Seminare mit Satyadevi

Als ich Satyadevi vor nicht langer Zeit auf einem ihrer meditativen Spaziergänge im Schweigen begleitete, fühlte ich mich sehr geborgen und gleichzeitig  hellwach. Es war dunkel, ich neu bei Yoga Vidya Bad Meinberg und sie führte eine Gruppe von 14 Menschen durch eine unbekannte Natur im Dunkeln.  Kraniche flogen durch die Nacht, näherten sich uns und entfernten sich wieder, so als ob sie unseren Weg begleiteten.  Später – als wir das Schweigen brachen, einen Baum umarmten und seine Rinde streichelten und sie von Mutter Gaya, Mutter Erde, redete, dachte ich bei mir: Ja, da steht sie leibhaftig vor mir, die gute Mutter Erde und ich fühlte mich leicht und dennoch geerdet und aufgehoben. Nun freue ich mich, demnächst eines ihrer Naturspiritualität Seminare mitzumachen und mich auf die Welt und ihre Spiritualität einzulassen. Wenn es so ist, auf dem Weg zu sein, ist es ein schöner Pfad, den ich gerade neu beschreite. Die Sinnlichkeit in der Natur noch mehr zu finden macht mit ihr großen Spaß, so dass ich mir vorstellen kann, wie berührend ihre Massagen sein müssen. Ich weiß nun, es gibt viel zu entdecken!

Alle Seminare mit Satyadevi findest du hier >>>

 

1 Kommentar zu “Seminare mit Satyadevi

  1. Hannelore Buthe

    Als ich das erste Mal in BM war fande ich den Spaziergang im Schweigen sehr schön und wohltuend. Es hat zwar stark geregnet und mansch ein Yogi hat sich still auf dem Nachhause Weg gemacht, sodass nur wir zu dritt waren.
    Ich probiere diesen Spaziergang mit unseren Hund auch zu machen. Es klappt zwar nur kurz, aber es tut so unendlich gut!

    Namaste Wuschel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.