Bewusstheit Highlights

Neue Seminare mit Bhajan Noam

Veröffentlicht am 04.01.2017, 08:20 Uhr von

Ab Februar 2017 finden wieder die beliebten Basis- und Ausbildungs-Seminare zur Fußreflexzonen-Massage und zu Klangmassage/Klangyoga mit Bhajan Noam statt.

Ein Lebensmotto von Bhajan Noam ist: Freiheit durch Bewusstheit. Aus einer Politikerfamilie kommend sind seine frühen Identifikationsfiguren Mahatma Gandhi, Nelson Mandela und Martin Luther King – Menschen mit einem großen Sendungsbewusstsein und überparteilichen Ideen. Bhajan selbst arbeitet seit über 20 Jahren als Yogalehrer, Physiotherapeut, Heiler (DGH), er ist Dozent an renommierten Instituten in Deutschland und in der Schweiz, Seminarleiter für alternative Heilmethoden, Massagen, Akupunktur, Atemtherapie, Reiki in allen 4 Graden, ayurvedische Fussreflexzonentherapie (Padasevana), Tibetische Klangmassage, Edelsteinbehandlung und –beratung, um nur einiges zu nennen. Weiterlesen …


20 Minuten Yoga für den Rücken – Anfänger-Level

Veröffentlicht am 27.12.2016, 10:00 Uhr von
Play

Tue etwas für deinen Rücken: Entspanne dein Kreuz, die Schultern und den Nacken. Stärke die Bauch- und Rückenmuskeln. Erhöhe deine Bewusstheit, deine Energie und Entspannung. Diese 20 Minuten Yoga sind auch für vollständige Anfänger geeignet. Du übst: Krokodilsübungen (Nakarasana) für die Entspannung im unteren Rücken, Schulter- und Nackenübungen, Katze (Majariasana) und Tiefenentspannung – gerade für Yoga Anfänger ideal für einen gesunden Rücken. Angeleitet von Sukadev Bretz von Yoga Vidya . Diese Yogastunde auch als Video.


7B und 7C – Ausdehnungsentspannung im Liegen und im Sitzen

Veröffentlicht am 22.12.2016, 19:00 Uhr von

7B Ausdehnungsentspannung im Liegen – ausführliche, gründliche Tiefenentspannung

Play

Übe die Ausdehnungsentspannung, eine Tiefenentspannung aus dem Kundalini Yoga und Vedanta. Die Ausdehnungsentspannung führt zur Erfahrung von Weite und Ausdehnung. Du dehnst deine Bewusstheit aus – so entspannen auch alle Muskeln. Du dehnst dein Energiefeld aus – so verschwinden alle Energieblockaden. Du spürst Verbundenheit und Weite – so lösen sich auch emotionale Blockaden. Vor allem führt diese Tiefenentspannung zu einer Erfahrung von Aufgehobensein. Die Ausdehnungsentspannung kann auch zu spiritueller Erfahrung führen – ist deshalb gerade für Menschen geeignet, die sich für eine höhere Wirklichkeit öffnen wollen. Weiterlesen …


Ausdehnungs-Tiefenentspannung zur Erfahrung von Einheit und Unendlichkeit

Veröffentlicht am 21.11.2016, 15:00 Uhr von
Play

Ausdehnungs-Tiefenentspannung zur Ausdehnung der Bewusstheit, Ausdehnung der Aura, zum Lösen von kleinen Identifikationen und zur Erfahrung des Bewusstseins als unendlich und ewig. Eine Tiefenentspannung angeleitet von Sukadev, um Spiritualität erfahrbar zu machen. Du solltest mit der Tiefenentspannungslage vertraut sein und wissen, wie du dich für eine 18-minütige Tiefenentspannung entspannt hinlegen kannst, um sinnvoll mit dieser Audio mp3 Tiefenentspannungsanleitung arbeiten/üben zu können.


Yogastunde Geborgenheit und Spirituelle Öffnung – Fordernde Mittelstufe

Veröffentlicht am 15.08.2016, 15:00 Uhr von
Play

Yogastunde „Spiritueller Weg“ – fortgeschrittene Mittelstufe: Betonung auf den spirituellen Aspekten von Asana, Pranayama und Tiefenentspannung. Anfangsentspannung mit Bewusstheit der Verbundenheit mit Mutter Erde, mit allen Geschöpfen und Öffnung für die Inspirationskraft des Himmels. Kapalabhati mit Öffnung für Lichtenergie von Oben, Aktivierung der Energie von Unten, Ausdehnung nach oben. Sonnengruß (Surya Namaskar) mit Rezitation der Surya Mantras und des Gayatri Mantras. Kopfstand (Shirshasana) bzw. Hund (Shvanasana) mit Konzentration auf Ajna Chakra. Stellung des Kindes (Garbhasana


Asanastunde mit Chakra Konzentration, Laya Entspannung und Shambhavi Mudra Dharana Meditation

Veröffentlicht am 27.06.2016, 15:00 Uhr von
Play

Asanastunde mit Chakra-Konzentration. Ohne Pranayama, nur Asanas. Asanas mit tiefer Atmung, Bewusstheit ihrer Bedeutung. Am Ende Laya Entspannung und ein paar Minuten Shambhavi Nada Dharana Meditation. Es empfiehlt sich, davor oder danach Pranayama zu üben. Mitschnitt aus einer Yogastunde während einer Yogalehrer Weiterbildung. Von und mit Sukadev Bretz. „Historische“ Aufnahme aus dem Jahr 2008.


Meditation für Verbundenheit und Einheit – Samprajnata-Asamprajnata Meditation

Veröffentlicht am 25.04.2016, 15:00 Uhr von
Play

Erfahre Einheit und Verbundenheit auf jeder Ebene des Seins. Sukadev führt dich in dieser Meditation durch die sieben Stufen einer Meditation: Savitarka -die Verbundenheit auf der physischen Ebene. Nirvitarka – die Bewusstheit, dass die ganze Welt Körper Gottes ist. Savichara – die Bewusstheit der Verbundenheit mit allem Denken und Fühlen. Nirvichara – die Bewusstheit des Kosmischen Geistes. Sananda – die Verbundenheit als Liebe und Freude. Sasmita – die Verbundenheit des „Ich bin“ – alle Lebewesen spüren „Ich bin“ – und sind darin eins.


Übung des Monats: Meditation des Inneren Lächelns

Veröffentlicht am 01.12.2015, 12:00 Uhr von

Eine kurze Meditation für zwischendurch: Erfahre neue Freude, entwickle Wohlwollen. Du kannst diese Meditation direkt vor dem PC/Smartphone ausführen, dich von dem Meditationsvideo anleiten lassen, auch als Blitzentspannungsübung. Oder du nimmst diese Worte als Einleitung für deine eigene Meditation. Weiterlesen …


36 Bodyscan gegen Rückenschmerzen

Veröffentlicht am 09.11.2015, 15:00 Uhr von
Play

Auch Bodyscan ist eine hilfreiche, machtvolle Technik gegen Rückenschmerzen. Bodyscan wird zu den  Achtsamkeitstechniken gezählt,  wie z.B. auch die Achtsamkeitsmeditation. Im Bodyscan gehst du in Gedanken durch den ganzen Körper hindurch, beobachtest alles was du wahrnimmst, ohne etwas ändern zu wollen, ohne etwas zu beurteilen oder gar zu verurteilen. Du lernst, alles wahrzunehmen und dabei Gelassenheit zu behalten. Das ist auf zweierlei Art hilfreich: Du erfährst, dass deine Rückenschmerzen dich nicht beherrschen müssen. Sie sind nur eine Wahrnehmung unter vielen Wahrnehmungen. Und indem du


Neue Videos

Veröffentlicht am 25.09.2015, 17:00 Uhr von

Meditiere über die Verbundenheit mit dem Unendlichen mit Sukadev

Richte dich auf und lächle in deinem Inneren. Aktiviere Prana und bringe so Lebensenenergie in das Sonnengeflecht. Mehr Informationen über Meditation und Meditationstechniken findest du auf dem Yoga Vidya Meditationsportal. Sukadev führt dich durch eine Meditation für Weiterlesen …


Seminare mit Bhajan Noam

Veröffentlicht am 16.09.2015, 08:44 Uhr von

Ab Oktober finden wieder zahlreiche Seminare mit Bhajan Noam bei Yoga Vidya Bad Meinberg und auch bei Yoga Vidya Westerwald statt.

Bhajan arbeitet seit über 20 Jahren als Yogalehrer, Physiotherapeut, Heiler (DGH), er ist Dozent an renommierten Instituten in Deutschland und in der Schweiz, Seminarleiter für alternative Heilmethoden, Massagen, Akupunktur, Atemtherapie, Reiki in allen 4 Graden, ayurvedische Fussreflexzonentherapie (Padasevana), Tibetische Klangmassage, Edelsteinbehandlung und –beratung, um nur einiges zu nennen. Weiterlesen …


Verabschiedung Narayani

Veröffentlicht am 14.09.2015, 08:40 Uhr von

Am vergangenen Freitag haben wir bei Yoga Vidya Bad Meinberg die erfahrene Yoga Acharya Narayani verabschiedet.

Narayani ist Co-Autorin des Buches „Yoga“ und direkte, langjährige Schülerin von Swami Vishnu-devananda. Durch ihr intensives Asana-Praxis-Wissen und mit über 40 Jahren Unterrichtserfahrung sind die Vorträge und Yogastunden mit Narayani stets eine Bereicherung. Ihre sanfte, ruhige und freudvolle Persönlichkeit ist dabei höchst inspirierend und reichhaltig.   Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 07.08.2015, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 1

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 1 – bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

 

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 2

Yoga Vidya Satsang vom 1. August 2015 – Teil 2


Die Kunst Entscheidungen zu treffen

Veröffentlicht am 22.03.2015, 12:00 Uhr von

Wie gelingt es, die richtigen Entscheidungen inmitten einer sich ständig verändernden Welt, mit ihrer Vielzahl von Wahlmöglichkeiten zu treffen? Was gibt es für Methoden, die uns Grübeln und langwieriges Abwägen ersparen und uns die Angst vor den Folgen einer falschen Entscheidung nehmen? Entscheidungen zu treffen kann uns manchmal viel Zeit, innere Ruhe und Energie kosten und große Ängste vor den Folgen falsch getroffener Entscheidungen in uns auslösen. Die Lehre des Yoga, insbesondere des Raja Yoga, bietet uns glücklicherweise wirkungsvolle Hilfe.

In ihrem Seminar „Die Kunst, Entscheidungen zu treffen und die Psychologie der Wahl“ lehrt Leela Mata vom 24.-28. April im Haus Yoga Vidya Allgäu  systematische und konstruktive Schritte, die dir helfen werden, zukünftig für dich stimmige und kraftvolle Entscheidungen zu treffen. Ein Seminar, das dein Leben bereichern und viel Potential freisetzen kann! Weiterlesen …


Erfahrungsbericht: Asana Intensiv Seminar mit Narayani

Veröffentlicht am 21.03.2015, 14:21 Uhr von

Mit 3 Om-Tryambakams verabschiedeten wir gestern bei Yoga Vidya Bad Meinberg Narayani, Hatha Yoga Meisterin und Schülerin von Swami Vishnu-devananda. In Bad Meinberg hat sie ein 5-tägiges Asana Intensiv Seminar gegeben und ist gestern mittag in den Ashram von Yoga Vidya Allgäu gereist und unterrichtet dort ein Asana Intensiv Wochenendseminar.

Narayani hat einen großen Erfahrungsschatz im unterrichten von Hatha Yoga und blickt auf eine eigene langjährige und intensive Asana Praxis zurück. Durch den systematischen Aufbau ihrer Yogastunden und der Leichtigkeit ihres Unterrichtsstils führt sie die Teilnehmer über ihre bisherigen Grenzen hinaus. Auch komplexere Asanas werden im Lauf eines Asana Intensiv Seminars mit Narayani zugänlicher und durch kontinuierliche Übung kleiner vorbereitender Schritte und der Arbeit an Kraft und Flexibilität rücken sie langsam in den Bereich des für dich möglichen. Weiterlesen …


Seminare und Ausbildungen mit Hagit Noam

Veröffentlicht am 23.06.2014, 15:03 Uhr von

Hast du Freude am Singen und möchtest mit einer professionellen Sängerin daran arbeiten, deine Stimme zu entfalten? Mit Hagit Noam kannst du lernen, mehr Achtsamkeit für deinen Körper und deine Atmung zu entwickeln und dein Prana (deine Lebensenergie) durch dein gesamtes Wesen strömen zu lassen. So können sich Blockaden lösen, deine Stimme kann sich in höhere Sphären erheben und du kannst spüren, wie du durch meditatives Üben zum göttlichen Werkzeug wirst. Weiterlesen …


Seminare mit Bhajan Noam

Veröffentlicht am 17.05.2014, 13:11 Uhr von

Ein Lebensmotto von Bhajan Noam ist: Freiheit durch Bewusstheit. Aus einer Politikerfamilie kommend sind seine frühen Identifikationsfiguren Mahatma Gandhi, Nelson Mandela und Martin Luther King – Menschen mit einem großen Sendungsbewusstsein und überparteilichen Ideen.

Bhajan selbst arbeitet seit über 20 Jahren als Yogalehrer, Physiotherapeut, Heiler (DGH), er ist Dozent an renommierten Instituten in Deutschland und in der Schweiz, Seminarleiter für alternative Heilmethoden, Massagen, Akupunktur, Atemtherapie, Reiki in allen 4 Graden, ayurvedische Fussreflexzonentherapie (Padasevana), Tibetische Klangmassage, Edelsteinbehandlung und –beratung um nur einiges zu nennen. Weiterlesen …


Tiefenentspannung für Ausdehnung der Bewusstheit

Veröffentlicht am 25.02.2013, 15:00 Uhr von
Play

Spirituelle Erfahrung durch Tiefenentspannung – dazu kann dir diese Anleitung verhelfen. Beachte: Dies ist eine Tiefenentspannungstechnik für Yoga Vidya Erfahrene. Nach dem Hinlegen spannst du die Körperteile an und lässt sie locker. Du verbindest dich nach unten mit Mutter Erde, nach links, nach rechts, nach vorne, nach hinten, nach oben zum Himmel. Dann in alle Richtungen – du erfährst allumfassende Verbundenheit und Einheit – und gelangst so zu vollkommener Entspannung. Mitschnitt aus einer Yogastunde bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Tiefenentspannung. Bei Yoga Vidya gibt


Tiefenentspannung mit Energiefeld-Aktivierung

Veröffentlicht am 12.11.2012, 15:00 Uhr von
Play

Eine kürzere Tiefenentspannung zur Aktivierung des Energiefelds. Für mit Tiefenentspannungstechniken Vertraute. In dieser Tiefenentspannung kannst du Prana, die Lebensenergie, bewusst spüren. Du kannst die Ausstrahlung des Pranas, die Aura, sehr bewusst erleben. Du kannst dann diese Aura weit werden lassen – um so zu einem Gefühl von Weite, von Freiheit, von Verbundenheit zu kommen.  Du legst dich erst auf den Rücken. Dann spannst du die einzelnen Körperteile an – das kennst du ja schon von den anderen Tiefenentspannungs-Podcasts. Als nächstes spürst du wichtige Energiefelder


Ausdehnungsentspannung

Veröffentlicht am 23.10.2012, 12:00 Uhr von
Play

Ausdehnungsentspannung – dehne Bewusstheit und Aura aus

Eine Tiefenentspannung, die sehr tief beziehungsweise sehr weit gehen kann: Du legst dich hin. Du spannst die Körperteile der Reihe nach an und lässt sie wieder locker. Du vertraust deinen Körper ganz dem Boden an. Du dehnst deine Bewusstheit und dein Energiefeld nacheinander nach links, nach rechts und nach oben aus. Du lässt dabei alle Spannungen los, dehnst dich weit aus. Schließlich erfährst du dich als Lichtfeld im Kosmischen Lichtfeld, als Energiefeld im Kosmischen Energiefeld, als Bewusstseinsfeld im


Ältere Einträge »