Fünf Punkte für die Gesundheit – Yoga Hausrezepte – YVS026

Wie kannst du gesund werden und bleiben? Dazu gibt es im Yoga zunächst einmal fünf Punkte, fünf gesunde Praktiken: Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Tiefenentspannung (Shavasana), gesunde Ernährung (Mitahara), Meditation (Dhyana). Das Beachten dieser 5 Punkte hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit: Vielen Erkrankungen kann vorgebeugt werden. Viele Krankheiten können sogar durch diese Praktiken zum Verschwinden gebracht werden. Wie das geht, darüber spricht Sukadev in diesem Podcast.
Mehr zu Yoga bei Erkrankungen auch auf yoga-vidya.de/yogatherapie/

Dies ist ein Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe zum Thema Raja Yoga, der Vortragsreihe rund um Yoga Psychologie, die Entwicklung der Persönlichkeit und Herrschaft über den Geist. Die Kenntnis des Geistes ist hilfreich für den inneren Frieden. – Darüber hinaus ist dies der 26. Vortrag zum Thema „Yoga Vidya Schulung“.

Autor/Sprecher: Sukadev
Ton/Schnitt: Nanda

Mehr zum Thema bzw. verwandte Themen:
Infos zum Thema „Gesundheit“
Vortragsreihe von Sukadev über Vedanta-Philosophie
Seminare zum Thema Raja Yoga
Yoga und Meditation Einführung Seminar
Yoga Schulen
Yogaferien
Yogalehrer*innen Ausbildung
– Mehr zum Thema Yoga Psychologie und das Funktionieren des menschlichen Geistes auf yoga-vidya.de/yoga-psychologie

0 Kommentare zu “Fünf Punkte für die Gesundheit – Yoga Hausrezepte – YVS026

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.