Krishna Jayanthi

Letzten Sonntag wurde der Geburtstag Krishnas, Krishna Jayanthi gefeiert. Diesen gesamten Sonntag lang war die Energie Krishnas, die Leichtigkeit und Lebensfreude in unserem Ashram besonders stark spürbar.

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg wurde zu diesem Anlass 12 Stunden lang das Maha Mantra

„Hare Krishna, Hare Krishna, Krishna Krishna, Hare Hare, Hare Rama, Hare Rama, Rama Rama, Hare Hare“

gesungen. Nach dem Satsang gab es eine Stunde lang Krishna Mantras und dann wurde feierlich eine Krishna Puja zelebriert, hier gab es auch Kirtans und Krishna Geschichten zu hören. Zum Abschluss konnten wir uns noch in einer Mitternachtsmeditation auf Krishna besinnen.

Hier könnt ihr einige Fotos dieser Feierlichkeiten bei Yoga Vidya Bad Meinberg sehen:

Krishna ist die 8. Inkarnation Vishnus, ein Avatar, eine Manifestation Gottes. Er lebte ca. 3000 vor Christus und seine Aufgabe war es, auf der Erde die göttliche Ordnung wieder herzustellen. In der Bhagavatgita ist er der Lehrer Arjunas. Bekannte Namen von Krishna sind: Govinda, Gopala, Giridhara, Janardana, Madhusudana u.a. Häufig wird er in Abbildungen mit einer Flöte dargestellt. Diese steht symbolisch für den Klang der Seele, womit Gott, also unser eigenes Selbst, uns ruft, uns nach innen zu wenden. Wir sollen leer werden wie die Flöte, frei von Egoismus.

 

3_Altar_nahKrishna Altar für die Rezitation. Liebevoll mit Blumen dekoriert.

1_Mantra

 

 

 

 

 

 

4_Kirtan

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Krishna Kirtans mit Devadas, Harishakti und Krishnadas im Sivananda Saal.

6_Puja

Krishna Puja. Hier wird zur Verehrung der Götter Krishna und andere Götterfiguren (Murtis) mit Wasser und später mit Reismilch übergossen, danach werden Blumen dargebracht.

Was für ein wunderschöner Geburtstag! Vielen Dank an alle Mitwirkenden und Teilnehmer!

Mehr Informationen über Krishna Jayanthi findest du hier.
Hier findest du einen Vortrag über Krishna.

0 Kommentare zu “Krishna Jayanthi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.