mahasamadhi Highlights

Swami Sivanandas Mahasamadhi

Veröffentlicht am 12.07.2013, 18:30 Uhr von

Diesen Sonntag, am 14. Juli 2013 ist es 50 Jahre her, das Swami Sivananda seinen Körper verlassen hat. Swami Sivananda war nicht nur ein moderner Heiliger, sondern auch ein Wunderkind. Mit fünf verteilte er sein Essen an Bedürftige, mit zehn stand er auf drei Uhr auf, um Yoga zu üben, mit zwanzig leitete er als Arzt eine Klinik in Malaysia, wo er mittellose Kranke kostenlos behandelte. Nach langen Pilgerwanderungen ließ er sich schließlich als Mönch und später als erleuchteter Meister in Rishikesh nieder. Von da an lebte er ganz in der erfahrenen Gegenwart Gottes und gab sein Wissen an eine nach Antworten und Liebe dürstende Welt weiter.

Weiterlesen …


Am 14.7.13 ist der 50 Jahrestag des Mahasamadhi von Swami Sivananda

Veröffentlicht am 06.07.2013, 16:57 Uhr von
Play

Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr: Wir feiern den 50. Jahrestag des Mahasamadhis von Swami Sivananda. Swami Sivananda war einer der ganz großen Yoga Meister des 20. Jahrhunderts. Er lebte von 1887-1963. Am 14. Juli 1963 verließ er seinen physischen Körper – und wirkt seitdem um so mehr und inspiriert Yoga Übende auf der ganzen Welt.  Am 14.7. werden die Yoga Vidya Zentren und Ashrams den Mahasamadhi Tag feiern mit Puja, Kirtan, besonderen Meditationen.
Hier findest du einen mp3 Kurzvortrag von Sukadev


Mahasamadhi Tag von Swami Nityananda

Veröffentlicht am 08.06.2013, 18:00 Uhr von

Morgen, am 09. Juni, jährt sich zum ersten Mal der Mahasamadhi Tag von Swami Nityananda. Dieser charakterstarke Swami aus dem Sivananda Ashram in Rishikesh war von 1992 bis zum Jahr 2011 regelmäßiger Besucher in unseren Yoga Vidya Seminarhäusern. Besonders unser Yoga Vidya Nordsee Team gedenkt dem Tag, an dem Swami Nityananda vor einem Jahr seinen physischen Körper verlassen hat. Keshava schreibt dazu:
„Am 9. Juni ist der 1. Jahrestag von Swami Nityanandas Mahasamadhi. Wir an der Nordsee feiern diesen Tag besonders, da wir eine besondere Beziehung zu Ihm hatten. Er war 2009 und 2011 zu Besuch an der Nordsee. Durch ihn ist das Brahma Vidya Hilfswerke 2005 entstanden und wir haben viele Murtis aus Delhi aus der damaligen „Nityananda Publik School“ bekommen. Swamiji hatte sie unserem Ashram geschenkt. Die Hauptmurtis Radha und Krishna auf unserem Altar und Saraswati links daneben im Radhakrishna-Raum, der Shivalingam im Radhkrishna-Raum separat, da findet täglich die Shiva Puja statt,Yama steht im Treppenaufgang zum Radhkrishna-Raum, Durga im Tripura Raum und Ganesha in der Rezeption. Wir singen von morgens 8 Uhr bis 12 Uhr  „Om Namo Bhagavate Nityananda“ und zelebrieren um 12 Uhr die Shivapuja, die er uns an der Nordsee aufgetragen hatte. Von 19 bis 20 Uhr singen wir dann auch „Om Namo Bhagavate Nityananda“.
Vielleicht singst Du 27 oder 108 mal „Om Namo Bhagavate Nityananda am 9. Juni oder meditierst eine kurze Zeit mit Swamiji …manchmal geschehen unerwartete Sachen…

Weiterlesen …


Am 9.11. ist Swami Vishnu-devanandas Mahasamadhi-Tag

Veröffentlicht am 06.11.2012, 16:57 Uhr von

An diesem Freitag feiern wir Swami Vishnu-devanandas Mahasamadhi-Tag. Mahasamadhi wird es genannt, wenn ein großer Yoga-Meister seinen Körper verlässt, als umgangssprachlich gesprochen stirbt. An einem Mahasamadhi Tag feiert man dieses Ereignis. Denn der Tod ist für einen Yogi nur der Übergang in eine höhere Welt.  Am 9.11.1993 hat Swami Vishnu-devananda, Schüler von Swami Sivananda, Gründer der Sivananda Yoga Vedanta Zentren im Westen, großer Yogameister, Mahasamadhi erreicht. Am 11.11.1993 wurde sein Körper dem Ganges anvertraut. Dieser Tag wird daher als Jalasamadhi Tag bezeichnet.

Swami Vishnu-devananda wurde am 31.12.1927 in Kerala, Südindien, geboren. Im Alter von 17 Jahren traf


Birthday Anniversary of Sri Swami Chidanandaji Maharaj

Veröffentlicht am 25.09.2012, 13:30 Uhr von

Om Namo Bhagavate Sivanandaya! Om Namo Bhagavate Chidanandaya! Namaste! Today (September 24th) is the 96th birthday anniversary of revered Sri Swami Chidanandaji. In
honour of this occasion we uploaded a sharing by a devotee on his experiences with Sri Swamiji Maharaj. The sharing by Sri Debi Prasad Mohanty is Weiterlesen …


Swami Nityananda Mahasamadhi

Veröffentlicht am 09.06.2012, 09:28 Uhr von

Heute Morgen um  7 Uhr, indischer Zeit, hat Swami Nityananda seinen Körper verlassen, Mahasamadhi erreicht. Möge er uns weiter in unserem Sadhana bestärken:
…sitze ruhig gerade und fühle die Kraft der Stille und das Licht in dir, wiederhole SO HAM – SHIVO HAM OM OM OM“.
Die Feierlichkeiten werden vom Sivananda Ashram organisiert, sein Körper wird wohl in den Ganges gegeben…Weiter Informationen folgen.

OM OM OM

Keshava

Swami Nityananda war Begründer und Jahrzehnte langer Leiter des Sivananda Vidya Bhavans, einer Armenschule in den ehemaligen Slums von Delhi. Das Brahma Vidya Hilfswerk von Yoga Vidya hat viele Jahre Swami


Segensreicher Juli: Mahasamadhi und Sannyas-Weihe

Veröffentlicht am 10.07.2011, 16:00 Uhr von

Der Juli ist in der Yoga Vidya Welt ein ganz besonderer Monat. Und der Juli 2011 noch mehr als sonst, nicht nur, weil hier gerade wieder so viel und intensiv mit der Kundalinikraft gearbeitet wird.

Am 14. Juli nämlich, also am kommenden Donnerstag, ist der Mahasamadhi Tag von Swami Sivananda. Vor 48 Jahren, am 14. Juli 1963, verließ der große Yoga Meister seinen irdischen Körper. Und seither wacht sein Geist fürsorglich und aufmerksam über allen, die in seiner Tradition lernen und praktizieren – das spüren jene deutlich, die in einem der vielen Yoga Vidya oder Sivananda Ashrams zuhause sind.


Puja zum Mahasamadhi Sivanandas bei YV Westerwald

Veröffentlicht am 15.07.2010, 15:14 Uhr von

Gestern fand im Westerwald eine wunderschöne Puja zu Ehren Sivanandas Mahasamadhi statt.

.

Letztenendes ertranken die Padukas (Sandalen) förmlich in einem Blütenmeer. Auf unserem Bild sieht man die Padukas, bevor sie gebadet werden. Die Padukas stehen symbolisch für die Gegenwart und Gnade Gottes in Form des Gurus.

.

mahasamadhi3

Das große Bildnis Paramahamsa Sivanandas wird mit einer Blumengirlande geschmückt

mahasamadhi41


Mahasamadhi und der Sommer in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 15.07.2010, 10:30 Uhr von

Wie lebt sich der Sommer in einem Yogazentrum? Na warm und sonnig. Wie überall. Aber ganz so wie überall ist es hier dann auch wieder nicht. Da unterscheiden sich das Integrale Yoga und der Alltag in einem Seminarhaus eben doch vom „normalen“ Sommerleben. Da wussten vermutlich die wenigsten, dass der vergangene Mittwoch ein ganz besonderer Feiertag war: Swami Sivanandas Mahasamadhi. Und den haben die Yoga Vidyaner mit viel Hingabe und Freude gefeiert.

img_0356
Zwölf Stunden Mantra Singen zu Ehren des großen Meisters (der genau vor 47 Jahren seinen Körper verlassen hat). Dass das – auch wenn man nur eine Stunde


Heute ist Swami Sivanandas Mahasamadhi Tag

Veröffentlicht am 14.07.2010, 00:46 Uhr von
Play

Heute vor 47 Jahren hat Swami Sivananda seinen physischen Körper verlassen. Seitdem inspirieren uns sein Bücher, seine Werke, seine spirituelle Führung, seine geistige Kraft.

Zum heutigen Tag zelebrieren die meisten Yoga Vidya Stadtzentren eine Puja oder es gibt ein Singen von Om Namo Bhagavate Sivanandaya ein paar Minuten lang. In allen drei Yoga Vidya Ashrams gibt es großartige Pujas und viel Mantra-Singen.

Hier ein mp3 Kurzvortrag von Sukadev als Mitschnitt eines früheren Mahasamadhi Tags von Swami Sivananda.

Fotos von Swami Sivananda:

Mehr Yoga und Ayurveda Fotos


« Aktuellere Einträge