Stressbewältigung Highlights

Neue Videos

Veröffentlicht am 11.05.2018, 17:00 Uhr von

VC319 Mit der Erleuchtung verschwinden alle Probleme – Viveka Chudamani 319. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über Erleuchtung.

Der 319. Vers lautet: Dunkelheit und ihre Wirkungen als Unheil verlieren beim Aufgehen der Sonne ihre Bedeutung. Ebenso gibt es in der Erfahrung der nondualen Glückseligkeit und Freude keine Bindung und keine Spur von Leid mehr.

Fünf weitere Videos zu dieser Kommentarreihe wurden in der zurückliegenden Woche veröffentlicht:

VC320 Meditiere über die unendliche Glückseligkeit – Viveka Chudamani 320. Vers
VC322 Bewahre deine hohe Ideale sei achtsam – Viveka Chudamani 322. Vers


5A Klassische Yoga Entspannung und Positives Denken – Kursaudio Woche 5 Entspannungskurs

Veröffentlicht am 05.12.2016, 19:00 Uhr von

5A Klassische Yoga Entspannung und Positives Denken – Kursaudio Woche 5  –  Entspannungskurs für Anfänger

Play

Lerne das vielleicht effektivste Entspannungsverfahren, nämlich die Klassische Yoga Entspannung, auch Kombinierte Yoga Entspannung genannt. Und erfahre eine Menge über Positives Denken. Lerne geistige Einstellungen, die dir helfen, in einer komplexen Welt mit vielen Herausforderungen gelassen und engagiert zu leben und zu gestalten.
Stress ist in der modernen Welt allgegenwärtig. Man kann sich vom Stress überwältigen lassen, vielleicht gar krank machen lassen. Oder man kann lernen, auf der Woge des Stresses zu schwimmen, zu surfen. Wer seine Einstellung zu sich selbst, zu anderen, zum Leben bewusst gestaltet, kann seine Resilienz, seine innere Stärke, aufbauen. Weiterlesen …


Körperwahrnehmung und Regulation von beruflichem Stress

Veröffentlicht am 02.10.2015, 09:55 Uhr von

Im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Universität Koblenz-Landau soll erforscht werden, wie beruflicher Stress abgebaut werden kann und in wie weit die eigene Körperwahrnehmung dabei hilft.

Bist du neugierig, wie du im Vergleich zu anderen TeilnehmerInnen „abschneidest“? Ob du besser oder schlechter schläfst, ob du mehr oder weniger Müdigkeit erlebst? Oder ob du vielleicht besser gelaunt bist als die Anderen?

Bei dieser online-Umfrage kannst du mehr dazu erfahren: Wenn du am Schluss des Fragebogens deine Email-Adresse angibst, kannst du in etwa 3-4 Wochen deine individuelle Auswertung zugeschickt bekommen. Diese Angabe ist natürlich freiwillig!

WICHTIG: Selbstverständlich werden alle Antworten vertraulich behandelt


Seminar „Yoga bei Lampenfieber und Blockaden“

Veröffentlicht am 30.08.2015, 09:45 Uhr von

Lampenfieber ist gut – heißt es – und macht wach. Aber wenn man darunter leidet, ist das nicht wirklich tröstend. Und wahr ist es auch nur bedingt.

Inwiefern Lampenfieber hilfreich oder hinderlich wirkt, ist eine Frage des Maßes. Durch Lampenfieber geht unser Organismus in einen Stressmodus, in dem alles auf Aktivität gepolt ist. Wenn dies in angemessenen Maße passiert, dann können wir uns tatsächlich wacher fühlen und leistungsfähiger sein.  Weiterlesen …


Fotoshow: Ein Moment der Stille

Veröffentlicht am 26.06.2015, 09:10 Uhr von

Bei der vergangenen Sevaka-Versammlung im Yoga-Ashram von Yoga Vidya Bad Meinberg sprach Versammlungsleiterin Swami Nirgunananda zur Eröffnung inspirierende Worte über Besinnung, Ruhe, Stille und Meditation im Alltag.

Swamiji wies auf die Besonderheit des Ashram-Lebens hin, dass wir unserem Seva (Mitarbeit, selbstloser Dienst) nachgehen können und uns darüber hinaus zwischendurch immer mal wieder besinnen, uns zurücknehmen und für einen Moment in die Stille gehen können – mit einem rechten Maß an Unterscheidungskraft.

Swami Nirgunananda regte gleichfalls an, dass es besonders schön ist, auch im Team ein- oder zweimal wöchentlich kurz zu meditieren. Es sei eine gute Möglichkeit der gelebten Spiritualität im Alltag und gehöre zum Konzept von Yoga Vidya mit dazu, so die Kern-Aussage.

Weiterlesen …


Atemkursleiter/in Ausbildung

Veröffentlicht am 27.08.2014, 08:30 Uhr von

Es ist möglicherweise das schwierigste Unterfangen im Leben, den eigenen Geist unter Kontrolle zu bringen. Lange schon haben Yogis die enge Verbindung von Atmung und Geist beobachtet und eine Anzahl an Atemtechniken (Pranayama) entwickelt, die ihnen ermöglichten, den Geist zu kontrollieren.

In der Atemkursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya kannst du gezielt lernen, Atemübungen in Gruppen anzuleiten und individuell auf die Bedürfnisse einzelner Teilnehmer anzupassen. Weiterlesen …


Brandneu: Business Yoga Portal

Veröffentlicht am 10.05.2011, 17:00 Uhr von

Viele Menschen verbringen die meiste Zeit des Tages im Job. Damit wir uns wohlfühlen, macht es Sinn Yoga in unseren Arbeitsalltag zu integrieren: Business Yoga ist die Lösung. Zusammen mit YogaBiz hat Yoga Vidya nun das Business Yoga Portal erstellt. Es richtet sich an Berufstätige sowie Yogalehrer.  Jede Menge Infos gibt es über Yoga im Business, betriebliche Gesundheitsförderung und Stressmanagement. Business Yoga ist natürlich praktisch ausgerichtet. Erste Kostproben bieten Business Yoga Übungsreihen. Und wer sich eine Vorstellung machen will, wie Yoga am Arbeitsplatz integriert wird, schaut unter Betriebliche Umsetzung nach.

Du bist Yogalehrer und möchtest dein


Die Fußreflexzonenmassage

Veröffentlicht am 20.07.2010, 17:51 Uhr von

Die Fußreflexzonenmassage ist eine sehr alte traditionelle Massage. Somit findet man in den verschiedensten Völkern u.a. schon im alten Ägypten und China diese Massageform. In Deutschland hat die Fußreflexzonenmassage in den letzten Jahren durch Hanne Marquardt einen Aufschwung erfahren.

Der Fuß spiegelt den gesamten Menschen wider. Wir können am Fuß auf alle Organe, Knochen, Nerven, Muskel… Einfluss nehmen. Wir können bei akuten oder chronischen Krankheiten positiven Einfluss auf die betroffenen Regionen nehmen. Auch bei den häufigen Rückenschmerzen kann der Masseur durch das Massieren in der Rückenzone Linderung schaffen. Gerade bei sehr empfindlichen Körperregionen, wo allein die Berührung schon zu Schmerzen


Entspannungs Übung auf dem Stuhl

Veröffentlicht am 09.04.2008, 10:58 Uhr von
PlayPlay

Hier kannst du gleich eine Yoga Entspannungs Uebung auf dem Stuhl mitmachen. Dafür spannst nacheinander von unten nach oben alle Koerperteile 5 Sek. lang an, entspannst sie dann wieder und erfaehrst so Entspannung im ganzen Koerper und einen besseren Fluss deiner Energien. Viel Freude beim Üben dieses Anti-Stress-Programms.
Diese und andere Entspannungsübungen kannst du in den Seminarhäusern Bad Meinberg und Westerwald erlernen. Wenn du eine Entspannungskursleiterausbildung besuchst, eignest du dir ein Grundwissen über Entspannungsverfahren an und bekommst viel Praxis, so dass du in der Lage bist,