Sanfte Entgiftung mit Triphala

Triphala ist eines der bekanntesten ayurvedischen Heilmittel. Es eignet sich wunderbar zur sanften Entschlackung, denn antioxidative, antiseptische, entzündungshemmende, entsäuernde Wirkungen werden dieser klassischen Kräutermischung nachgesagt.

Ein überarbeiteter Beitrag von Lakshmana

Triphala wird auch Dreifrucht genannt, denn es bedeutet übersetzt “aus drei (Tri) Früchten (Phala) bestehend”. Das Pulver besteht zu gleichen Teilen aus den Pflanzen Amalaki, Bibhitaka und Haritaki.

Triphala – ein starkes und vielseitiges Heilmittel

Das Wundermittel ist sehr vielseitig und in der Lage, verschiedenste Krankheiten zu heilen. Triphala hat unter anderem folgende Eigenschaften: Es …

  • mildert und heilt Wunden
  • verhindert überschüssiges Gewebewasser sowie Fettleibigkeit, da es den Abbau von Fettgewebe unterstützt.
  • wirkt antioxidativ und kann deshalb auch bei der Behandlung von Diabetes hilfreich sein.
  • verbessert die Sehkraft sowie die Geschmacksnerven.
  • steigert die Anzahl der roten Blutkörperchen.
  • wirkt positiv auf die Haut ein und findet deshalb auch bei verschiedenen Hautkrankheiten Verwendung.
  • unterstützt einen gesunden Stoffwechsel und das Immunsystem.
  • wirkt durch die enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe gegen Krebs.
  • regt die Entgiftung über den Darm an.
  • verjüngt die Gewebe, insbesondere im Verdauungstrakt.
  • stärkt und harmonisiert die Ausleitungsorgane Niere, Leber und Lymphe.
  • stimuliert die Peristaltik des Dünn- und Dickdarms und wirkt abführend.
Ayurveda Detox - Triphala Haritaki Beere
Haritaki, “die Königin der Heilpflanzen” reinigt das Blut, stärkt die Nerven und verjüngt.

Das Heilmittel, welches auch ein Rasayana ist, kann langfristig eingenommen werden, ohne Abhängigkeiten und Nebenwirkungen befürchten zu müssen. In Indien gibt es das Sprichwort: “Wenn man Triphala hat, benötigt man keine anderen Mittel mehr.” Ein Ayurveda Arzt (Vaidya), so sagt man, könne mit Triphala alle Krankheiten heilen.

Dem Darm Giftstoffe entziehen

Triphala wird im Ayurveda auch zur Medikamentenherstellung verwendet, indem zum Teil toxische Pflanzen in Triphala-Sud gekocht werden, um sie auf diese Weise für den Körper verwertbar zu machen. Auf eine ähnliche Weise entzieht das Wunderpulver auch dem Darm Giftstoffe.

Eine weitere besondere Eigenschaft von Triphala ist, dass es für alle Konstitutionen geeignet ist. Eine Ausnahme davon bildet eine starke Vata-Dominaz sowie Untergewicht.

Triphala kann darüber hinaus auch als Geschmacksindikator dienen:

  • Ein sehr bitterer Geschmack weißt auf überhöhtes Vata hin.
  • Die stärkere Wahrnehmung von sauer kann an überhöhtem Pitta liegen.
  • Süßer Geschmack deutet auf Kapha-Überschuss im Körper hin.

Deine sanfte Entgiftungskur mit Triphala

Für eine kleine Entschlackungskur empfiehlt Ayurveda in einem Zeitraum von zwei Monaten täglich abends vor dem Schlafengehen ½ bis 1 TL Triphala in 150ml warmes Wasser eingerührt zu sich zu nehmen.

Am Anfang lieber mit einer kleinen Menge beginnen (½ TL), dann bei Bedarf auf 1 TL steigern. Die allgemeinen Empfehlungen zu einer gesunden Ernährung und Lebensstil sind während dieser Kur sehr wichtig.

Auf unserer Ayurveda-Seite findest du mehr wertvolles Wissen und viele weitere Tipps.

Fasten

Dass Fasten gesund ist und nicht nur der Gewichtsabnahme dient, hat sich schon herumgesprochen. Fasten reinigt Körper und Geist; der Körper, der nicht mit Verdauung und Stoffwechsel belastet ist, hat endlich Zeit, zu entgiften und Heilprozesse bei entzündlichen Veränderungen im Körper anzugehen. Fasten ist auch ein seelisches Aufräumen, wie du im Fastenprozess schon bald bemerken wirst.

In der Gruppe und im Austausch mit anderen fällt Fasten leichter; bei Yoga Vidya wirst du zusätzlich von erfahrenen Fastenkursleitern unterstützt. Und damit dir die Zeit nicht lang wird, wird dir beim Fasten auch ein schönes Begleitprogramm mit Yoga und Meditation, Ausflügen/Wanderungen, Geschichten/Vorträgen u.a. geboten. Erlebe die intensive Heilwirkung eines Fastenseminares und kehre erneuert und mit frischer Energie in deinen Alltag zurück.

 

8 Kommentare zu “Sanfte Entgiftung mit Triphala

  1. Ich habe vor kurzem eine Ayurveda-Kur gemacht. Der indische Arzt hat mir Triphala zur Einnahme zuhause mitgegeben. Nun lese ich in eurem Newsletter, wie gut die Einnahme von Triphala ist. Freut mich sehr; werde es mit dieser Information nun noch bewusster einnehmen. Danke