Om Highlights

YVS304 – Om und Mantra am Ende der Yogastunde – Wirkungen der Asanas

Veröffentlicht am 25.09.2020, 15:00 Uhr von
Play

Sukadev geht in dieser Vortragsreihe „Wirkungen der Asanas“ auf die jeweiligen Wirkungen der Asanas, also Körperstellungen, ein. In dieser Folge spricht Sukadev über die Wirkungen und den Nutzen des Om-Tönens und des Mantras, das nach jeder Yogastunde praktiziert wird. Weiterlesen …


Löwe (Simhasana) und Löwenbrüllen in Zeiten von Corona

Veröffentlicht am 26.08.2020, 10:03 Uhr von

Wie ist es mit dem Unterrichten und Üben des Löwen, Simhasana, in Zeiten von Corona?

Weiterlesen …


Mantrasingen: Kirtan in Zeiten von Corona

Veröffentlicht am 20.08.2020, 08:44 Uhr von

Wir bekommen öfter die Frage gestellt: Wie ist es mit Mantrasingen in Zeiten von Corona? In Niedersachsen darf mit Abstand von 1,50 Meter ohne Maske gesungen werden, in den meisten anderen Bundesländern nicht. In den Yoga Vidya Ashrams Bad Meinberg, Allgäu, Westerwald gibt es im Rahmen von Satsang Mantrasingen – mit Abstand von 1,50 Meter, und mit Maske, die Satsangleiter auf der Bühne ohne Maske (mit größerem Abstand).

Weiterlesen …


Om Singen und kurze Rezitation in Yogastunden in Zeiten von Corona

Veröffentlicht am 04.08.2020, 10:22 Uhr von

Wir bekommen öfter die Frage gestellt: Darf in Yogastunden Om drei Mal ohne Maske unterrichtet werden? Darf danach ein Mantra gesungen werden? Oder ist das in Zeiten von Corona zu gefährlich?

Weiterlesen …


YVS279 – Om-Singen – Wirkung und Nutzen

Veröffentlicht am 01.07.2020, 15:00 Uhr von
Play

Warum singt man bei Yoga Vidya das Om zu Anfang und Ende einer Yogastunde? Sukadev spricht über körperliche, energetische, geistig-emotionale und spirituelle Wirkungen des Om Singen. Teil der Reihe „Die Übungen der Yoga Vidya Grundreihe – Wirkung und Nutzen“, interessant besonders (aber nicht nur) für Yogalehrende und werdende Yogalehrer/innen. Weiterlesen …


Tiefenentspannung mit Phantasiereise

Veröffentlicht am 25.06.2020, 15:00 Uhr von
Cover Art des Fantasiereisen Anleitungen für Entspannung und Meditation Podcast

Tiefenentspannung mit Phantasiereise zum Unendlichen Licht
Eine sehr spirituelle und sehr tiefgehende Tiefenentspannung. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, leitet dich zu einer Reise ins Unenendliche Licht ein.

Play

Weiterlesen …


Warum wir beim Yoga Om chanten

Veröffentlicht am 18.06.2020, 10:57 Uhr von

Beim Yoga erfahren wir, dass alles im Universum einer bestimmten Qualität zugrunde liegt, einer universellen Energie. Unsere Körper und unser Geist unterscheiden sich im Wesentlichen nicht von Pflanzen, Tieren, Elementen, Licht und all den anderen Erscheinungen, die wir im Leben beobachten können.

Weiterlesen …

YVS210 – Om und die Wirkung von Mantras

Veröffentlicht am 06.11.2019, 15:00 Uhr von
Play

Wie wirkt die Wiederholung von Om? Was ist die Bedeutung von Mantras? Darüber schreibt Patanjali in den Yoga Sutras, Kapitel I, Sutras 27-29. Patanjali sagt: Om offenbart Gott. Om führt zu Samadhi. Om verhilft zu erleuchteter Innenschau und bringt alle Hindernisse zum Verschwinden. Was das alles heißt, darüber spricht Sukadev in diesem Audiovortrag. Weiterlesen …


Podcast Kanal: Om – Chanting and Recitation

Veröffentlicht am 10.08.2019, 07:55 Uhr von
Om Chanting & Recitation mp3 Podcast

Feel inspiration by listening to the Om, the Pranava Mantra, the Cosmic Sound. Use Om to start your meditation, to uplift your spirit, to feel new energy. Recitations from various sources, mostly from Yoga Vidya Ashram Germany. Hier kannst du alle Folgen dieses Podcasts anhören:

Auf Apple Podcast anhören und abonnieren  Auf Google Podcast anhören und abonnieren Auf Spotify Podcast anhören und abonnieren RSS Feed zu,m Abonnieren Alle Infos zum Podcast: Blog und Shownotes


Om Mantra Recitation with Sukadev

Veröffentlicht am 30.06.2018, 07:55 Uhr von
Play

Lass dich von dieser Om Rezitation in die Meditation bzw. einen meditativen Gemütszustand führen. Das Om, auch genannt Pranava Mantra, ist der Kosmische Laut, Klang des Absoluten.


Om Mantra Chanting very slowly

Veröffentlicht am 30.06.2018, 07:53 Uhr von
Play

Sukadev rezitiert das Mantra Om sehr langsam. Lass dich durch diese Om Mantra Rezitation in einen tiefen Zustand der Ruhe führen. Om ist der Kosmische Laut, der Klang des Absoluten.


Om Chanting – Fast Pranava Mantra Recitation

Veröffentlicht am 25.06.2018, 07:51 Uhr von
Play

Hier eine schnelle Rezitation des Om Mantra. Wenn du Japa mit Om machen willst, kann es erhebend sein, Om auch mal schneller zu rezitieren.


Om 5x

Veröffentlicht am 30.05.2018, 14:30 Uhr von
Om Chanting & Recitation mp3 Podcast
Play

Lausche dem Mantra Om – 5 Mal gesungen bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Das Mantra Om wird auch Pranava genannt, energieerzeugendes Mantra. Gerade diese Rezitation ist sehr gut, um die Meditation einzuleiten oder zu beenden.


Om 3x – Swami Vishnudevananda

Veröffentlicht am 30.03.2018, 14:35 Uhr von
Om Chanting & Recitation mp3 Podcast
Play

Lausche der Rezitation des Mantra Om. Diese Rezitation des Om Mantra stammt von dem indischen Meister Swami Vishnudevananda (1927-1993). Dies ist eine kurze Hörsendung: Sie dauert nur 14 Sekunden. Swami Vishnudevananda singt das Om 3x – dies ist ideal, um in die Meditation zu kommen.


Die tiefe Bedeutung von Om Tryambakam

Veröffentlicht am 24.09.2017, 06:03 Uhr von

ॐ त्र्यम्बकं यजामहे सुगन्धिंम् पुष्टिवर्धनम्
।उर्वारुकमिव बन्धनान् मृत्योर्मुक्षीय मामृतात् ।।

om tryambakaṃ yajāmahe sugandhiṃ puṣṭi-vardhanam /
urvārukam iva bandhanān mṛtyor mukṣīya māmṛtāt //

Das „Om Tryambakam“ ist ein Mantra, das bei Yoga Vidya in jedem Satsang am Ende gechantet wird, als heil- und segensspendend gilt und auch Maha Mrityunjaya Mantra [das große (Maha) den Tod (Mrityu) besiegende Mantra] heißt.

Es wird für Verstorbene gesungen, um ihnen ein guten Übergang zu wünschen. Es wird für Geburtstagskinder gesungen, um ihnen viel Glück und göttlichen Segen zu wünschen. Es wird für Kranke gesungen, um ihnen Genesung und Gesundheit zu wünschen.

Da es ein Mantra ist, dass man einfach so am Ende des Satsangs singt, kann es zu etwas Alltäglichem werden, dass man halt so macht, ohne weiter über den Inhalt oder den Sinn nachzudenken. Es lohnt sich aber, sich das Mantra genauer anzuschauen, denn es ist vielmehr als nur ein Mantra, das man so am Ende eines Satsangs spricht, weil es dazugehört. Weiterlesen …


Yogastunde Bhakti Yoga Mittelstufe 47 Minuten

Veröffentlicht am 18.07.2017, 10:00 Uhr von
Play

Yoga als Ganzkörper-Verehrung Gottes. Hatha Yoga zur Öffnung des Herzens und zur Erfahrung der Göttlichen Gegenwart. Pranayama, Asanas, Tiefenentspannung mit Gebeten und besonderer Bewusstheit. Sukadev von Yoga Vidya leitet dich an zu einer 47-minütigen Yogastunde: Kapalabhati mit Gayatri Mantra, Wechselatmung (Anuloma Viloma), Surya Namaskar (Sonnengebet) als Gebet, Shirshasana (Kopfstand), Sarvangasana (Schulterstand), Pflug (Halasana), Matsyasana (Fisch), Paschimotthanasa (Vorwärtsbeuge), Purvotthasana (schiefe Ebene), Bhujangasana (Kobra), Anjaneyasana (Halbmond), Ardha Matsyendrasana (Drehsitz), Shavasana (Tiefenentspannung) mit Gebeten und Hingabe, Om


Inspiration: Du wirst es sehen

Veröffentlicht am 14.11.2016, 18:40 Uhr von

Der Mensch blüht auf als eben jenes Abbild seiner selbst, bis schließlich, in höchstem Maße, er durch Veredelung beweist, was er nicht ist. Wie eine Knospe, sich öffnend, um als Frucht denkbarer Möglichkeiten zu wachsen, samenumschlingend, auf dass sie reif wird und fällt – sodann hinuntergeht bis in die Tiefe dieser Welt und sich dem Leben als ein neues, sattes Potenzial an Wachstum offenbart.

So denke ich: “Einen einzigen Gedanken bin ich entfernt von dem, was ich nicht bin. Keinen Gedanken bin ich entfernt von dem, was ich bin. Was nun?”

Bindung ist ein investierter Akt des Glaubens an das, was ich willentlich nicht will. Befreiung ist Kenntnis über die Vollständigkeit, die allem zugrunde liegt.

Was nicht in Vorstellungen gekleidet ist, kann alles sein.

Der Atem ist das Kind des Lebens.
Das Leben ist ein Kind des Seins. Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 20.05.2016, 17:00 Uhr von

Om und Love is healing – neue Yogalehrer aus Dresden

Eine Gruppe neuer Yogalehrer leitet einen Klangteppich mit dem Urlaut Om an. Danach singt die Gruppe das Lied Love is healing. Die Aufnahme entstand während eines Samstagabend Satsangs bei Yoga Vidya in Bad Meinberg.
Viele Seminare zum Thema Mantra und Musik werden bei Yoga Vidya angeboten. Neugierig auf die Yogalehrerausbildung? Hier findest du Informationen: yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yogalehrer-ausbildung/.

 

 

Bauchatmung im Stehen – Pranayama für Erdung und Inspiration

Eine einfache Atemübung für zwischendurch: Stelle dich gerade hin. Spüre deinen Bauch. Atme tief mit dem Bauch ein und aus.


Yogastunde fortgeschritten und dynamisch

Veröffentlicht am 28.03.2016, 15:00 Uhr von
Yogastunde
Play

Eine Yogastunde, in der du gut gefordert wirst – die aber für jeden geeignet ist, der die Yoga Vidya Grundreihe kennt und bereit ist intensiv zu üben. Sukadev leitet dich an zu Anfangsentspannung, Kapalabhati mit Kavacham Schutzfeld Visulisierung. Wechselatmung mit Aufstieg durch die 7 Chakras. Surya Namaskar Sonnengruß. Vira Bhadrasana Heldenstellung mit Variationen. Navasana schräge Bauchmuskel-Übung. Shirshasana Kopfstand. Sarvangasana Schulterstand. Halasana Pflug. Sethu Bandhasana – Brücke mit Variationen. Chakrasana – Rad. Matsyasana -Fisch mit Variationen. Janushirasana – Gedrehte einbeinige Vorwärtsbeuge. Kurmasana – Schildkröte mit


Das Mantra Om Kurzvortrag auf Video

Veröffentlicht am 01.12.2015, 04:57 Uhr von

Das Mantra Om? Darauf erhältst du hier Antworten.

Weiterlesen …


Ältere Einträge »