Weihnachten bei Yoga Vidya

Raus aus dem Alltagsstress, bewusst abschalten, sich nach innen wenden und den Frieden genießen!

Alle Jahre wieder… wird bei Yoga Vidya das Weihnachtsfest mit Hingabe gefeiert. Mit ganz viel (Vor)Freude haben wir uns daher an die Planung des Fest-Programms für den Heiligabend begeben – und wir sind fest davon überzeugt, dass die Atmosphäre in unseren Yoga Vidya Ashrams auch in diesem Jahr wieder ganz besonders von den gesegneten Vorzügen der weihnachtlichen Zeit geprägt sein wird. 

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg wird es ein buntes Weihnachts-Programm geben (Details weiter unten): Yogastunden, weihnachtliches Festessen, Mantra-Singen, Singen von Weihnachtsliedern, Weihnachts-Konzert mit Hagit Noam und Hugh Sandilands, spiritueller Kurzvortrag; Kerzenlicht-Zeremonie, Mitternachts-Meditation und weiteren Überraschungen. Tauche ein in die Freude und Tiefe der Spiritualität. Beginn: ab 16 Uhr.

Spiritualität an Weihnachten

Weihnachten kann als Zeit des Eintauchens in den Geist begangen werden – zum Beispiel mit Meditation. An den Weihnachtsfeiertagen fließt segensreiche Energie. Wir bitten daher in dieser Zeit um Frieden und Harmonie auf Erden. In der Mitternachts-Meditation verbinden wir uns mit der liebevollen Quelle allen Seins. Gottes Anwesenheit in unseren Herzen ist spürbar – die Kraft des Göttlichen ist uns näher als unser eigener Atem, näher als der eigene Herzschlag. Jederzeit. Im Hier und Jetzt. Zu Weihnachten kann uns dies aber besonders bewusst werden; die Geburt Jesu Christi inspiriert viele Menschen auf eine unvergleichliche Art. Die Lebensgeschichte von Jesus dient als Sinnbild für den steinigen Weg der Menschheit hin zur Entfaltung des göttlichen Potenzials, das jedem von uns innewohnt. So bringt Jesus als Vorbild und älterer Bruder in vielen Menschen aufrichtige Friedenswünsche, wohlwollende Hoffnung und liebevolle Güte zum Vorschein.

Das ist mein Gebot, dass ihr euch untereinander liebt, wie ich euch liebe.
[Johannes 15:12]

An Weihnachten, inmitten der Nacht („Weih-Nacht“, dieser „geweihten Nacht“, „Stille Nacht“), zieht sich unser Geist zurück und wird ruhig – so können wir die Geburt des Christusbewusstseins in uns selbst erfahren.

Im Yoga Sutra von Patanjali heißt es: Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen der Gedanken im Geist. Dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen“. Wenn der Geist in der Meditation zur Ruhe kommt, ist unsere wahre Natur erfahrbar. Die Einsicht, dass Liebe und Frieden in uns weilen und dass dies sogar unsere unvergängliche Essenz ist, befreit von Sorge und Angst. Darum nutze die Weihnachtszeit, um zu erkennen, WER du bist: Du bist Gottes heiliges Kind auf Erden. In dir liegt die Macht zur Erlösung der Welt von falschen Vorstellungen und Konzepten, in dem du dich selbst davon befreist und anderen dabei hilfst, es gleich zu tun. Du bist jederzeit frei, zu wählen. Wo Licht ist, dort kann Dunkelheit nicht sein. So erfahre dich als Licht der Welt, von dem der helle Schein der Heiligkeit ausstrahlt, hin zu allem, was ist.

Silvester bei Yoga Vidya

Wenn du Zeit und Lust hat, kannst du gerne deinen Aufenthalt zwischen den Tagen im Ashram verlängern. Am 31. Dezember werden wir zu Silvester den Übergang in das neue Jahr ab 18.00 Uhr mit einem Festessen, mit Meditation und Mantra-Singen, Puja und Homa feiern werden [» Silvester bei Yoga Vidya]

Weihnachtsfeier bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Das Programm am 24. Dezember 2015:

  • 16:15 Uhr: Ankommensyogastunde
  • 18:00 Uhr: Weihnachts-Festessen
  • 20:00 Uhr: Mantra, kurze Ansprache und Meditation
  • 20:25 Uhr: Jaya Ganesha
  • 20:32 Uhr: Kurzvortrag von Sukadev zu Weihnachten
  • 20:45 Uhr :Weihnachtskonzert mit Hagit Noam (Gesang) und Hugh Sandilands (Laute)
    Ein ganz besonderer Musikgenuss. Aufgeführt werden u.a.: folgende Stücle „Alle psallite cum luya“ der Notre-Dame School; israelischeLieder, verschiedene Mantras, Monteverdi: Ohime’ch’io cado; Lauten-Solo; Gilles Durant de La Bergerie: „Ma belle si ton ame…“; Johann Sebastian Bach: Ave Maria
  • 21:30 Uhr: Weihnachtsgeschichte
  • 21:37 Uhr: Kurzvortrag bzw. andere Vorträge/Vorführungen
  • 21:49 Uhr: Om Tryambakam und Arati
  • 22:00 Uhr: Weihnachtslieder und Geschenke
  • 22:30 Uhr: Snack
  • 23:00 Uhr: Lichterzeremonie, anschließend Mitternachtsmeditation

34,- Euro ohne Übernachtung (bzw. im Schlafsaal, wenn Plätze verfügbar) . Mit Übernachtung ab 67,- Euro (MZ)

Weitere Infos:

0 Kommentare zu “Weihnachten bei Yoga Vidya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.