Vidya Highlights

Saraswati gesungen von Janin Devi

Veröffentlicht am 25.06.2018, 09:55 Uhr von

Janin Devi besingt in diesem Mantra Saraswati, die  Göttin des Lernens und der Weisheit. Dadurch, dass sich Saraswati mit Brahma, dem Schöpfergott, vermählte, wurde sie zugleich als seine Frau  zur Mutter der gesamten Schöpfung.

Saraswati, die Göttin des Lernens und der Weisheit, vermählte sich mit Brahma, dem Schöpfergott. Als seine Frau wird sie zur Mutter der gesamten Schöpfung.

Das Wort “Saraswati” bedeutet:  diejenige, die Essenz (sara) des eigenen Selbst (swa) gibt, ferner “die Fließende”. Saraswati repräsentiert einen immer fließenden Strom göttlicher Gnade. Sie steht auch für die menschlichen Fähigkeiten zu denken und zu unterscheiden.

Sie verkörpert alles Wissen, einschließlich der


Mantra-Singen: Ganesha Sharanam mit Sukadev

Veröffentlicht am 23.05.2018, 10:15 Uhr von

Sukadev singt im Satsang das Ganesha Sharanam Mantra.
Ganesha ist der Sohn von Shiva und der Beseitiger aller Hindernisse.
Der Text bedeutet: “Ich suche Zuflucht in Ganesha”.

Du findest es im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nr. 263.

Weitere Mantras findest Du hier: Mantras

Alles Gute und Erfolg im Leben!
Satyarupa


Nordsee Winter Impressionen …

Veröffentlicht am 26.12.2017, 19:15 Uhr von

Yoga Nordsee ist gerade im Winter besonders schön. Wir haben zwar selten Schnee – aber selbst dann kann man mal zwischendurch eine Yoga-Übung machen… Mehr Fotos … Weiterlesen …


1A Mantra Meditation 1. Kursstunde 8-Wochenkurs

Veröffentlicht am 13.02.2017, 19:00 Uhr von

Einführung und Chakra Harmonisierung Meditation mit Mantra

Play
Lerne Mantra-Meditation in ihren vielseitigen Aspekten. Mantra-Meditation ist eine besonders effektive Form der Meditation, vermutlich die weltweit populärste. In diesem 8-wöchigen Kurs lernst du über verschiedene Aspekte der Mantras. Du lernst, wie du Mantras einsetzen kannst in der Meditation, Weiterlesen …


Eine Inspiration: Das Prinzip der Ganzheit

Veröffentlicht am 09.10.2015, 08:04 Uhr von

Der Meister sprach zu seinem Schüler:

„Höre mir zu, junger Schüler: Welche Atemzüge bereiten dir mehr Freude? Sind es jene, durch die du Luft in deinen Körper hineinziehst, oder solche, mit denen der Atem dir entweicht? Oder sage mir: Erscheint es dir genüsslicher, wenn sich das Herz mit deinem Blut füllt, oder ziehst du es vor, wenn dein Herz das Blut aus sich herausstößt?“

Der Schüler blickte seinem Lehrer ratlos entgegen. Weiterlesen …


Eine Inspiration: Von der Lenkung

Veröffentlicht am 22.08.2015, 10:30 Uhr von