Der Königsweg zur Gelassenheit – 182 Kapalabhati als SOS-Tool für Gelassenheit

Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im Alltag

Du kennst inzwischen Kapalabhati. In Podcastfolge 105 habe ich dich dazu angeleitet. Du kannst Kapalabhati auch zwischendurch üben: Wenn du neue Energie brauchst Wenn du ärgerlich bist und du in zwei Minuten mit jemandem in Ruhe sprechen sollst Bei großem Lampenfieber Du kannst Kapalabhati üben im Sitzen, im Stehen, im Gehen. Eine Einschränkung gibt es: Du kannst Kapalabhati nur üben, wenn du allein übst – oder wenn die, mit denen du zusammen bist, vorgewarnt sind. Lass dich dazu anleiten…

182. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play

***

Du kennst inzwischen Kapalabhati, in Podcast-Folge 105 habe ich dich dazu angeleitet. Du kannst Kapalabhati auch zwischendurch üben, wenn du neue Energie brauchst, wenn du ärgerlich bist und du in zwei Minuten mit jemanden in Ruhe sprechen sollst, bei großem Lampenfieber. Du kannst Kapalabhati im Sitzen üben, im Stehen, im Gehen. Eine Einschränkung gibt es natürlich. Du kannst Kapalabhati nur üben, wenn du allein bist oder wenn die, mit denen du zusammen bist, vorgewarnt sind.

Und ich will dich jetzt einfach dazu anleiten. Egal, wo du bist, egal, wo du sitzt, stehst oder gehst, wenn niemand in deiner Nähe ist, kannst du es gleich mit üben. Atmen ein, Bauch hinaus, atme aus, Bauch hinein, atme ein, Bauch hinaus und beginne: Aus, ein, aus, ein, aus, ein… Atme tief, vollständig aus. Atme tief ein und tief aus. Atme ein paar Mal weiter. Du kannst entweder die Luft kurz anhalten oder noch zwei-, dreimal durchatmen. Und dann noch eine Runde. Einatmen, Bauch hinaus, beginne: Aus, ein, aus, ein, aus, ein… Atme vollständig aus. Atme tief, vollständig ein, atme vollständig aus. Jetzt atme bequem ein und halte die Luft kurz an oder atme ein paar Mal weiter. Spüre, wie du jetzt neue Kraft hast, neue Energie, wie du durchflutet bist von Positivität, bereit bist für alles, was auf dich zukommt. Du kannst ja bis zum nächsten Mal schauen, wo du Kapalabhati zwischendurch einsetzen kannst. Du kannst Kapalabhati im Auto üben, du kannst es auf dem Fahrrad üben, du kannst es beim Spazierengehen üben und du kannst es auch in deinem Büro üben oder wo auch immer du bist. Probiere es aus, ob für dich vielleicht Kapalabhati ein besonders machtvolles Tool ist für Gelassenheit zwischendurch.

0 Kommentare zu “Der Königsweg zur Gelassenheit – 182 Kapalabhati als SOS-Tool für Gelassenheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.