Eine Inspiration: Vom Frieden

Vom Frieden

In Frieden will ich leben –
in unermesslich gütigem, großherzigem Frieden.

Dieser Friede ist unabhängig von Zeit und Raum.

Ich kann ihn leben im Gefängnis.
Ich kann ihn leben in der lauten Stadt.
Ich kann ihn leben überall, wo ich fähig bin, ihn zu empfinden.

Er ist in mir!

Wenn er nicht in mir ist, so finde ich ihn nirgendwo sonst auf der Welt.
Wenn er in mir ist, so finde ich ihn überall!

(dg) 

 

0 Kommentare zu “Eine Inspiration: Vom Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.