Lange gesund leben

Ayurveda heißt übersetzt das Wissen vom langen und  gesunden Leben. Um das geht es in Satyadevis Vortrag im Rahmen der Yoga Vidya-Ferienwochen. Allerdings lernen wir zunächst: Jeder Jeck ist anders. Deshalb unterliegt das, was jeder zur Vorbeuge und Heilung von Krankheiten sowie zur Stärkung seiner Gesundheit tun kann, individuellen Unterschieden.

Durch die ayurvedische Brille geblickt, teilt sich die Menschheit in drei Grundtypen (und sich daraus ableitende Mischtypen) auf: Vata, Pitta, Kapha – zu Deutsch Luft, Feuer und Erde. Stark vereinfacht beschrieben, sind Erstere feingliedrig in ihrer Gestalt, kreativ und aktiv, aber nicht sonderlich ausdauernd. Bei den Zweiten handelt es sich um eher sportlich ausdauernde Typen mit Durchsetzungsvermögen, die gern mal aufbrausen; die Dritten zeichnen sich durch  Bodenständigkeit aus. Sie sind kräftig gebaut und haben die Ruhe weg. Soweit, so klar.

Nun kommt jeder Mensch mit seiner ureigenen Balance dieser drei  Energien auf die Welt, was in der Ayurveda auch die ’wahre Natur’ genannt wird. Kommen diese aus dem Tritt – weil z.B. unsere Eltern uns typenverkehrte Werte aufdrängen, weil wir Berufe ergreifen, die uns nicht recht liegen, oder weil wir die ’falschen’ Lebensmittel essen, kommt es zu Unausgeglichenheit, Energieverlust bis hin zur Krankheit.

Das Sympathische an der Ayurvedamedizin: Sie denkt nicht in körperlichen Defiziten, sondern in ’Energieüberschuss’, der für Störung sorgt. So kann ein Zuviel an Vata z.B. in Depression, eins von Pitta in Cholerik, eins von Kaphaa in Fettleibigkeit münden.

Um wieder  in Harmonie mit sich und seiner Umwelt zu gelangen, hat die ayurvedische Heilkunde ein breites Repertoire an Interventionsmaßnahmen in petto.

Es reicht von Ernährung über Yoga-Praxis bis hin zu typenspezifischen Massagen. Mit welchen Mitteln man welche Energiekonstellation wieder in die rechte Bahn lenkt, folgt einem ausgeklügelten, komplexen System. Wer konkrete Beschwerden hat, sollte dazu idealerweise eine Ayurveda-Praxis aufsuchen.

Im Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg könnt Ihr die indische Ayurveda-Ärztin Dr. Aruna Rajendran konsultieren. Beratung und Anmeldung telefonisch unter 05234-87-2123 (tägl. 14.30h-16.00h), ausserhalb dieser Zeiten 05234-870 oder per Email an ayurveda(at)yoga-vidya.de

Und auch wenn ihr einfach mal zu einem Yoga Urlaub  nach Bad Meinberg kommt, könnt ihr in der Ayurveda Oase wohltuende Massagen genießen, eine Gesundheitsberatung bekommen und vieles mehr.

0 Kommentare zu “Lange gesund leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.