Shivakami Highlights

Sakshi Bhav-Meditation mit Shivakami

Veröffentlicht am 15.04.2012, 12:00 Uhr von
Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti, führt Dich durch die Sakshi Bhav-Meditation (Sakshi heisst Beobachter), die Du im Sitzen oder Liegen ausführen kannst. 15 Minuten beobachtest Du, was in den Vordergrund Deiner Wahrnehmung kommt – ohne es zu bewerten. Du benennst Deine Körper-, Gedanken-, Gefühlswahrnehmung je 3x und bekräftigst es jeweils mit einem OM. Viel Freude beim Entdecken Deiner inneren Wahrnehmung. Mehr Meditationen findest Du im Blog der Psychologischen Yogatherapie. Seminare mit Shivakami findest Du hier… Informationen über die Ausbildung zum


Übungen bei depressiver Verstimmung 2

Veröffentlicht am 05.04.2012, 12:00 Uhr von

In den letzten beiden Wochen gab es ein Mantra und zwei Übungen bei depressiver Verstimmung. Heute folgen noch weitere Übungen von Shivakami, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti, zum Umgang mit depressiver Verstimmung:

Energieübung zum harmonisieren und reinigen
Aktivierendes Pranayama

Kapalabhati im Liegen weckt das Bedürfnis, sich zu bewegen, man kann dabei nicht lange liegen bleiben

Einfaches (für Anfänger ausführbar) Suryabedha :

– beuge Zeigefinger und Mittelfinger der rechten Hand (Vishnu-Mudra) und atme zuerst aus
– schließe mit dem rechten Ringfinger das linke Nasenloch und atme rechts ein, so viel wie möglich und so, dass es sich


Übungen bei depressiver Verstimmung 1

Veröffentlicht am 29.03.2012, 12:00 Uhr von

In der letzten Woche gab es ein Mantra bei depressiver Verstimmung. Heute folgen zwei Übungen von Shivakami, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti, zum Umgang mit depressiver Verstimmung:

Wenn das Aufstehen schwer fällt, kannst du damit schon im Bett beginnen.

– Ein Ritual: Lege eine Hand auf das Herz und singe mehrmals laut (wenn man alleine ist) oder leise OM – mach dir bewusst, dass du dich mit der universellen Kraft/Energie verbindest. Dann prüfen, welches Nasenloch offen ist/ aktiv ist. Jetzt setz dich hin und setze den Fuß der aktiven Seite zuerst auf den Boden auf.


Atemübung bei Angst und Panik

Veröffentlicht am 25.03.2012, 12:00 Uhr von
Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti zeigt, wie Du mit einer einfachen Atemübung Angst und Panikattacken loslassen kannst. Diese Übung kann jederzeit und überall durchgeführt werden und dauert nur ein paar Minuten. Sie kann sitzend, stehend und liegend gemacht werden. Eine Erdungsübung, mit der Du wieder zu mehr Stabilität und Sicherheit kommst, folgt als zweite Übung. Diese Übung machst Du im Stehen. Probiere sie beide doch einfach einmal aus – auch wenn Du weder Angst noch Panik verspürst! Mehr zum Thema Umgang


Mantra bei depressiver Verstimmung

Veröffentlicht am 22.03.2012, 12:00 Uhr von

In den nächsten Wochen kannst Du hier ein paar Tipps und Übungen von Shivakami, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti, zum Umgang mit depressiver Verstimmung finden.

Heute zunächst ein Mantra für die Transformation negativer Gedanken und Gefühle:

Om Sri Mahakalikayai Namaha

Wenn das Aufstehen schwer fällt, kannst du damit schon im Bett beginnen.

Wir wünschen Dir viel Erfolg!

Weitere Mantren findest Du hier… Seminare mit Shivakami findest Du hier… Die Ausbildung zum Psychologischen Yogatherapeuten findest Du hier… Einen Termin mit Shivakami kannst Du unter yogatherapie@yoga-vidya.de vereinbaren.


Shivakami hat heute Geburtstag

Veröffentlicht am 17.03.2012, 09:53 Uhr von


Heute hat Shivakami Geburtstag. Shivakami ist seit 1994 bei Yoga Vidya und hat die Entwicklung von Yoga Vidya entscheidend mitgeprägt. Auf ihre Ideen und Initiativen gehen zurück die 2-Jahres-Yogalehrer-Ausbildung, der Ayurveda Zweig bei Yoga Vidya, die psychologische Yogatherapie und vieles mehr. Als langjährige Bereichsleiterin unter anderem für die Sevakas Betreuung kümmert sie sich um die Belange der Sevaka bei Yoga Vidya, als Seminar- und Ausbildungsleiterin um alles, was Gäste und Seminarleiter so brauchen. Wir danken Shivakami für ihr langjähriges Engagement und wünschen ihr Gesundheit und viel Freude im neuen Lebensjahr!


Einfache Atemübung bei Unsicherheit und Angst

Veröffentlicht am 15.03.2012, 12:00 Uhr von

Einfache Atemübung bei Unsicherheit und Angst von Shivakami, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti.

Diese einfache Übung ist zu jederzeit und an jedem Ort durchführbar, unabhängig davon, ob du alleine oder mit anderen Menschen zusammen bist.

Die tiefe, gleichmäßige Bauchatmung:
Atme 3-4 Sekunden ein und spüre dabei wie sich der Bauch hebt,
atme 3-4 Sekunden aus und spüre dabei wie sich der Bauch senkt.
Beobachte, was geistig geschieht, ob und wie sich deine Stimmung verändert.
Du kannst deine Hände dabei auf den Bauch legen, um noch bewusster die Körperbewegungen wahrnehmen zu können.

Das klingt sehr einfach. Das


Welche Praxis vermindert Leiden 7-8

Veröffentlicht am 11.03.2012, 12:00 Uhr von
Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg spricht im Shivalaya Retreatcenter im Haus Shanti über die Kriya Yoga-Praxis, die Leiden vermindert und zur Erleuchtung führt. Disziplin, Selbststudium und Hingabe an Gott vermindern Unwissenheit, Egoismus/Identikation und Mögen-Nicht Mögen und führen so zur Erleuchtung. Mit diesem Vortrag geht Shivakami ins 2. Kapitel des Buches Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von heute. Die drei letzten Sätze kamen leider nur in die Ohren der Anwesenden – die Batterie entschuldigt sich dafür. Folgende Vorträge


Wie unterscheiden sich die 4 Ebenen der Selbstverwirklichung

Veröffentlicht am 15.01.2012, 12:00 Uhr von
Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg, spricht im Shivalaya Center im Seminarhaus Shanti über die vier verschiedenen Ebenen der Selbstverwirklichung und die Merkmale, an denen sie zu erkennen sind. Zum Mitmachen gibt es wieder eine Meditation. Mehr über Meditationen hier…

Basis des Vortrages ist das Buch: Yoga Weisheit des Patanjali für Menschen von heute, Sutra V Dies ist der letzte Vortrag von vier (1. Wie erreiche ich Samadhi 2. Wie komme ich in Kontakt mit reinem Bewusstsein 3. Wie erreiche


Seminartipp: Umgang mit Ärger, Angst und Depression

Veröffentlicht am 04.10.2011, 12:00 Uhr von

Seminartipp: Umgang mit Ärger, Angst und Depression mit Shivakami

23.10.11 – 28.10.11 Haus Yoga Vidya Westerwald
Ärger, Angst und Furcht sind die zerstörerischsten und lähmendsten Emotionen. Du lernst ihren Ursprung kennen und praktizierst Techniken, um mit ihnen umgehen zu können bzw. sie zu überwinden. Übungen aus allen Aspekten des Yoga beinhalten Selbstanalyse, Einstellungsänderung, spezielle Meditationstechniken, geistige Neu-Programmierung, Affirmationen, Visualisierung, spezielle Atem- und Entspannungstechniken.

Mehr Informationen und Anmeldung

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yoga Therapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de


Was ist psychologische Yogatherapie – Interview mit Shivakami

Veröffentlicht am 04.08.2011, 12:00 Uhr von
Play

Was ist eine Einzelsitzung psychologische Yogatherapie? Für wen ist sie geeignet? Wie funktioniert sie? Wo gibt’s das überhaupt? Renate Witt interviewt Shivakami Bretz, Leiterin der psychologischen Yogatherapie Abteilung bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Audio zum Mithören und Download.

Hier klicken für mehr Info zur


Psychologische Yogatherapie

Veröffentlicht am 11.04.2011, 20:58 Uhr von
Shivakami will sich in den nächsten Monaten besonders um den Ausbau der psychologischen Yogatherapie kümmern. Sie ist ja seit einigen Jahren Heilpraktikerin (Psychotherapie), ist langjährige Yogalehrer Ausbilderin, Gestalttherapeutin, Hypnotherapeutin. Seit einigen Jahren gibt sie psychologische Beratungen, gibt viele Seminare rund um innere Entwicklung, und leitet die von ihr konzipierte psychologische Yogatherapie Ausbildung. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell Menschen in ihren Einzelsitzungen und Seminaren Veränderungen spüren – zum Teil nachdem ihnen jahrelange andere Therapie sowie monatelange Aufenthalte in psychosomatischen Kliniken nicht ausreichend geholfen haben.

Was ist psychologische Yogatherapie?

Die psychologische Yogatherapie kombiniert das gesamte Spektrum des traditionellen Yoga mit

Sukadev und Shivakami in Rishikesh

Veröffentlicht am 08.02.2011, 12:09 Uhr von

Herzliche Gruesse aus dem Sivananda Ashram in Rishikesh. Wir sind vorgestern gut angekommen. Wir hatten schon viele gute Meditationen, Pujas, Mantras. Viele altehrwuerdige Swamis getroffen, darunter Swami Vimalananda, den Leiter der Divine Life Society. Er erzaehlt gerne die Geschichte, wie ich vor 25 Jahren mit ihm nach Disneyland bei Los Angeles gefahren bin…

Gestern morgen hat im Satsang ein alter Swami gesprochen: Tue das was du tust von ganzem Herzen, mit grosser Intensitaet. Dann bringe es Gott dar. Ein guter Leitspruch fuer Karma Yoga, also den Yoga im Alltag.

In den zwei Tagen sind uns schon ein Dutzend Menschen ueber


Neue Yoga Kongress Vorträge 2009 online

Veröffentlicht am 04.03.2010, 11:30 Uhr von

Es gibt neue Vorträge des Yoga Vidya Kongress 2009 auf den Passwortgeschützten Seiten der Yoga Vidya Berufsverbände, auch abzurufen in der BYV Gruppe auf mein.yoga-vidya.de

  • Östliche und westliche Meditation – Missverständnisse und Klärungen mit Prof. Mittwede
  • Guter Umgang mit Gefühlen – mit Shivakami Bretz

Jubilare bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 24.04.2009, 10:07 Uhr von

Bei Swatmarama, Shivakami und Heinz hat sich gerade ihre Zeit bei Yoga Vidya gejährt:

Swatmarama ist seit 2 Jahren bei Yoga Vidya, ist in der Zeit Vater geworden, hat eine besondere Liebe zum Pranayama und verschönert unseren Garten

Shivakami ist seit 15 Jahren bei Yoga Vidya – als Frau von Sukadev, als Yogalehrerin, Ausbildungsleiterin und Psychotherapeutin hat sie mit ihrer warmherzigen Art und ihren vielen Ideen Yoga Vidya entscheidend mitgeprägt

Heinz ist seit 3 Jahren bei Yoga Vidya. Er betreut jetzt besonders die Yoga-Therapie-Seiten und unterrichtet recht viel.


Veranstaltungshinweis: Lebenskrise als Entwicklungschance

Veröffentlicht am 03.04.2009, 12:00 Uhr von

Lebenskrise als Entwicklungschance
Haus Yoga Vidya Bad Meinberg
22.04.09 – 26.04.09
Seminarleiterin: Shivakami Bretz

Ganzheitliches Yoga bietet uns machtvolle Techniken und Möglichkeiten, um sich selbst und die Naturgesetze besser zu erkennen. Oft sind es gerade die Krisen, die uns neue Wege eröffnen, weil wir dann gezwungen sind, genauer hinzuschauen und unser Leben neu auszurichten. Das geht in einer Gruppe von Menschen, die das gleiche Anliegen haben, leichter. Du profitierst dann auch von den Erfahrungen, Ideen und Impulsen der anderen. Mit Yoga, speziellen Meditationen aus dem Raja- und Jnana Yoga, Mantras und Selbsterfahrungsübungen kann dir dieses Seminar helfen,
– Dich mit deinen Stärken und auch Schwächen neu zu entdecken und anzunehmen
– Verhaltensmuster zu erkennen, die nicht mehr hilfreich sind und sie loszulassen
– Dich mit neuer Kraft aufzuladen
– Eine positive Sichtweise/Lebenseinstellung zu entfalten
– Neue Lösungswege zu finden
Ein wunderbares Seminar die bereit sind, sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben und offen sind für neues. Weiterlesen …


Heute hat Shivakami Geburtstag

Veröffentlicht am 17.03.2009, 07:02 Uhr von

 

Heute feiern wir Shivakamis Geburtstag. ist, nach Sukadev, längste Sevaka von Yoga Vidya (und Sukadevs Frau). Sie hat Yoga Vidya von den Anfängen an mitgestaltet und sich darin eingebracht, dem Herzlichen und Menschlichen beim spirituellen Leben seinen hohen Stellenwert zu geben.

Shivakami ist aufgewachsen in Homberg/Ohm/Vogelsberg/Oberhessen. In Frankfurt, Offenbach und Neu-Isenburg war sie in der Krankenpflege, Altenpflege und dann auch als gelernte Bürokauffrau tätig. Seit über 20 Jahren meditiert sie regelmäßig und übt Yoga. 1991 begann sie eine mehrjährige Yogalehrer Ausbildung mit ayurvedischem Schwerpunkt in Frankfurt. 1992 lernte sie Sukadev kennen, der gerade das Frankfurter Yoga Vidya Center eröffnet hatte. Schon bald zogen die beiden zusammen und heirateten dann einige Jahre später (2001). 1994 wurde Shivakami Vollzeitmitarbeiterin bei Yoga Vidya, absolvierte auch die Yoga Vidya Lehrer Ausbildung (später auch die Sampoorna Ausbildung bei Yogi Hari, die Meditationskursleiter sowie die Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildung). Als Unterrichtende und Sevaka prägte sie die Entwicklung von Yoga Vidya ganz entscheidend. Von ihr gingen die Impulse zur 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung aus, zur Integration von Ayurveda und Psychotherapie bei Yoga Vidya, und sie unterstützte Sukadev bei den diversen Entwicklungen bei Yoga Vidya. Weiterlesen …


Dhanvantari-Mantra mit Shivakami

Veröffentlicht am 13.11.2008, 04:51 Uhr von
Play

Shivakami singt das Dhanvantari Mantra welches von Ayurveda Ärzten immer vor einer Behandlung mit ihren Patienten gesungen wird.


Urlaub von Sukadev und Shivakami an der Nordsee geht zu Ende

Veröffentlicht am 17.10.2008, 20:36 Uhr von

Yoga Vidya NordseeWir hatten heute unseren letzten Urlaubstag an der Nordsee in Horumersiel. Ja, das ist der Ort, wo am 1.11. der Yoga Vidya Ashram Nordsee eröffnen wird.

Wir sind viel Spazieren gegangen, und konnten uns vergewissern, dass hier wirklich ein sehr langer Strand ist – man kann 2 Stunden wandern, und ist immer noch am Strand…  Fahrradfahren ist hier wunderbar – so kann man auch das wunderschöne Künstlerdorf Hooksiel sehen, die romansichen Kirchen in Hohenkirchen und anderen Orten. Es gibt unglaublich viele Fahrradwege, neben dem Deich, auf dem Deich, im Innenland auf kleinen Sträßchen. Die Frieslandtherme in Horumersiel hat Meerwasserschwimmbad und


Jubiläums-Homa im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 04.10.2008, 15:29 Uhr von

img_1259a.jpg

Am 2.10. um 20.00 Uhr haben wir zu Ehren des 5-jährigen Bestehens des Haus Yoga Vidya Bad Meinberg eine großartige Homa zelebriert. Eingeleitet von inspirierenden Worten von Sukadev und Madhana Mohan aus Spanien haben Sukadev und Shivakami gemeinsam mit vielen Sevakas und Gästen dieses wunderbare Ritual begangen und Dank für die letzten 5 Jahre ausgesprochen und um Segen für die nächsten 5 Jahre gebeten.

img_1309a.jpgimg_1329a.jpg

Zur Diashow mit weiteren Bildern hier klicken.

Viel Freude beim Anschauen, wünscht euch
Rukmini


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »