yogisch Highlights

Der Himmel im Westerwald

Veröffentlicht am 02.11.2018, 14:29 Uhr von

Es ist 20 Uhr-Satsang im Yoga Vidya Westerwald und zählt den 31. Oktober 2018 – auch bekannt unter Halloween. Die Nachfrage, ob Halloween einen yogischen Bezug hätte, ließ die Ashramleiterin Swami Divyananda offen. Einen yogischen Bezug sehe sie aber eindeutig an einem noch bevorstehenden Tag, der schnell vergessen wird – dem Sankt-Martinstag am 11. November:

Weiterlesen …


Weltvegantag am 1. November

Veröffentlicht am 28.10.2015, 14:57 Uhr von

Am 1. November 2015, in diesem Jahr auch gleichzeitig Tag der offen Tür bei Yoga Vidya Bad Meinberg, findet der offizielle Weltvegantag statt. Der Welt-Vegan-Tag wird seit 1994 jährlich am 1. November international gefeiert.

Weltweit und insbesondere auch in Deutschland finden viele Aktionen zum Weltvegantag statt, wie z.B. Aufklärungs- und Infostände über Missstände in der Nutztierhaltung, Koch-, Back- und Verkostungs-Veranstaltungen und vieles mehr.

Verschiedene Gruppen, Bündnisse und Events wollen dabei auf positive Aspekte der veganen Lebensweise und des Veganismus aufmerksam machen und zum Mitmachen inspirieren.  Weiterlesen …


Yoga & Vegan – Dein Projekt 2016

Veröffentlicht am 14.10.2015, 18:01 Uhr von

Dominik von yogan hat ein neues Projekt ins Leben gerufen: ‚yogan leben‘. Bei dem Projekt geht es um ein kostenloses, einjähriges Coaching mit Beratungsschwerpunkt auf einer yogisch-veganen Lebensweise.

Dominik wird dir monatlich praktische Tipps, wertvolle Hinweise und hilfreiche Impulse geben, die dich dabei unterstützen, einen gesunden, reinen und aktiven Lebensstil unter Berücksichtigung der ethischen, philosophischen und körperlichen Aspekte des Yoga zu praktizieren.   Weiterlesen …


Krankenkasse unterstützt die vegetarische und vegane Ernährung

Veröffentlicht am 03.06.2015, 16:12 Uhr von

Im Krankenkassen-Dschungel tut sich was: Die BKK ProVita spricht sich als erste gesetzliche Krankenkasse in Deutschland klar und deutlich für eine pflanzliche Ernährung aus und stuft diese als gesundheitsförderlich ein. Vegetarisch oder vegan essen ist mehr als nur ein Trend. Zahlreiche Studien belegen, dass vegetarische bzw. vegane Ernährung gesund ist und zahlreichen „Wohlstandskrankheiten“ vorbeugen kann.

Andreas Schöfbeck, Vorstand der BKK ProVita, ist selbst überzeugter Veganer und möchte eine Diskussion über gesunde Ernährung anstoßen. Vegetarische bzw. vegane Ernährung ist dabei maßgeblich.

Er sagt: „Wir wollen den Menschen bewusst machen, dass Vegetarier und Veganer ein geringeres Risiko haben, an Bluthochdruck, Diabetes, Herzinfarkt und Krebs zu erkranken.“  Weiterlesen …


Du bist, was du isst! – Kochen wie die Yogis

Veröffentlicht am 06.02.2011, 17:00 Uhr von

Obwohl sie auf den ersten Blick für unser westliches Verständnis wohl kaum in Verbindung mit der Yoga Praxis zu bringen ist, zählt die richtige Ernährung zu den fünf tragenden Säulen des Hatha Yoga. Die jahrtausende alte Disziplin ist nun aber gerade deswegen so erfolgreich, weil sie einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt, wobei der Mensch in all seinen Aspekten und Lebensbereichen einbezogen wird. Alles was wir zu uns nehmen, wird ein Teil von uns und hat Auswirkungen auf unseren gesamten Organismus. Schon der Volksmund weiß Du bist, was du isst!“, was eine gesunde und vor allem bewusste Ernährung unverzichtbar


Yogatherapie Diskussion zum Thema: Lymphödem im Arm

Veröffentlicht am 11.01.2010, 13:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier… um an der Diskussion teilzunehmen…

Diskussionsbeitrag:

„Hallo, Ihr Lieben,

hat jemand „yogische“ Tips, was ich gegen mein Lymphödem in den Armen tun kann, was ich hin und wieder habe (Brustkrebs vor fast 4 Jahren mit Entfernung von 15 Lymphknoten, Bestrahlungen, Chemo, Antiöstrogentherapie und Herzeptin, z.Zt. noch Therapie mit Tamoxifentabletten). Die „normalen“ Übungen wie Pumpen, Ausstreichen usw. kenne ich. Aber vielleicht gibt es ja Übungen, die sich positiv auf das Lymphsystem auswirken.

Vielleicht gibt es auch etwas, was ich noch gegen Knochenschmerzen, die durch das Tamoxifen verursacht werden, tun kann (Bewegung habe ich den


Diskutiere mit beim Thema: Erfahrungen mit „yogischen“ und anderen Entspannungsmethoden

Veröffentlicht am 25.08.2009, 12:00 Uhr von

Klicke einfach auf das Bild oder hier…

Om Shanti und viele Grüße aus Bad Meinberg

euer Yogi Heinz / www.yogatherapie-portal.de

Neu: www.yogatherapie-kur.de

körperorientierte Yoga Therapie Seminare / psychologische Yoga Therapie Seminare

Yoga Therapie Gruppe Yoga Therapie Forum Yoga Therapie Blog