen und ihre Präsenz und Worte wahrnehmen, wenn wir uns auf ihre Frequenz begeben.

Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit, können wir sehr leicht mit ihnen kommunizieren.

Die Menschen stimmen sich auf eine besondere Energie in dieser Zeit ein; bewusst oder unbewusst. Daher ist es jetzt sehr leicht Wünsche zu manifestieren, sich auf  Harmonie und Frieden einzustellen und sich der Verbindung zu allen Wesen bewusst zu werden.

Engel sind Lichtbringer. Engel sind unsere ewigen Begleiter.

Voller Liebe und Barmherzigkeit wirken sie täglich


Engel und Devas

Veröffentlicht am 17.05.2012, 17:58 Uhr von
Indische Götter Podcast

Was sind eigentlich Engel? Was sind Götter? Was sind Devas? Gibt es Unterschiede zwischen Engeln und Astralwesen? Wie unterscheidet man Engel von erdgebundenen Geistern, Pretas? Das sind Fragen, welche den spirituellen Aspiranten vielleicht ab und zu mal umtreiben.

Das könnte jetzt ein langer Artikel werden – dieser ist jedoch dem Yoga Wiki Engel-Artikel vorbehalten. Vom Grundsatz her kann man mehrere „Klassen“ von Astralwesen, also nicht verkörperten Wesen unterscheiden:

  • Pretas, erdgebundene Geister: Also die Seelen von Verstorbenen
  • Naturgeister, z.B. Gandharvas, Apsaras, Kinnaras etc. 
  • Elementargeister, die Bhutas bzw. Ganas, die auch die Diener der Devas oder

Seminartipp: Astralwesen, Geister und Engel

Veröffentlicht am 27.10.2011, 15:30 Uhr von

Wolltest du schon immer einmal mit den Engeln lachen?
Dich von himmlischem Humor inspiriert und auf Flügeln getragen fühlen?
– Oder wirst du das bedrückende Gefühl nicht los, ständig einen unsichtbaren Begleiter zu haben?
In beiden Fällen bist du im Seminar „Astralwesen, Geister und Engel“ genau richtig!

Bevor sie jedoch neugierig werden auf die mystische Seite der Existenz, müssen bei vielen Menschen erst hartnäckige Vorunteile aus dem Weg geräumt werden.

Überprüfe es an dir selbst. Wenn du diese Begriffe hörst:  „Engel“ und „Astralwesen… – was für ein Bild entsteht dann in deiner Vorstellung?
Vielleicht – wie bei


Offene Angebote bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 20.09.2011, 15:00 Uhr von

Noch ein kleiner Insider, aber seit langem ein fester Bestandteil bei Yoga Vidya in Bad Meinberg: die offenen Angebote. Die offenen Angebote finden unabhängig vom Seminarbetrieb statt und es können alle Gäste daran teilnehmen, wenn ihr Seminar oder die Ausbildung es zeitlich erlaubt. So sind die offenen Angebote insbesondere für unsere Individualgäste und Teilnehmer der Ferienwoche interessant.

Zum Standardprogramm gehören traditionelle yogische Rituale wie z.B. die tägliche Krishna-Puja und die Homa, ein indisches, machtvolles Feuerritual. Dazu gibt es auch immer als Einführung oder als Auffrischung für das eigene Yoga Wissen Vorträge mit Themen wie z.B.  „Indische Mythologie“ oder