Neue Videos

VC423 Losgelöstheit ist eine Frucht der Erkenntnis – Viveka Chudamani 423. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Losgelöstheit.

Der 423. Vers lautet: Die Frucht der Erkenntnis ist Losgelöstheit vom Unwirklichen. Anhaftung ans Unwirkliche gilt als Frucht der Unwissenheit. Das sind die Früchte des Wissenden und des Unwissenden in Bezug auf eine Fata Morgana und andere unwirkliche Erscheinungen. Welche Frucht könnte ein Wissender sonst erfahren?

Es wurden weitere Videos zu dieser Kommentarreihe veröffentlicht:

VC424 Ist das Wissen vorhanden und Verhaftungen überwunden – Viveka Chudamani 424. Vers
VC425 Zeichen höherer Stufen der Erkenntnis – Viveka Chudamani 425. Vers
VC426 Sei wie ein Kind – Viveka Chudamani 426. Vers
VC427 Früchte der Erleuchtung die Glückseligkeit – Viveka Chudamani 427. Vers
VC428 Der zu Lebzeiten Befreite – Viveka Chudamani 428. Vers
VC429 Der Erleuchtete ist immer glückselig – Viveka Chudamani 429. Vers

 

Siddhasana und seine Wirkung – YVS405 – (HYP Kap 1, Verse 36-44)

Was sagt Svatmarama in seiner Schrift „Hatha Yoga Pradipika“ über die Yogaübung bzw. Asana `Siddhasana´ (die Sitzhaltung der Vollkommenen). Warum gilt sie als beste Übung?

Hierüber spricht Sukadev unter anderem in einer weiteren Folge aus der Reihe „Hatha Yoga Pradipika“, die zur Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogawegwiki.yoga-vidya.de/YVS001 gehört sowie auch Teil des zweiten Jahres der 2-jährigen Yogalehrer Ausbildung ist.

Yoga und Meditation Einführung Seminar
Yoga Schulen
Yogaferien
Yoga Ausbildung.

Weitere Videos wurden in der zurückliegenden Woche zur Yoga Vidya Schulungsreihe veröffentlicht:

Padmasana und seine Wirkung – YVS406 – ( HYP Kap. 1, Verse 45-49)
Simhasana und seine Wirkung – YVS407 – HYP Kap 1, Verse 50-52
Bhadrasana und seine Wirkung – YVS408 – HYP Kap 1, Verse 53-55
Wie wird man ein Siddha – YVS409 – HYP Kap 1, Verse 56-58
Ernährungs-Tipps in der Hatha Yoga Pradipika – YVS410 – HYP Kap. 1, Verse 58-60
Was man zu Anfang intensiver Hatha Yoga Praxis vermeiden sollte – YVS411 – HYP Kap 1, Vers 6

 

Kapalabhati mit 25, 30 und 35 Ausatmungen

Willst du mit einer sanften Atemübung deine Atemübungen bzw. Pranayama beginnen? Dann kannst du mit dieser sanften Form des Kapalabhati üben, mit 25, dann mit 30 und in der 3. Runde mit 35 Ausatmungen. Lasse dich von Sukadev durch diese Pranayamapraxis anleiten.

Weitere Videos, die zur Yogaatmung veröffentlicht worden sind:

Vollständige Yogaatmung im Sitzen
Vollständige Yogaatmung im Liegen

 

Tayatha Om Bekandze – by Bhajan Noam, Tobias and others

Bhajan Noam, Tobias and others are singing the mantra Tayatha Om Bekandze. Tayatha Om Bekandze is buddhist mantra, it’s a mantra of the medicine buddha and stands for the healing of all beings.

If you are interested in one of our english seminars, click here.

We invite you to stay in a peaceful environment where you can gain new insights, access to your intuition, and rediscover your inner resources of happiness. At Haus Yoga Vidya, the daily programme of yoga postures, breathing exercises, deep relaxation, chanting, meditation and vegetarian meals is designed to have an optimal effect on your body, mind and spirit.

Ein weiteres Kirtan-Video wurde diese Woche veröffentlicht. Dies ist:

Shri Krishna Govinda – by Atmanshanti

 

Vortrag Narendra – Der direkte Weg zur Erleuchtung

Mehr Vorträge von Narendra Hübner sowie Informationen zu Yoga, Meditation und Ayurveda findest Du unter www.yoga-vidya.de

Narendra Hübner spricht über den direkten Weg zur Erleuchtung. Der Weg will helfen, spirituelle Prinzipien mit hohen Idealen in unseren Alltag zu bringen. Swami Sivananda sagte, es ist besser nach etwas Hohem zu streben und es vielleicht nicht ganz zu erreichen, als nach etwas Banalem zu streben und es zu erreichen. Viele Heilige haben sich den direkten Weg als Vorbild genommen. Weitere Inspirationen unter blog.yoga-vidya.de/der-koenigsweg-zur-gelassenheit-208-karma-und-erleuchtung/.

 

Yogastunde „Atembewusstheit Exakt“ 120 Minuten (mit Vorkenntnissen)

In disem Video leitet Sukadev eine Yogastunde zum Thema „Atembewustheit Exakt“.

Wenn du mehr zum Thema Atmung oder Pranayama erfahren möchtest, dann kannst du hier ein Seminar buchen.

Atem-Praxis – das erscheint uns so selbstverständlich, dass wir gar nicht darüber nachdenken. Tatsache ist, viele Menschen sind sich gar nicht bewusst, dass sie in Zeiten starker Belastung durch Stress falsch atmen.

 

Clase de Yoga para intermedios con (Jnana Devi)

Este clase de Yoga está presentada por www.yoga-vidya.de

Este clase está para personas que ya han practicado algo de Yoga. Pacticarás los 12 posturas principales (asanas), técnicas de respiración (pranayama) y relajación.

Más clases en español encuentras en este canal que se llama „Yoga practice Video“.

Si te gustaría saber más sobre el tema de Yoga, puedes visitar nuestra página web www.yoga-vidya.de

 

Wenn dir unsere Yoga Vidya Videos gefallen, verfolge unsere Yoga Vidya Facebook-Seite. Dort kündigen wir regelmäßig unsere neuen Yoga Vidya Videos an.

 

0 Kommentare zu “Neue Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.