Interview zu Essstörungen mit Vicara

Play
Dieses Interview (14 Minuten) der Psychologischen Yogatherapie befasst sich mit einem sehr aktuellen Thema: Der Essstörung bei Jugendlichen und Erwachsenen. Vicara, eine Betroffene, die in jungen Jahren abwechselnd sehr viel gegessen und danach mit verschiedenen Diäten und viel Sport dieses Gewicht wieder abgenommen hat, erklärt Renate, wie es sich anfühlt, essgestört zu sein und welche Hilfe notwendig ist, um diese negative Spirale zu durchbrechen. Vicara sagt auch Adressen an, wo es Hilfe für Betroffene und das Umfeld gibt. Ihre Yogastunde für Bulimie und Essstörungen, kannst Du hier… ansehen. Nach Abschluß ihres Krankenhausaufenthaltes können sich Betroffene weitere Informationen und Kurtermine unter 05234-87-2250 (täglich von 14:30-16 Uhr) oder yogatherapie@yoga-vidya.de holen, um mit Yoga und Bewusstseinsarbeit wieder Stabilität in ihr Leben zu bringen. Wir freuen uns über Rückmeldungen zu diesem Interview und dem Video!

0 Kommentare zu “Interview zu Essstörungen mit Vicara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.