Guru Purnima am 12. Juli

Dieses Jahr findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg am Samstag, 12. Juli 2014 wieder ein großes Fest statt – Guru Purnima.

Ursprünglich ein Fest zu Ehren von Vyasa, der die Veden (älteste Texte indischer Literatur), die Mahabharatha sowie indische Göttergeschichten, Puranas, und die Geschichte Krishnas, Shrimad Bhagavata, veröffentlichte, ist Guru Purnima heute ein Tag zur Verehrung des Lehrers. Ein Tag der Freude für alle ernsthaft an der Verbreitung von Spiritualität interessierten Schüler.
Durch den Lehrer verbindet sich der Schüler mit dem Göttlichen und wird so von seinen weltlichen Sorgen und Nöten befreit und mit dem Kosmos verbunden. Der Guru ist Brahman, das Absolute, Gott selbst. Ihm ist dieser Feiertag gewidmet.

Gefeiert wird an einem Tag, an dem der Vollmond scheint (Purnima) – in diesem Jahr ist das der 12. Juli. Es wird mit einer Yajna gefeiert, die schon viele Stunden vor dem echten Volmondmoment beginnt und endet mit einer Puja um die Vollmondzeit.

 

Dieses Fest wird uns wieder eine Gelegenheit geben, uns auf die archaische Bedeutung einzulassen, unseren spirituellen Weg weiter zu gehen und uns zu entwickeln.

Mehr über Feste und Feiertage im Hinduismus kannst du in einem Buch von Swami Sivananda mit diesem Titel erfahren. Du kannst es hier online lesen.

 

 

0 Kommentare zu “Guru Purnima am 12. Juli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.