Swami Saradananda Highlights

Seminare mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 16.02.2018, 08:33 Uhr von

Auch in diesem Jahr ist Swami Saradananda wieder als Seminarleiterin und in den Yoga Vidya Ashrams zu Gast. Im Sommer leitet sie in Bad Meinberg und im Westerwald zudem jeweils ein Meditationsretreat.

Swami Saradananda ist eine zutiefst inspirierende Lehrerin, die in ihren Ausbildungen und Seminaren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigt, ihre eigene Yogapraxis auszubauen und zu verfeinern. Lass dich von dieser erfahrenen Lehrerin auf deinem spirituellen Weg begleiten und inspirieren. 


Seminare mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 27.06.2017, 08:55 Uhr von

Ab August wird Swami Saradananda bei Yoga Vidya Bad Meinberg eine Yogalehrer Weiterbildung, das ‚Asana intensiv‘-Seminar, ein Seminar über Mudras und die Chakra Lehrer Ausbildung unterrichten sowie ein Meditationsretreat begleiten.

Swami Saradananda ist eine zutiefst inspirierende Lehrerin, die in ihren Ausbildungen und Seminaren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigt, ihre eigene Yogapraxis auszubauen und zu verfeinern. Lass dich von dieser erfahrenen Lehrerin auf deinem spirituellen Weg begleiten und inspirieren. 


Seminare mit Swami Saradananda im April 2017

Veröffentlicht am 14.02.2017, 09:00 Uhr von

Ab April wird Swami Saradananda bei Yoga Vidya Bad Meinberg eine Yogalehrer Weiterbildung über Jnana Yoga und Vedanta geben, und darüber hinaus auch noch das ‚Asana intensiv‘-Seminar. So kannst du entweder in tiefes uraltes Wissen für den Geist eintauchen oder die Grenzen deiner Asana-Praxis ausweiten…gern natürlich auch beides!

Swami Saradananda ist eine zutiefst inspirierende Lehrerin, die in ihren Ausbildungen und Seminaren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigt, ihre eigene Yogapraxis zu intensivieren und Grenzen aufzulösen. Provitiere von ihrem tiefgreifendem Erfahrungsreichtum, von ihrer positiven Energie und liebevollen Art. Hier kannst du dich voller Vertrauen deiner Praxis widmen.


Vier Schüler sprechen über ihren Lehrer

Veröffentlicht am 18.12.2016, 06:15 Uhr von

Wenn man wissen möchte, wie Swami Sivananda so war und wie er gelebt hat, fliegt man nach Rishikesh. Wenn man wissen möchte, wie Swami Vishnu-devananda so war, hört man am besten den Erzählungen seiner Schüler zu. Swami Vishnu-devananda wird liebevoll von seinen Schülern einfach nur „Swami Vishnu“ genannt oder „Vishnu Swami“. Und so hatten wir die riesengroße Freude, Samstagabend des 19. Yoga Kongresses im Sivananda Saal in Bad Meinberg gleich vier seiner Schüler zu hören, wie sie „ihren“ Swami Vishnu so in Erinnerung haben.

Swami Saradananda, Leela Mata, Shanmug und Sukadev beantworten Fragen über Swami Vishnu. Man kann erkennen, wie sie voller Liebe, Respekt und Ehrfurcht über ihren Lehrer sprechen, ihre Sichtweise darstellen und zusammen eine neue Perspektive auf ihn eröffnen, die von Vertrautheit und Nähe bestimmt ist. Swami Vishnu wird durch ihre Worte lebendig, spürbar, fast greifbar.


Mit Mudras zur tiefen Meditation und Selbstheilung

Veröffentlicht am 23.11.2016, 16:15 Uhr von

Swami Saradananda, eine international bekannte Yoga- und Meditationslehrerin war Meisterschülerin von Swami Vishnu-devananda und unterrichtet seit mehr als 30 Jahren. Sie ist Autorin verschiedener Bücher. Ihr letztes Werk, „Entdecke die Kraft der Mudras“ erschien 2015. „Mudras – durch Yoga mit den Händen zur tiefer Meditation und Selbstheilung“ war auch das Thema Ihres Workshops beim 19. Yoga Kongress bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Wir begannen mit Namasté – ein Mudra, das in Indien bereits seit der Antike verwendet wird. Nama bedeutet Name oder Essenz. Wenn in Indien ein Kind geboren wird, lassen die Eltern oft ein Horoskop anfertigen damit der Name die Essenz des Wesens wiederspiegelt.


Seminare mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 29.06.2016, 08:20 Uhr von

Ab August wird Swami Saradananda bei Yoga Vidya Bad Meinberg eine Yogalehrer Weiterbildung, das ‚Asana intensiv‘-Seminar, ein Seminar über Mudras und die Chakra Lehrer Ausbildung unterrichten.

Swami Saradananda ist eine zutiefst inspirierende Lehrerin, die in ihren Ausbildungen und Seminaren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigt, ihre eigene Yogapraxis auszubauen und zu verfeinern. Lass dich von dieser erfahrenen Lehrerin auf deinem spirituellen Weg begleiten und inspirieren.


Swami Saradananda im Westerwald Ashram

Veröffentlicht am 07.04.2016, 21:38 Uhr von

Im Westerwald Ashram hatten wir längere Zeit segensreichen Besuch. Zuerst von Sukadev für das Seminarwochenende „der spirituelle Weg“, dann Swami Saradananda, welche ein Asana Intensiv Seminar und die 9 Tage Yogalehrer Weiterbildung A1 mit dem Thema Jnana Yoga und Vedanta geleitet und unterrichtet hat. Swami Saradananda ist eine Yoga-Meisterin der „alten Schule“. Sie ist vor über 30 Jahren zur Swami geweiht worden. Swami Saradananda hat sehr viele Jahre in den Sivananda Yoga Vedanta Zentren gelebt, hat direkt von Swami Vishnu-devananda gelernt, und zum Teil diese Zentren nachher auch mitgeleitet. 


Der spirituelle Weg

Veröffentlicht am 20.03.2016, 19:00 Uhr von

Leichtigkeit und Licht durchdringt den Westerwaldashram nicht weil gerade die Flure neu gestrichen sind, sondern weil Sukdav für ein paar Tage hier ist und er eine Schwingung der Freude verbreitet. Die Teilnehmer des Seminares „Der spirituelle Weg“ und die angehenden YogalehrerInnen der zweijährigen Ausbildung kamen in den Genuss seiner teilweise sehr persönlichen Geschichten und wurden von ihm in tiefere Schichten des Yogas geführt. Die sieben Stufen der spirituellen Entwicklung, die Bhumikas, sind nun kein Buch mit sieben Siegeln mehr, sondern vielen leichter verständlich geworden. So ist es immer wieder eine Freude Sukadevs Ausführungen zu lauschen. Und eine weitere Besonderheit ist, dass er bei seiner Verabschiedung gleich Swami Saradanada begrüßen konnte, die jetzt für 14 Tage im Haus bleibt um ein Asana intensiv sowie eine Weiterbildung für YogalehrerInnen zu leitet.


Seminare mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 21.06.2015, 09:08 Uhr von

Im Juli und August 2015 finden bei Yoga Vidya Bad Meinberg wieder Aus- und Weiterbildungen, Seminare sowie ein Retreat mit Swami Saradananda statt.

Bei Yoga Vidya Allgäu hast du dann im September die Möglichkeit, am Seminar ‚Asana intensiv‘ und/oder an der ‚Atemkursleiter Ausbildung‘ teilzunehmen.

Swami Saradananda ist eine zutiefst inspirierende Lehrerin, die in ihren Ausbildungen und Seminaren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermutigt, ihre eigene Yogapraxis auszubauen und zu verfeinern. Lass dich von dieser erfahrenen Lehrerin auf deinem spirituellen Weg begleiten und inspirieren.


Seminare mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 11.02.2015, 18:00 Uhr von

Swami Saradananda ist eine sehr inspirierende Lehrerin, die in ihren Seminaren und Ausbildungen die Teilnehmer ermutigt, die eigene Yogapraxis auszubauen und zu verfeinern. Vom 29. März bid 3. April wird sie bei Yoga Vidya Westerwald ein Asana Intensiv Seminar unterrichten und im Anschluss daran „Jnana Yoga und Vedanta“ – eine 9-tägige Yogalehrer Intensiv Ausbildung. Lass dich von dieser erfahrenen spirituellen Lehrerin in die Weisheit des Jnana Yoga und Vedanta führen und dich von ihrer reichhaltigen Erfahrung inspirieren.


Verabschiedung von Swami Saradananda

Veröffentlicht am 01.09.2014, 13:44 Uhr von

Mit 3 Om Tryambakams verabschiedeten wir heute morgen bei Yoga Vidya Bad Meinberg Swami Saradananda. Wir wünschen ihr eine Gute Reise und freuen uns auch schon auf ein Wiedersehen!

Swami Saradananda ist Meisterschülerin von Swami Vishnu-devananda und ehemalige Leiterin seines Sivananda Yoga Zentrums. Seit 30 Jahren unterrichtet sie Yoga und gibt auch regelmäßig Seminare, Aus- und Weiterbildungen in den Yoga Vidya Seminarhäusern. Vom 21.-26. September unterrichtet sie bei Yoga Vidya Allgäu einen Asana Intensiv Kurs und gleich im Anschluss, vom 26. September bis 3. Oktober eine Atemkursleiter Ausbildung.


Seminare und Ausbildungen mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 07.07.2014, 08:30 Uhr von

Swami Saradananda wird vom 3. August bis 26. September 2014 Yoga Vidya mit ihren Kurs- und Weiterbildungsangeboten bereichern. Sie unterrichtet seit mehr als 30 Jahren Yoga, war Leiterin eines Sivananda Ashrams und ehemals Meisterschülerin von Swami Vishnu-devananda.
Ob sie Yogalehrer weiterbildet oder Menschen begleitet in der Ausbildung zum Chakra-Yogalehrer und/oder Atemkursleiter immer wieder ermutigt sie durch ihren feinen Humor und ihre Souveränität dazu, einen eigenen Stil zu finden und Übungen immer mehr zu verfeinern. Damit macht sie altes vedisches Wissen lebendig und vermittelt es beinahe spielerisch, indem sie es mit unserem täglichen Alltag verbindet.


Spendenaktion Brahma Vidya

Veröffentlicht am 12.03.2014, 17:33 Uhr von
Brahma Vidya

Brahma Vidya e.V. bitte um eure Mithilfe für das Ganga Prem Hospiz in Rishikesh. Ein Auto wird dringend benötigt, um Fahrten zu den Patienten zu gewährleisten.

Das Ganga Prem Hospiz ist eine spirituelle, nicht an Profit orientierte Einrichtung für unheilbar an Krebs erkrankte Menschen in Rishikesh, Dehradun und Haridwar. Der Kontakt zu Brahma Vidya e.V. entstand durch Swami Saradananda, die seit vielen Jahren mit Yoga Vidya verbunden ist und regelmäßig Weiterbildungen bei Yoga Vidya Bad Meinberg und Workshops in den Yoga Vidya Ashrams und Stadtcentern gibt.


Swami Saradananda in Bad Meinberg im Juli/August

Veröffentlicht am 02.07.2013, 20:30 Uhr von

Beginnend mit einem Asana Intensiv Seminar zum 21.07. wird Swami Saradananda bis Mitte August in Bad Meinberg sein.
Sie wird verschiedene Ausbildungen leiten:
Yogalehrer Weiterbildung Intensiv H – Gheranda Samhita 26.07.-04.08.13
Meditationsretreat 04.08-09.08.13
Chakra Lehrer Ausbildung  11.08.-17.08.13
Swami Saradananda stammt aus New York und unterrichtet nun mehr seit 40 Jahren Yoga. Sie war viele Jahre die direkte persönliche Assistentin von Swami Vishnu Devananda.  Zu dem Zeitpunkt als ein 19-jähriger Sukadev das Erste mal im New Yorker Sivananda Zentrum aufschlug, hatte sie die Leitung des Zentrums inne.
Sie ist Autorin zahlreicher Bücher, darunter “The Power of Breath” (Die Kraft des Atems), “Chakra Meditation”, “Teach Yourself Yoga” (Bring dir selber Yoga bei) und “Yoga Mind and Body” (Yoga, Körper und Geist).
Alle Seminare mir ihr findest du hier.


Seminare mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 19.06.2013, 20:00 Uhr von

Ab dem 21. Juli ist Swami Saradananda für 3 Wochen im Haus Bad Meinberg und gibt 3 verschiedene Seminare und eine Ausbildung.
Swami Saradananda stammt aus New York und unterrichtet nun mehr seit 40 Jahren Yoga. Sie war viele Jahre die direkte persönliche Assistentin von Swami Vishnu Devananda.  Zu dem Zeitpunkt als ein 19-jähriger Sukadev das Erste mal im New Yorker Sivananda Zentrum aufschlug, hatte sie die Leitung des Zentrums inne.
Sie ist Autorin zahlreicher Bücher, darunter “The Power of Breath” (Die Kraft des Atems), “Chakra Meditation”, “Teach Yourself Yoga” (Bring dir selber Yoga bei) und “Yoga Mind and Body” (Yoga, Körper und Geist).
Alle Seminare mit Swami Saradananda findest du hier>>>


Der Yoga Vidya März Newsletter ist erschienen

Veröffentlicht am 04.03.2013, 10:35 Uhr von

Der Yoga Vidya März Newsletter mit vielen neuen Seminaren mit Dr. Devendra, Swami Saradananda, Satyadevi, Sukadev on Tour, Chutney-Rezepte, Frühsommer Spezial, Sevaka gesucht und viele wertvolle Tipps über Yoga, Meditation und Ayurveda ist erschienen.

Inhalt:


Weiterbildung mit Swami Saradananda

Veröffentlicht am 13.04.2012, 21:01 Uhr von

Letzte Woche ging die Intensiv-Weiterbildung für Yogalehrer zu ende. Wir hatten 49  Teilnehmer die über 9 Tage von Swami Saradananda in die Weisheit des Jnanayoga eingeführt wurden. Es war die Jährliche Oster-A1 Weiterbildung mit Maheshwara, Wolfgang und Nitya als weitere Lehrer.  Solche Weiterbildungen sind recht intensiv und eine gute Möglichkeit sich im Yoga noch mehr zu vertiefen. Swami Saradananda kommt dieses Jahr noch einmal aus London zu uns in den Westerwald um eine Weiterbildung zu geben.

Swami Saradananda ist direkte Schülerin und ehemalige Assistentin von Swami Vishnu-Devananda. Seit vielen Jahren kommt sie regelmässig in den Westerwald um Yogalehrer zu Schulen.  Dieses Jahr wird sie vom 28.9. bis 7.10. noch einmal kommen, um eine Weiterbildung zu den Yoga-Sutras zu geben. Für alle Yogalehrer die sich in Patanjalis Text vertiefen, oder ihre Qualifikation verbessern möchten. Es ist die „Weiterbildung Intensiv D – Raja Yoga“ mit weiteren interessanten Themen wie Sanskrit/ Devanagari und spezielle Hathayoga Unterrichtstechniken.


Swami Saradananda und Swami Atman werden Raja Yoga unterrichten

Veröffentlicht am 26.09.2010, 15:01 Uhr von

„Gleich zwei Swamis für ein Raja Yoga Seminar gewinnen zu können, ist etwas ganz Besonderes“, freut sich Maheshwara, der zusammen mit Padmakshi Berger der vierte Seminarleiter des Kurses sein wird. Vom 8. – 17. Oktober werden die Raja Yoga Sutras von Patanjali im Westerwald analysiert und die Techniken zur Geistesbeherrschung intensiv praktiziert.

„Die Seminarteilnehmer können an Swami Saradanandas und Swami Atmas enormen Wissensreichtum und ihren Erfahrungen mit Raja Yoga teilhaben“, sagt er weiter. Beide Swamis waren Schüler von Swami Vishnu-devananda und praktizieren seit mehr als 20 Jahren Yoga.


Weiterbildung Intensiv: Die Gheranda Samhita

Veröffentlicht am 11.05.2010, 14:49 Uhr von

Wege zur Vollkommenheit gibt es – wenn man den wachsenden spirituellen Abteilungen in diversen Buchläden glauben darf – viele. Den siebenfachen Weg zur Vollkommenheit gibt es nur einmal – und das seit über 400 Jahren.  Er heißt Gheranda Samhita. Und alle, die schon Yogalehrer/in sind, haben im August die Chance, diesen Weg selbst zu beschreiten – begleitet von der charismatischen und erfahrenen Yogameisterin Swami Saradananda aus den USA.

Die Gheranda Samhita ist das Yoga-Lehrbuch von Meister Gheranda. Der lebte im 17. Jahrhundert, war von dem achtfachen Pfad des Raja Yoga und Patanjali inspiriert und unterrichtete seinen Schüler Chanda im Yoga des Körpers. Genauer gesagt: im Yoga der fünf physischen und astralen Körper. Chanda erfuhr die höchste Wirklichkeit durch die sieben Elemente von Gheranda Samhita: Kriyas – Reinigungsübungen, Asanas – Körperübungen, Mudras – energetische Fingerhaltungen, Bandhas – gezieltes Anspannen, Pranayama – Atemtechniken, Pratyahara – Konzentration und Dhyana – Meditation.


Swami Saradananda und Swami Atma – 2 Swamis im Peaceflow

Veröffentlicht am 02.08.2009, 13:20 Uhr von

Zwei Swamis am Samstagabend bei Yoga Vidya bilden eine wunderbare verbale „Symbiose“ zum Thema „Ahimsa und Weltfrieden“.  So werden scheinbare Gegensätze in liebevoller verbaler Achsamkeit verbunden und“ in“ Frieden „zum“ Frieden der Welt auf-gelöst.  Diese Schwingung war an diesem Abend im Raum fühlbar 🙂
Om Shanti, Atman Shanti


Ältere Einträge »