Angst überwinden Highlights

Umgang mit Angst – Ratschläge aus den sechs Yogawegen

Veröffentlicht am 25.04.2020, 16:03 Uhr von

Angst ist etwas ganz natürliches, etwas, das alle Lebewesen haben. Zumindest alle Tiere von den Amphibien aufwärts. Angst ist etwas, was zum Menschsein dazugehört und etwas Wichtiges. Aber zu viel Angst ist nicht gut. Zu viel Angst kann lähmen und zu einer psychischen Beschwerde werden.

Erfahre in diesem Beitrag, was die sechs Yogawege über den Umgang mit Angst sagen und wie du es schaffen kannst, die Angst anzunehmen und sie schließlich zu überwinden.

Weiterlesen …

Neue Videos

Veröffentlicht am 07.02.2020, 17:00 Uhr von

Dieser Blogbeitrag bietet dir einen Überblick über die Videos, die von Yoga Vidya in der vergangenen Woche auf YouTube veröffentlicht wurden. Es gibt sieben neue Videos zur Serie des Yoga Asana Lexikon. Du kannst das Video „Halber Lotus im Schulterstand“ direkt anschauen und damit üben. Weiterlesen …


Yoga Wiki über Mut

Veröffentlicht am 16.06.2016, 17:00 Uhr von

Eines Tages kommt jeder Mensch an den Punkt, wo er sich und sein ganzes Leben hinterfragt. „Habe ich die richtigen Entscheidungen getroffen? Habe ich den richtigen Beruf gewählt? Habe ich gelebt, wie ich leben wollte, oder habe ich mich aus Ängsten angepasst? Habe ich die Welt gesehen und alles erlebt was ich wollte? Habe ich den richtigen Partner gewählt? Habe ich den Sinn meines Lebens erfüllt? Hätte ich mehr aus meinem Leben machen können? Oder ist es so, dass mir oft der Mut fehlte und ich mich vor einer (neuen) Entscheidung fürchtete…“ Die Frage ist also nicht ob wir dahin


Yoga Wiki über Meditation und Angst

Veröffentlicht am 07.04.2016, 17:00 Uhr von

Beschleunigter Herzschlag, flacher Atem, Schweißausbrüche– wir alle kennen vermutlich diese Reaktionen unseres Körpers auf Situationen, die wir als bedrohlich empfinden. Angst, eine der Grundemotionen des Menschen, ist eigentlich etwas Positives –sie kann uns in konkreten Gefahrensituationen warnen und aktivieren. Oft kann Angst jedoch ganz schön beklemmen, lähmen und uns das Herz verschließen – so etwa die Angst vor Kritik, vor dem Verlust eines geliebten Menschen oder vor dem Tod. Wenn du etwas unter dem Einfluss von Angst tust, tust du es auf verwirrte Art und Weise, sagt Swami Sivananda. Angst hindert uns daran, im Fluss


Neue Videos

Veröffentlicht am 30.01.2015, 17:00 Uhr von

Vortrag von Sukadev „Sivananda Upanishad“ – Briefe an Pannalal

Seminare mit Sukadev Bretz: „ Glück liegt nur im inneren, bringe deine ganze Aufmerksamkeit zu dieser göttlichen Flamme im Inneren. Diese hat die Essenz des göttlichen Lichtes und diese strahlt und scheint und strahlt Frieden aus. Finde mehr Zeit für die Meditation, sitze allein und schaue in die innere Flamme welche Weiterlesen …