Atemuebung Highlights

Atemkursleiter Ausbildung

Veröffentlicht am 27.09.2013, 19:46 Uhr von

Am 26.12.13 beginnt eine Ausbildung zum Atemkursleiter in Bad Meinberg.

Unsere Atmung hat Auswirkungen auf unser Denken, Handeln und Fühlen und umgekehrt. Lerne den Atem effektiv einzusetzen und auf spezielle Bedürfnisse anzuwenden.

 

Atemkurse können ausgerichtet sein:

  • für Menschen mit Atembeschwerden
  • für die Entwicklung von geistigem Gleichgewicht
  • zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit
  • für mehr Konzentration
  • zur Stressbewältigung
  • zur Harmonisierung der Chakras (Energiezentren)
  • zur Erweckung der Energien
  • zur Vorbereitung auf die Meditation
  • zum Sprechtraining

Mache die Kraft des Atems für dich und andere nutzbar.

Übersicht über alle Termine.


Atemkursleiter Ausbildung

Veröffentlicht am 20.06.2013, 20:10 Uhr von

Am 21. Juli und am 16. August findet eine Atemkursleiter-Ausbildung (BYVG) statt.

„Das Erste was zu lehren ist, ist der Atem“ – Buddha

Der Atem wirkt ganzheitlich: auf den Körper, die Emotionen und den Geist. Anders herum ist es alledings genauso der Fall.  Starke Emotionen wirken auch auf den Rhythmus und die Intensität der Atmung ein („Man schanubt vor Wut“). Am leichtesten nachzuvollziehen ist die Aktivität des Körpers auf die Atmung. Bewegt man sich schnell und oder treibt Sport, so wird der Atem schneller und intensiver. Kurz: die Qualität des Atems bestimmt unsere jeweilige Verfassung. Durch bewusste


mp3 Einfache Atemübung bei depressiver Verstimmung

Veröffentlicht am 25.10.2012, 13:00 Uhr von
Play

Heute könnt ihr das zweite mp3 der Videos der Psychologischen Yogatherapie anhören. Die Videos wurden schon im Blog vorgestellt. Für diejenigen unter euch, die nur die Stimme von Shivakami hören möchten, sind die mp3 gedacht. Nun folgt die Einfache Atemübung bei depressiver Verstimmung. Nimm Dir 14 Minuten Zeit und probiere die Übungen doch einmal aus. Die nächste mp3 folgt in der nächsten Woche in diesem Blog. Falls Du gern mal an einem Seminar der Psychologischen Yogatherapie teilnehmen möchtest, findest Du hier…. die Informationen. Die Termine


Sitali – kühlende Atemübung – Video

Veröffentlicht am 05.08.2012, 08:18 Uhr von

Die Yoga Atemübung Sitali hilft, den Körper abzukühlen und sich wieder frischer zu fühlen. Sie ist gerade jetzt in der Hitzewelle sehr hilfreich. Du kannst sie am Tag immer wieder ausführen, um dich abzukühlen. Du kannst sie auch vor und nach dem Sport ausführen. Sogar beim Laufen kannst du einige Sitali Atemzüge nehmen. Es ist also nicht notwendig, dass du dich hinsetzt. Sitali nutzt die gleiche „Kühlungsmethode“ wie Hunde beim Hecheln. Du rollst dabei die Zunge längs oder quer. Du atmest über den Mund zischend ein und stellst dir vor, dass eine kühlende Energie dich ganz von unten nach oben


Atemübung bei Angst und Panik

Veröffentlicht am 25.03.2012, 12:00 Uhr von
Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti zeigt, wie Du mit einer einfachen Atemübung Angst und Panikattacken loslassen kannst. Diese Übung kann jederzeit und überall durchgeführt werden und dauert nur ein paar Minuten. Sie kann sitzend, stehend und liegend gemacht werden. Eine Erdungsübung, mit der Du wieder zu mehr Stabilität und Sicherheit kommst, folgt als zweite Übung. Diese Übung machst Du im Stehen. Probiere sie beide doch einfach einmal aus – auch wenn Du weder Angst noch Panik verspürst! Mehr zum Thema Umgang


Einfache Atemübung bei Unsicherheit und Angst

Veröffentlicht am 15.03.2012, 12:00 Uhr von

Einfache Atemübung bei Unsicherheit und Angst von Shivakami, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie im Haus Shanti.

Diese einfache Übung ist zu jederzeit und an jedem Ort durchführbar, unabhängig davon, ob du alleine oder mit anderen Menschen zusammen bist.

Die tiefe, gleichmäßige Bauchatmung:
Atme 3-4 Sekunden ein und spüre dabei wie sich der Bauch hebt,
atme 3-4 Sekunden aus und spüre dabei wie sich der Bauch senkt.
Beobachte, was geistig geschieht, ob und wie sich deine Stimmung verändert.
Du kannst deine Hände dabei auf den Bauch legen, um noch bewusster die Körperbewegungen wahrnehmen zu können.

Das klingt sehr einfach. Das


Wechselatmung – Yoga Atemübung …

Veröffentlicht am 12.06.2011, 12:11 Uhr von

… für das Gleichgewicht

Harmonisiere deine linke und rechte Hirnhemisphäre, deine männlichen und weiblichen Energien. Komme zum inneren Gleichgewicht und entwickle deine Konzentrationsfähigkeit. Übe dafür Anuloma Viloma, die Wechselatmung. Diese Yoga Atemübung, Pranayama, ist auch sehr gut für die Gesundheit des Atemsystems und beugt Erkältung und Heuschnupfen vor. Du kannst sie zu Anfang einer Yoga Sitzung praktizieren. Du kannst sie auch zwischendurch üben, z.B. jetzt gleich, also auch direkt vor dem PC bzw. Handy. Besonders schön ist sie in freier Natur.


Yoga Therapie Video „Meditation – einfache Sitzhaltungen“

Veröffentlicht am 04.06.2011, 12:00 Uhr von

Meditation – einfache Sitzhaltungen Finde die für dich beste Sitzhaltung für Meditation und Atemübungen. Ines Resch zeigt dir verschiedene Variationen: Kreuzbeinig, kniend, auf einem Bänkchen und einem Stuhl. Probiere auch verschiedene Handhaltungen aus. Anleitungen zur Meditation als mp3 findest du unter blog.yoga-vidya.de/category/podcast…

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de


Yoga Therapie Video „Yoga Aufladeübung: Sofort mitmachen: mehr Energie vorm PC“

Veröffentlicht am 08.03.2011, 12:00 Uhr von

Yoga Aufladeübung: Sofort mitmachen: mehr Energie vorm PC Einfache, wirkungsvolle Yoga Übung, um sich jederzeit mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Verbindet Atemübung mit Dehnung und Bewusstheit. Du kannst das direkt vor dem PC machen, auch immer wieder zwischendurch. Auch gut gegen Rückenschmerzen.

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de


Yoga Video „Sitali – Yoga Atemübung für Anfänger“

Veröffentlicht am 01.01.2011, 13:40 Uhr von

direkt zum Video
Sitali, die ultimative Atemuebung fuer inneres Gleichgewicht,um neue Freude zu entwickeln und den Koerper abzukuehlen. Besonders fuer heiße Sommer oder bei Fieber geeignet aber auch fuer zwischendurch.

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie


Video „Fortgeschrittenes Brahmari – Yoga Atemübung“

Veröffentlicht am 25.12.2010, 12:00 Uhr von

direkt zum Video
Brahmari — Yoga Atemübung in der Variante für Fortgeschrittene. Heute verbunden mit Jalandhara Bandha und Uddhiyana Bandha, damit es noch wirkungsvoller wird. Du kannst eine schöne Erfahrung von großer Freude im Herzen machen. Die einfache Variante von Brahmari, der Yoga Atemübung für Anfänger findest du in einem anderen Video.

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren


Yoga Video „Brahmari – Yoga Atemübung“

Veröffentlicht am 11.12.2010, 12:00 Uhr von

direkt zum Video
Nicole zeigt Brahmari, eine Yoga Atemübung zur Verbesserung der Stimme und zur Entspannung des Kehlbereichs. Du kannst gleich mitueben und die angenehme Schwingung im Koerper spueren.

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie


Ayurveda Tipp: Pitta beruhigen mit Pranayama

Veröffentlicht am 16.04.2010, 07:12 Uhr von

(Atemübungen) zur Reduzierung von Pitta (innere Hitze, Reizbarkeit):

  • sanftes Kapalabhati 1-3 Runden (löst Blockaden)
  • Sanftes Anuloma Viloma (Wechselatmung) 5-20 Runden (harmonisiert alle Doshas, beseitigt Amas)
  • Chandra Bhedana 5-8 Runden (links 4 Sekunden lang einatmen, 16 Sekunden lang anhalten, rechts 8 Sekunden ausatmen – dann wieder links einatmen…) – das kühlt und harmonisiert
  • Ca. 10 Runden Sitali/Sitkari – kühlt und erzeugt ein Gefühl von Freude
  • Ca. 10 Runden Bhramari – öffnet das Herz, bringt Zugang zu innerer Freude
  • 9 mal Om Singen

Pitta ist im Ayurveda eines der drei Doshas. Pitta ist Feuer, Enthusiasmus, Durchsetzungsvermögen. Ist Pitta übersteigert, führt es zu


Yoga Therapie Videos: Atemübung gegen nervliche und körperliche Überhitzung

Veröffentlicht am 03.08.2009, 12:00 Uhr von

Neuer Videos auf www.yogatherapie-portal.de in der Rubrik Übungsvideos zum Thema: Atemübung gegen nervliche und körperliche Überhitzung online.

Atemübung gegen nervliche und körperliche Überhitzung

Sauer? Überreizt? Du wärst gern ruhiger? Oder du schwitzt, weil es draußen wieder so warm ist? Da hilft Sitali oder Sitkari.

1. Rolle die Zunge im Mund entweder längs oder quer und schiebe sie zwischen den Lippen durch nach draußen, so dass sie deutlich sichtbar wird.
2. Dann atme durch die gerollte Zunge laut zischend ein bis die Lunge bequem zu etwa 3/4 gefüllt ist.
3. Anschliessend atme entspannt und ruhig durch die


Yoga Therapie: Atemübungen nach „Rekonstruktion der Mitralklappe“?

Veröffentlicht am 19.07.2009, 12:00 Uhr von

Neuer Beitrag auf www.yogatherapie-portal.de in der Rubrik Fragen und Antworten

zum Thema: Welche Atemübungen darf ein(e) Schüler(in) üben, wenn bei ihr vor einem Jahr eine „Rekonstruktion der Mitralklappe“ durchgeführt wurde? (Die Mitralklappe ist die Klappe zwischen dem Linken Vorhof und der linken Kammer im Herzen) online.

 

Om Shanti und viele Grüße

euer Heinz vom Yoga Therapie Team

Neu: Yogatherapie Kuren

Alle körperorientierte Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

Alle psychologischen Yoga-therapie Seminare im Überblick mit Möglichkeit zur Anmeldung

In der Yogatherapie Gruppe (mehr als 310 Teilnehmer) auf mein.yoga-vidya.de findest du das Yogatherapie Forum


Brahmari – die Biene Atemübung für Yogis

Veröffentlicht am 26.05.2008, 21:33 Uhr von
Play

Hier Brahmari, die Biene Atemübung, auch als Audio Datei. Als Bhramari Video hast du sie hier schon gesehen…  Und hier findest du mehr Infos über Pranayama.

Fortgeschrittenere Atemübungen lernst du in den Kundalini Yoga Intensiv Seminaren


Sitali – Atemuebung zur Überwindung des Hungergefühls

Veröffentlicht am 07.03.2008, 12:07 Uhr von
PlayPlay

Sitali, die ultimative Atemuebung fuer inneres Gleichgewicht, um neue Freude zu entwickeln und den Koerper abzukuehlen. Besonders fuer heiße Sommer oder bei Fieber geeignet aber auch fuer zwischendurch. Du kannst diese und andere Atemtechniken in unseren Kundalini Yoga Seminaren lernen.

Sitali reduziert das Hungergefühl und ist deshalb gerade bei Diäten begleitend hilfreich. Übe Sitali immer dann, wenn Hungergefühle kommen. Du wirst gleich wieder ruhiger werden und das Hungergefühl wird verschwinden.


Brahmari – die Biene Atemübung für Yogis

Veröffentlicht am 06.03.2008, 16:05 Uhr von
PlayPlay

Nicole zeigt Brahmari, eine Yoga Atemübung zur Verbesserung der Stimme und zur Entspannung des Kehlbereichs. Du kannst gleich mitueben und die angenehme Schwingung im Koerper spueren. Wenn du diese und andere Atemuebungen erlernen willst, empfehle ich dir den Besuch unserer Kundalini Yoga Seminare. Weitere Infos hier klicken.


« Aktuellere Einträge