haus shanti Highlights

Reinigung Tripura Raum

Veröffentlicht am 10.10.2018, 06:31 Uhr von

Der Alte Speisesaal im Haus Shanti bei Yoga Vidya Bad Meinberg wird zum Yogaraum umgebaut.Vermutlich ist er dann mit 520 m² der in Europa größte Yogaraum. 🙂

Der Raum hat schon einiges erlebt und wurde am 9.10.2018 mit einem Reinigungs- und Energetisierungsritual lichtvoll gesegnet – passend zum Beginn von Navaratri.

Sukadev Bretz, Ashramleiter Narendra, Swami Nirgunananda und weitere Sevakas haben das Ritual fröhlich durchgeführt.

Hier einige Foto-Impressionen: Weiterlesen …


Veranstalte Dein eigenes Seminar im Seminarhaus Shanti

Veröffentlicht am 01.05.2018, 08:55 Uhr von

Willst Du Dein eigenes Seminar veranstalten oder mit einer Gruppe und deiner Veranstaltung zu uns kommen?

Das Seminarhaus Shanti bietet dir in dieser Hinsicht etwas ganz Einzigartiges. Wenn Du mit einer Gruppe von insgesamt mindestens 5 Teilnehmern (inklusive SeminarleiterIn) kommen möchtest, bekommt Ihr einen Seminarraum, der zu Euch passt, im Seminarhaus Shanti kostenlos gestellt. Die Gastgruppenpreise richten sich nach der gewünschten Verpflegungsform unseres leckeren Vollwertbuffets (z.B. Vollpension mit 3 Mahlzeiten oder Brunch und Abendessen).

Weiterlesen …


Erfahrungsberichte Gastgruppen Haus Shanti

Veröffentlicht am 04.04.2018, 08:45 Uhr von

Gastgruppenblog Erfahrungsberichte:

Wir, das Seminarhaus Shanti, bieten seit mehreren Jahren die Möglichkeit für Gastgruppen, eigene Veranstaltungen bei uns durchzuführen und dieses Angebot wird rege und vielfältig genutzt.

Hier möchten wir Euch ein paar Feedbacks von Gastgruppen vorstellen:

Von TeilnehmerInnen eines privaten Yogaseminares:

Die Atmosphäre im ganzen Haus ist beruhigend und aufregend zugleich. Einerseits hatte ich das Gefühl, wir sind total abgeschieden vom Rest der Welt, andererseits sind dort aber so viele interessante Menschen versammelt, dass alles voller Leben ist.

Nadine, Veranstalterin von Yogaseminaren: Weiterlesen …


Über die Kunst des indischen Handlesens – Bernd Rößler im Interview

Veröffentlicht am 19.06.2016, 09:40 Uhr von

Hast du schon mal was von Hasta Samudrika, der Kunst des indischen Handlesens, gehört? Was dieses spannende Konzept beinhaltet und wie ein zu kurzer Zeigefinger mit unserer Selbstsicherheit zusammenhängt, erfährst du heute im Interview mit dem Astrologen Bernd Rößler.

Als ich vor einiger Zeit entdeckte, dass Bernd Rößler im Haus Shanti neben der gängigen astrologische Beratung auch Hasta Samudrika anbietet, war ich sofort fasziniert. Während meiner Zeit in Indien hatte ich die Möglichkeit einen vertrauensvollen Astrologen zu begegnen, der erstaunliche Aussagen über meine Vergangenheit und Zukunft machte. Die Kunst des indischen Handlesen war mir aber bis vor kurzem fremd. Deswegen freue ich mich heute ganz besonders, dass Bernd bereit war ein paar Fragen zu dieser besonderen indischen Lehre für uns zu beantworten.  Weiterlesen …


Kali Ray (TriYoga) zu Gast bei Yoga Vidya Bad Meinberg

Veröffentlicht am 11.08.2015, 17:14 Uhr von

Zur Zeit ist Kali Ray, Begründerin des TriYoga (triyoga.com), zu Gast im Seminarhaus Shanti bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Seit den Anfangszeiten von Yoga Vidya Bad Meinberg kommt Kali Ray in den ostwestfälischen Yoga-Ashram und veranstaltet dort ihre beliebten Gastgruppenseminare. Aktuell bietet Kali in Bad Meinberg das Triyoga-Retreat vom 7. – 13. August 2015 an.

Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, hat eine tiefe Verbindung zu Kali Ray. In den Achtziger und Neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts war Kali Ray viel in Kalifornien tätig. Zu dieser Zeit war sie bereits eine bekannte Yogini, über die regelmäßig im amerikanischen Yoga Journal berichtet wurde. Weiterlesen …


Fotoshow: Erster Schnee in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 30.12.2014, 15:00 Uhr von

Gestern Nacht ist in Bad Meinberg der erste Schnee gefallen, wegen des kalten Wetters bleibt der Schnee liegen und Yoga Vidya Bad Meinberg ist in eine weiße Decke gehüllt.

Eine gute Zeit für Winterspaziergänge und um draußen ein paar Asanas im Schnee zu üben. Können wir nur empfehlen!

Wir wünschen euch auch auch viel Vergnügen mit der weißen Pracht. Weiterlesen …


Galerie: Künstlerische Gestaltung Haus Shanti

Veröffentlicht am 23.12.2014, 12:00 Uhr von

Einige Nischen und Wände im Haus Shanti wurden in den letzten Monaten um gestalterische Elemente bereichert. So gibt es vor den Aufzügen im Trakt A/B jetzt eine Nische mit einem eindrucksvollen goldenen Nataraj (tanzender Shiva), eine weitere Nische wird durch einem Gemälde von Shankara mit Lichtelementen verschönert und an der Wand vor den Aufzügen sind Lehmyantras angebracht worden. Weiterlesen …


Treffe deinen Baumgeist!

Veröffentlicht am 27.09.2014, 15:02 Uhr von

„Baumgeister? So ein Quatsch, die gibt es überhaupt nicht!“ rief Severin, ein etwa 6-jähriger Junge mit Brille. Auch die anderen Kinder unserer kleinen Gruppe blickten zunächst skeptisch und abwartend in die Runde, als wir uns vor dem goldenen Ganesha im Haus Shanti versammelten. Satyadevi hatte alle Kinder des vergangenen Kinderyogakongresses zu einer kleinen Exkursion zu den Bäumen im Park rund um die Yoga Vidya Gebäude in Bad Meinberg eingeladen, um mit den Baumgeistern oder der Seele der Bäume in Kontakt zu treten. Auch die erwachsenen Begleitpersonen wussten nicht, was sie bei dieser Exkursion erwarten sollte. Und doch ließ sich das kleine Grüppchen auf das neue Erlebnis ein. Trotz Regen folgten wir Satyadevi, ausgerüstet mit ihrer veganen schamanischen Trommel in den Park. Weiterlesen …


Sri Swamiji: Benefizkonzert am 6. September

Veröffentlicht am 19.08.2014, 12:44 Uhr von

Sri Swamiji: Music for healing and meditation – Benefizkonzert

Sri Ganapati Sachchidananda Swamiji aus Mysore, Südindien wird in Indien als großer Yogameister verehrt. Er praktiziert täglich die alten vedischen Traditionen.
Am Samstag, den 6. September um 19.30 Uhr wird er im Kurpark von Bad Meinberg ein Benefizkonzert geben. Eine wundervolle Gelegenheit, die Klangkunst Sri Swamijis zu erleben und die Klangwirkung dieser besonderen Musik auf Körper und Geist zu spüren.

Weiterlesen …


Karma Konsum Creative Action Camp 16.-18. Mai

Veröffentlicht am 29.04.2014, 10:50 Uhr von
„Spiritual Activism“ ist das Motto des „Karma Konsum Creative Action Camps“ vom 16.-18. Mai bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Dazu sind alle Menschen eingeladen, die Aktivismus mit Spiritualität verbinden möchten, Innovatoren des nachheitlichen Denkens, die zusammen mit Gleichgesinnten Ideen verwirklichen und Projekte für eine bessere Welt entwerfen möchten. Das Camp findet im Seminarhaus Shanti, einem Teilgebäude von Yoga Vidya Bad Meinberg statt und wird organisiert von Christoph Harrach. Es bildet die Auftaktveranstaltung des KarmaKonsum „Nature-Mind-Festivals“ dar, welches in den kommenden Jahren in Bad Meinberg veranstaltet werden soll.

Weiterlesen …


Karma Konsum Kongress expandiert nach Bad Meinberg!

Veröffentlicht am 04.04.2014, 10:00 Uhr von

Seit sieben Jahren beleuchtet der Karma Konsum Kongress Trends des nachhaltigen Wirtschaftens. Bislang geschah dies im Mai in Frankfurt, im Mai 2014 werden erstmals Teile der Veranstaltung auch im Haus Shanti bei Yoga Vidya in Bad Meinberg stattfinden. Warum sich Veranstalter Christoph Harrach für das 17.300-Seelen-Städtchen entschied? Weiterlesen …


Higher Spirit in Haus Shanti

Veröffentlicht am 19.01.2014, 10:00 Uhr von

Wellnesshotel oder Ashram? Viele, die erstmals durch das gläserne Rezeptionsportal in Haus Shanti eintreten, vermuten ersteres. Zwar lächelt Elefantengott Ganesha vom Check-in-Schalter, doch kunstvoll gestaltet geht er glatt als Ethno-Design durch. Ähnliche Effekte rufen der mit Blumen des Lebens gezierte Teppich, die Yantra-Bild-Ausstellung oder die in leuchtenden Farben gemalten Portraits großer Yogameister hervor.

„Ziel ist es, die Tradition in der Yoga Vidya e.V. lebt und lehrt, so zu präsentieren, dass es zum Haus Shanti passt: schlicht, klar und mit einem Touch Indien“, erklärt Claudia, Gestalterin. Das ist ein kontinuierlicher Prozess, der vielleicht mehr Zeit beansprucht als üblich. Denn


Gemalte Weisheit im Haus Shanti

Veröffentlicht am 10.01.2014, 10:00 Uhr von

Yantras sind Bilder, die Formenstrenge in fröhlicher Buntheit präsentieren –  aktuell ist eine Ausstellung im Flur von Haus Shanti zu sehen. Der spirituelle Kenner sieht in den dekorativen Kreisformationen hingegen „Mahavidyas“. Übersetzt heißt das Sanskritwort „Verkörperung großer Weisheit“, gemeint ist damit eine Gruppe von zehn Göttinnen, zu denen Kali oder auch Sundari zählen. Ihr Erscheinungsbild übersetzen Yantras in Energiemuster.

Typisch für das Bildarrangement  sind der zentrale Mittelpunkt, eine Vierecksrahmung, die alle vier Himmelsrichtungen symbolisiert, sowie Lotusblumenkränze, die, kombiniert mit Punkten, Kreisen, Dreiecken oder Quadraten, gleichmäßige Muster auf den Leinwänden bilden. Den speziellen Formationen wohnt eine hohe Kraft inne:


Seminare und Ausbildungen in der Psychologischen Yogatherapie

Veröffentlicht am 07.06.2012, 12:00 Uhr von

Während Shivakami sich den frischen Nordseewind um die Ohren wehen lässt und ein Seminar gibt, ist Maik Zessin ab 15. Juni aus dem Urlaub zurück und bereitet sich auf die Meditationskursleiter Weiterbildung vor, die er Anfang Juli leiten wird. Wer sich für weitere Seminare in der Psychologischen Yogatherapie interessiert, findet Informationen hier… und die Ausbildung zum Psychologischen Yogatherapeuten findet sich hier… Einzeltermine mit Maik können unter yogatherapie@yoga-vidya.de. angefragt werden. Wer im Haus ist, kann Termine auch in der Ayurveda und Therapie Anmeldung direkt vor der Ayurveda Oase machen. Die Termine finden weiterhin im Haus Shanti statt. Wir freuen uns


Gibt es Lebensberatung in der Psych. Yogatherapie?

Veröffentlicht am 20.05.2012, 12:00 Uhr von
Play

Ja, denn eine Neuorientierung kann in jedem Lebensabschnitt notwendig sein. Vielleicht läuft alles schon seit Jahren immer gleich und bei Dir staut sich langsam Langeweile und Frust an? Die Kinder werden älter und gehen aus dem Haus? Oder da ist so ein komisches Gefühl, dass immer wieder kommt und aus dem Du Dir noch keinen Reim machen kannst? Maik Zessin, Therapeut in der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg erklärt in diesem mp3, wann es für Dich passend sein kann, Deine aktuelle Lebenssituation mit


Neue Therapie Anmeldung

Veröffentlicht am 10.05.2012, 12:00 Uhr von

Liebe enttäuschte Gäste des Tags der offenen Tür! Maik Zessin möchte sich bei allen für den Ausfall seines Programms entschuldigen – leider war es ihm ohne Stimme nicht möglich, die Veranstaltungen zu halten und ein Ersatz war in der Kürze der Zeit nicht zu finden. Pardon! Beim nächsten Besuch wird eine süsse Überraschung auf alle warten!
Erfreulich ist, dass die Termine für die Psychologische Yogatherapie nun in der neuen Therapie Anmeldung (ehemals Ayurveda Rezi) gebucht werden können, die gerade in ihren schönen, grossen Raum vor der Ayurveda Oase eingezogen ist. Öffnungszeiten und Telefonnummern bzw. Mailadressen sind vorerst die gleichen geblieben.


Fotoshow: der 7.Ayurveda Kongress hat begonnen

Veröffentlicht am 02.03.2012, 15:00 Uhr von

Heute begann der 7. Ayurveda Kongress bei Yoga Vidya. Die Veranstaltung findet in den weiten Räumlichkeiten des Seminarhauses Shanti statt, was dem ganzen Event ein sehr professionelles Äußeres verleiht.
Dieser 7. Ayurveda Kongress verzeichnet mehr Besucher als alle anderen zuvor. Das mag besonders an den hochkarätigen Referenten liegen. Natürlich wird das Thema Ayurveda auch generell populärer und es gibt ein spürbares, stetig wachsendes Interesse an diesem ältesten aller Gesundheitssysteme.
Unser Kongress will dazu beitragen dieses Interesse noch zu vergrößern, die im Ayurveda aktiven Menschen zu verbinden und ihnen eine Stimme zu geben.

Die Kunst des Ayurveda braucht besonders heute


Ein Ort für Stille und Einkehr in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 13.06.2011, 15:00 Uhr von

Wer wirklich in die Stille gehen will und tiefe Erfahrungen des Seins machen möchte, hatte es bisher in Bad Meinberg manchmal nicht ganz leicht. Bei so vielen Seminaren und Menschen im Haus gerät die Stille manchmal arg in den Hintergrund und inmitten des Gewusels ist es schön ein kleines Kunststück, da ganz bei sich zu bleiben.

Glücklicherweise aber gibt es ja für Retreats und Zeiten der Achtsamkeit auch noch das Seminarhaus Shanti mit seinen ruhigen und hellen Räumen. Und dort soll in Zukunft auch der Ort der Stille und Einkehr entstehen, von dem so viele – allen voran Suguna


Ein Schwimmbad bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 03.03.2011, 15:00 Uhr von

Nur noch ein paar Wochen, dann ist es soweit. Ab Mitte April dürfen sich die Yoga-Vidya Gäste und Sevaka in Bad Meinberg über ein neues Ashram-Highlight freuen: das wiederbelebte Schwimmbad.

Bis 2009 konnten darin noch alle Wasserliebhaber  ihre Runden drehen, dann musste es aus Kostengründen stillgelegt werden. Im Frühjahr 2011 wird es nun wieder in Betrieb genommen – dank einer Initiative von Yoga Vidya und der Bereitschaft der benachbarten Reha-Praxis, die laufende Betreuung zu organisieren.

Schwimmen, Wasser-Meditieren, turnen und entspannen können in dem kleinen, aber feinen Becken im Untergeschoss des Seminarhaus Shanti die Gäste und Sevaka von Yoga Vidya und


Wenn Yogis lachen…

Veröffentlicht am 03.05.2010, 11:00 Uhr von

Am Sonntag war Welttag des Lachens. Das neu eröffnete Kongress- und Gästehaus Shanti in Bad Meinberg war, dem Lachyoga-Kongress sei dank, zwei Tage lang erfüllt von schallendem Gelächter und Lachtränen-Bächen. Und im Samstag Abend Satsang sprach Leela Maata über die Heilkraft des Lachens. Wer sagt eigentlich, dass Yoga eine ernsthafte oder mühselige Angelegenheit sein muss? Wenn sich sogar Krebspatienten mit Comedyshows heilen, warum sollten dann nicht auch Yogis ihre Yogaraum- und Herzenstüren öffnen und mit Lachanfällen Karma abbauen können?

Offensichtlich gehen die Meinungen darüber, ob man Lach-Pranayama und prustende Schüttel-Asanas tatsächlich zu Yoga zählen kann, auseinander. Die einen verwandeln