Vorträge News

YVS485 – Anahata Nada – der Innere Klang – HYP Kap. 4, Verse 65-68

Veröffentlicht am 13.05.2022, 15:00 Uhr von
Play

Wie kann man die Meditationspraxis Anahata Nada praktizieren und wer sollte diese Übung üben? Woraus sollte man achten? Und was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS484 – Samadhi, Manonmani, Unmani Avastha, Überbewusstsein – HYP Kap. 4, Verse 50-64

Veröffentlicht am 11.05.2022, 15:00 Uhr von
Play

Was versteht man unter Samadhi, Manonmani, Unmani Avastha und Überbewusstsein? Was verbirgt sich dahinter und sollte man diese Ziele anstreben? Und was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Dynamischer Welpe | Yoga Asana Lexikon

Veröffentlicht am 09.05.2022, 15:00 Uhr von
Asanas-Variationen
Play

Sukadev erklärt dir in diesem Audiopodcast die Übung “Dynamischer Welpe” aus dem Yoga Asana Lexikon. Praktiziere doch gleich mit!

Möchtest du mehr über Asanas wissen? Dann nutze folgende Seite: wiki.yoga-vidya.de/Asana Weiterlesen …


YVS483 – Khechari Mudra, Soma, Sushumna und Turya – HYP Kap. 4, Verse 43-50

Veröffentlicht am 06.05.2022, 15:00 Uhr von
Play

Was versteht man unter Khechari Mudra, Soma, Sushumna und Turya? Wozu sind diese Übungen gut bzw. was verbirgt sich dahinter? Und was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS482 – Shambhavi Mudra Teil 2 – in der Hatha Yoga Pradipika – HYP Kap. 4, Verse 35-42

Veröffentlicht am 04.05.2022, 15:00 Uhr von
Play

Erfahre im 2. Teil, was man unter dem Shambhavi Mudra versteht und warum man dieses praktizieren sollte. Was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Einbein Pflug | Yoga Asana Lexikon

Veröffentlicht am 02.05.2022, 15:00 Uhr von
Asanas-Variationen
Play

Sukadev erklärt dir in diesem Audiopodcast die Übung “Einbein Pflug” aus dem Yoga Asana Lexikon. Praktiziere doch gleich mit!

Möchtest du mehr über Asanas wissen? Dann nutze folgende Seite: wiki.yoga-vidya.de/Asana Weiterlesen …


YVS481 – Shambhavi Mudra Teil 1 – in der Hatha Yoga Pradipika – HYP Kap. 4, Verse 35-42

Veröffentlicht am 29.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Erfahre in 2 Teilen, was man unter dem Shambhavi Mudra versteht und warum man dieses praktizieren sollte. Was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS480 – Laya Yoga laut Hatha Yoga Pradipika – HYP Kap. 4, Verse 29-34

Veröffentlicht am 27.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Was bedeutet Laya Yoga nach der Hatha Yoga Pradipika? Was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Ellbogenstand – Skorpion beziehungsweise Kopfstand Vorübung | Yoga Asana Lexikon

Veröffentlicht am 25.04.2022, 15:00 Uhr von
Asanas-Variationen
Play

Sukadev erklärt dir in diesem Audiopodcast die Übung “Ellbogenstand – Skorpion beziehungsweise Kopfstand Vorübung” aus dem Yoga Asana Lexikon. Praktiziere doch gleich mit!

Möchtest du mehr über Asanas wissen? Dann nutze folgende Seite: wiki.yoga-vidya.de/Asana Weiterlesen …


YVS479 – Ruhe des Geistes und Prana Beherrschung – HYP Kap. 4, Verse 21-28

Veröffentlicht am 22.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Wie erlernst du es, deinen Geist zur Ruhe zu bringen und dein Prana zu beherrschen? Wie hängt dieses mit der Erleuchtung zusammen? Was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS478 – Nadis, Kundalini Erweckung und Manonmani – HYP Kap. 4, Verse 17-20

Veröffentlicht am 20.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Welche Rolle spielen die Nadis bei der Erweckung der Kundalini und bei Erreichen von Manonmani? Was versteht man überhaupt darunter? Was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Erweiterte Dreieckshaltung | Gedehnte Dreiecksstellung | Utthita Trikonasana | Yoga Asana Lexikon

Veröffentlicht am 18.04.2022, 15:00 Uhr von
Asanas-Variationen
Play

Sukadev erklärt dir in diesem Audiopodcast die Übung “Utthita Trikonasana” aus dem Yoga Asana Lexikon. Praktiziere doch gleich mit! Das Dreieck (Trikonasana) ist die 12. und damit die letzte Asana der Yoga Vidya Grundreihe. Trikonasana folgt nach der stehenden Vorwärtsbeuge (Padahastasana). Danach kommt schon die Tiefenentspannung.

Möchtest du mehr über Asanas wissen? Dann nutze folgende Seite: wiki.yoga-vidya.de/Asana Weiterlesen …


YVS477 – Kundalini Erweckung und Samadhi – HYP Kap. 4, Verse 10-16

Veröffentlicht am 15.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Wie kannst du deine Kundalini erwecken und was versteht man überhaupt darunter? Wie hängt die Kundalini Erweckung mit Samadhi zusammen? Was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS476 – Was ist Samadhi? – HYP Kap. 4, Verse 1-9

Veröffentlicht am 13.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Was versteht man unter Samadhi, die Erleuchtung? Und wie kommt man dorthin? Was ist die Essenz von allem? Was ist Shiva und wie ist alles entstanden? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Faule Katze | Yoga Asana Lexikon

Veröffentlicht am 11.04.2022, 15:00 Uhr von
Asanas-Variationen
Play

Sukadev erklärt dir in diesem Audiopodcast die Übung “Faule Katze” (Majariasana) aus dem Yoga Asana Lexikon. Praktiziere doch gleich mit! In der Yoga Vidya Reihe übt man Majariasana nach oder statt der Heuschrecke.

Möchtest du mehr über Asanas wissen? Dann nutze folgende Seite: wiki.yoga-vidya.de/Asana Weiterlesen …


YVS475 – Hatha Yoga Pradipika – 4. Kapitel Einführung

Veröffentlicht am 08.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

In diesem letzten, 4. Kapitel der Hatha Yoga Pradipika will Svatmarama uns in seinem Werk zur Erleuchtung führen, führt uns durch weitere Techniken, z.B. Meditationstechniken, wie der Shambavi Mudra Meditation und er zeigt unter anderem die verschiedenen Stufen zur Erleuchtung auf – die Erfüllung von Hatha Yoga. Weiterlesen …


YVS471-474 – Kanda in der Hatha Yoga Pradipika – HYP Kap. 3, Vers 113

Veröffentlicht am 06.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Was versteht man unter dem Kanda-Punkt? Wozu ist dieser gut und wo ist er in unserem Körper zu finden? Und was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


Fisch mit gekreuzten Beinen | Yoga Asana Lexikon

Veröffentlicht am 04.04.2022, 15:00 Uhr von
Asanas-Variationen
Play

Willst du deine Hüftflexibilität fördern? Sukadev erklärt in diesem Podcast den Fisch mit gekreuzten Beinen und Matilda macht die Asana vor. Praktiziere doch gleich mit!

Möchtest du mehr über Asanas wissen? Dann nutze folgende Seite: wiki.yoga-vidya.de/Asana Weiterlesen …


YVS466-470 – Vajroli Mudra in der Hatha Yoga Pradipika – HYP Kap. 3, Verse 83-91

Veröffentlicht am 01.04.2022, 15:00 Uhr von
Play

Was versteht man unter dem Vajroli Mudra und wie wirkt sich das Üben dieser Mudra auf uns aus? Welche Varianten gibt es und womit kann man diese kombinieren? Und was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


YVS465 – Viparita Karani Mudra in der Hatha Yoga Pradipika – HYP Kap. 3, Verse 78-82

Veröffentlicht am 30.03.2022, 15:00 Uhr von
Play

Viparita Karani Mudra ist ein Mudra, Verschluss, der dabei unterstützt, das Altern aufzuhalten. Doch wie geht das genau? Und was sagt Svatmarama in seiner Hatha Yoga Pradipika dazu? Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ gehört und Teil des zweiten Jahres der zweijährigen Yogalehrerausbildung ist.


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »