essstörungen Highlights

Overeaters Anonymous-Gruppe in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 29.01.2018, 09:00 Uhr von

Wer sich dem Essen oder seinen eigenen Essgewohnheiten gegenüber hilflos ausgeliefert fühlt, ohne willentlich dagegen angehen zu können, kann sich in der „Overeaters Anonymous-Gruppe“ mit anderen diesbezüglich austauschen und erprobte geeignete Tools und Ansätze finden, um sich von inneren Zwängen zu befreien.

Die Selbsthilfegruppe wird ab dem 5. März 2018 immer montags in der Zeit von 19.00 – 20.30 Uhr im Haus Shanti bei Yoga Vidya Bad Meinberg zusammenfinden. Im Raum Swadyayah Loka (beim Zahlungsverkehr) wird sich die Selbsthilfegruppe treffen und richtet sich dabei an alle Menschen, die an einer Essstörung leiden.

Yoga Vidya stellt den Veranstaltungsort für die lokale Gruppe zur Verfügung, steht aber ansonsten nicht weiter damit in Verbindung. Die Gruppe ist in zahlreichen Ländern vertreten und hilft Menschen weltweit, um aus der Sucht herauszukommen. Teilnehmen können alle – intern wie extern -, die glauben, betroffen zu sein.  Weiterlesen …


Interview zu Essstörungen mit Vicara

Veröffentlicht am 04.11.2012, 15:00 Uhr von
Play

Dieses Interview (14 Minuten) der Psychologischen Yogatherapie befasst sich mit einem sehr aktuellen Thema: Der Essstörung bei Jugendlichen und Erwachsenen. Vicara, eine Betroffene, die in jungen Jahren abwechselnd sehr viel gegessen und danach mit verschiedenen Diäten und viel Sport dieses Gewicht wieder abgenommen hat, erklärt Renate, wie es sich anfühlt, essgestört zu sein und welche Hilfe notwendig ist, um diese negative Spirale zu durchbrechen. Vicara sagt auch Adressen an, wo es Hilfe für Betroffene und das Umfeld gibt. Ihre Yogastunde für Bulimie und Essstörungen, kannst Du


Yogastunde bei Bulimie und Essstörungen

Veröffentlicht am 06.09.2012, 12:00 Uhr von

Die Psychologische Yogatherapie zeigt heute eine besondere, sanfte Yogastunde, die von einer betroffenen Yogalehrerin konzipiert wurde. Sie ist hilfreich bei Essstörungen wie z.B. Bulimie. Shivakami leitet sie an und Rosemarie zeigt, wie ihr sie ausführen könnt. Mit diesen Übungen könnt ihr ein gesundes Körpergefühl entwickeln und den Ehrgeiz auf ein gesundes Maß bringen. Ihr baut Selbstwert und Selbstbewußtsein auf, was euch stärkt im Umgang mit euren Essstörungen. Statt Deine Kraft in innere Rebellion zu geben, kannst Du zur Aussöhnung und Annahme kommen. Mit den Übungen kannst Du Problemen mit Magen, Darm und Schilddrüse vorbeugen. Und erkennen, welches wirkliche Bedürfnis hinter


Neue Sevakas in der Psychologischen Yogatherapie

Veröffentlicht am 19.07.2012, 12:00 Uhr von

Wir freuen uns, mit Mona Vollstuber und Marlene Mensendiek zwei neue Sevakas in der Psychologischen Yogatherapie begrüßen zu können. Mona ist spezialisiert auf Systemische Aufstellungen, Spirituelle Lebensberatung, Burnout und Achtsamkeitsbasierte Arbeit. Marlene ist Psychologische Heilpraktikerin und kennt sich besonders gut mit Depressionen, Angst– und Essstörungen aus. Termine mit beiden kannst Du unter yogatherapie@yoga-vidya.de anfragen oder täglich von 14:30-16:00 Uhr unter Telefon 05234-87-2250 vereinbaren. Wenn Du Dich für die Ausbildung zum Psychologischen Yogatherapeuten interessierst, findest Du hier… Informationen. Wir hoffen auch, dass Dir die beiden neuen Videos der Psychologischen Yogatherapie gefallen haben. Du kennst sie noch nicht? Hier kannst Du