Verehrung dem Shiva in all seinen Aspekten

Om om om

ab heute Abend bis zum 9.6. täglich wird Catharina Kiehnle, unsere Sanskrit-Professorin jeden Abend von 19.00-19.45 Uhr im Shivalaya das Sri Rudram im großen Sadhana Raum rezitieren.

Ihr seid herzlich dazu eingeladen!

Das Sri Rudram ist eine der ältesten vedischen ShivaHymnen.

Im ersten Teil, dem „namakam“ wird Shiva in all seinen Erscheinungsformen angerufen, im zweiten Teil, dem „camakam“, bittet man um Wohlstand und Fülle.

Die klassische Rezitation ist besonders machtvoll. Du kannst sie dabei gut lernen, da im Text die vedischen Akzente gekennzeichnet sind.

 Hier findest du den vollständigen Text des Sri Rudram.

 

1 Kommentar zu “Verehrung dem Shiva in all seinen Aspekten

  1. Rukmini

    om om om
    Danke fürs Posten:-). Mögen viele Seelen mitrezitieren und eine noch machtvollere Schwingung entstehen.

    Om Shanti, herzlich Rukmini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.