yoga-blog-news Highlights

Verhaftungslos sein

Veröffentlicht am 11.08.2018, 17:00 Uhr von
Sukadev im Satsang
Play

Verhaftungslos sein, verhaftungslos handeln: Enthusiasmus muss gekoppelt werden mit Loslassen. So kannst du deinen Enthusiasmus inmitten der Hochs und Tiefs des Lebens behalten und wachsen lassen. Sukadev spricht hier über die Karma Yoga Empfehlungen Krishnas aus der Bhagavad Gita – und wie man sie im Alltag umsetzen kann. 11. und letzter Teil der Podcast Serie als Mitschnitte aus dem gleichnamigen Seminar „Enthusiastisch und verhaftungslos leben„. Seminare zu diesem und anderen Themen findest du unter Raja Yoga und positives Denken. Eine Auswahl an weiterführenden Links


Erfolg und Misserfolg

Veröffentlicht am 04.06.2018, 17:00 Uhr von
Enthusiastisch und verhaftungslos leben
Play

Enthusiastisch und verhaftungslos leben, Teil 10. Sukadev geht auf Fragen der Teilnehmer ein, insbesondere zum Thema Erfolg und Misserfolg: Wie kann man enthusiastisch auch bei Misserfolgen sein. Ein wichtiges Prinzip: Verhaftungslosigkeit ist der Schlüssel für Enthusiasmus auch bei Misserfolgen. Mitschnitt aus dem Abschluss-Workshop des Seminars „Enthusiastisch und verhaftungslos leben“.

Nimm dir ein bisschen Zeit, über das hier von Sukadev im Podcast gehörte  nachzudenken. Weitere Infos findest du über diese Hinweise:


Progressive Muskelrelaxation (PMR) im Liegen

Veröffentlicht am 19.03.2018, 15:00 Uhr von
Play

Tief entspannen, neue Kraft tanken – das kannst du mit der PMR, der Progressiven Muskelrelaxation, auch Tiefenmuskelentspannung bzw. Fortschreitende Muskelentspannung genannt. Edmund Jacobson hat diese Tiefenentspannung entwickelt aus dem klassischen Hatha Yoga. Sukadev hat diese PMR wieder angereichert mit Elementen aus Shavasana, der Hatha Yoga Entspannung. So ist diese Technik wirklich wirkungsvoll. Diese Anleitung ist ideal für die eigene Praxis – zum Selbstüben, auch für Anfänger. Dies ist die Tonspur eines Entspannungs-Videos. Dieses Video, und mehr Tiefenentspannung Anleitung als Video, mp3 und Texten findest du in


Yogalehrer Vorbereitungs Seminare

Veröffentlicht am 16.12.2017, 06:13 Uhr von

Wenn du wissen möchtest, was dich während der Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya erwartet, dann nimm an einem unserer Yogalehrer Vorbereitungsseminare teil. Dort erhältst du u.a. einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Ausbildungsinhalte und vieles mehr.

Die Vorbereitungsseminare werden in allen vier Yoga Vidya Seminarhäusern angeboten: Bei Yoga Vidya Bad MeinbergYoga Vidya WesterwaldYoga Vidya Allgäu und Yoga Vidya Nordsee.

Weiterlesen …


Navaratri – das Fest der Göttin

Veröffentlicht am 12.09.2017, 08:20 Uhr von

Vom 21. – 30. September 2017 feiern wir Navaratri (nava = Neun, ratri = Nacht), das Fest der neun Nächte zur Verehrung der göttlichen Mutter. Neun Tage und Nächte sind den weiblichen Energien gewidmet – als Ausdruck des einen, verbundenen, kosmischen, absoluten Seins.

Das Navaratri-Fest wird zweimal im Jahr begangen – einmal im Monat Chaitra (April/Mai) und einmal im Monat Aswayuja (September/Oktober).

Sommer- und Winteranfang sind zwei wichtige klimatische Wendepunkte und gelten als besondere Gelegenheiten zur Verehrung der Göttlichen Mutter. Von den Abläufen und Veränderungen in der Natur werden auch Körper und Geist spürbar berührt. Weiterlesen …


Internationaler Tag des Yoga am 21. Juni

Veröffentlicht am 06.06.2017, 06:20 Uhr von

Der Weltyogatag findet jedes Jahr am 21. Juni statt. Offiziell lautet die Bezeichnung Internationaler Tag des Yoga.

Yoga Vidya bietet an diesem Tag die Chance, sich von den vielen verschiedenen Aspekten des Yoga inspirieren zu lassen.

Yoga Vidya feiert diesen Tag in allen 4 Yoga Vidya Ashrams und in weiteren Yoga Vidya Zentren mit einer Yogastunde von 10.00-11.30 Uhr und vielen anderen interessanten Aktivitäten – natürlich kostenlos!  Weiterlesen …


Sommer an der Nordsee

Veröffentlicht am 03.06.2017, 13:28 Uhr von

Um 6.18 Uhr geht die Sonne auf.

Glutrot streckt sie ihre Fühler über den Horizont und zeigt dann ihre ganze Pracht als atemberaubender Feuerball. Der Sommer hat sein schönstes Kleid angezogen.

Alles grünt und blüht und die Yogis ziehen aus zum Strandyoga- Termin.
Komm vorbei und mach mit! Genieße Strandyoga, Inselyoga und vieles mehr im Rahmen unserer beliebten Ferienwoche.

Individualgast

Als Individualgast hast du die möglichkeit dein Yogaprogramm selbst zusammenzustellen wie es dir am besten passt. Empfohlen wird dir von uns mindestens ein mal am Tag an einer Yogastunde und einem Satang teilzunehmen.


Affirmationen für die kommende Woche

Veröffentlicht am 30.01.2017, 20:00 Uhr von
Enthusiastisch und verhaftungslos leben
Play

Affirmationen für die kommende Woche: Nach drei Mal OM und einer kurzen Stille leitet dich Sukadev an zu Mut-Affirmationen und zu Affirmationen zum Einsatz deiner besonderen Kräfte und Fähigkeiten. Er gibt dir dafür verschiedene Möglichkeiten: Direkt-Affirmationen. Innere Fragen: Wie könnte ich… Indirekte Fragen: Angenommen, … wie wäre es? Mitschnitt der Abschluss-Meditation des Seminars „Enthusiastisch und verhaftungslos leben„. Alle Vorträge zu diesem Seminar findest du unter in unserem Enthusiastisch-leben-Podcast . Seminare mit Sukadev findest du in unsere Seminarübersicht: Seminare mit Sukadev Bretz.

Sprecher: Sukadev Bretz.


Enthusiastisch durch Positives Denken

Veröffentlicht am 07.01.2017, 17:00 Uhr von
Enthusiastisch und verhaftungslos leben
Play

Entusiastisch verhaftungslos leben – fünfter Teil der elfteiligen Podcast-Serie. Sukadev liest aus dem Buch „Die Kraft der Gedanken“ und gibt einige Tipps, wie du Affirmationen, Visualierung und andere Techniken der Gedankensteuerung einsetzen kannst – für neue geistige Kraft und Enthusiasmus.

Mitschnitt aus dem Abendsatsang nach der Meditation. Am Wochenende des Yoga Seminars „Verhauftungslos und enthusiastisch leben“.


Was motiviert dich?

Veröffentlicht am 31.12.2016, 17:00 Uhr von
Enthusiastisch und verhaftungslos leben
Play

Enthusiastisch und verhaftungs leben, fünfter Teil der Podcast Reihe: Was motiviert dich besonders? Audio mp3 zum Anhören und Download.

Beginnst du gerne etwas Neues? Schließt du gerne etwas ab? Organisierst du gerne? Oder machst du gerne etwas beständig? Wie arbeitest du am besten? Allein, im Team, zu zweit? In unklaren Strukturen, in klaren Strukturen? Während dieses Podcasts kannst du über diese Fragen nachdenken – und darüber, ob du das etwas mehr im Alltag leben kannst. Diese Aufnahme stammt vom Samstag-Nachmittags-Workshop. Da waren eine Menge von Übungen dabei. Die


Lebe deine Talente

Veröffentlicht am 17.12.2016, 17:00 Uhr von
Enthusiastisch und verhaftungslos leben
Play

Enthusiastisch und verhaftungs leben, dritter Teil: Lerne, deine Talente und dein Temperament so zu leben, wie es dir entspricht und wie es in die Situation passt. Bei der Arbeit, in der Beziehung, mit deinen Kindern. mp3 Audio Vortrag zum Anhören und Download.

Sukadev spricht hier auch über die Ayurveda Temperamente Vata, Pitta und Kapha. Mitschnitt aus dem Yoga Seminar „Enthusiastisch und Verhaftungslos Leben„. Diese Aufnahme stammt vom Nachmittags-Workshop. Da waren eine Menge von Übungen dabei. Die Zeit dafür wie auch die Fragen wurden


Yoga Vidya Nordsee- Ein Erfahrungsbericht

Veröffentlicht am 18.09.2016, 15:00 Uhr von

Christine Endris, seit Anfang der 90er Jahre mit Yoga Vidya verbunden, war vor ein paar Wochen erstmals bei Yoga Vidya Nordsee. Sie hat einen sehr schönen Bericht geschrieben über ihre Erfahrungen.
Hier klicken, um zum Erfahrungsbericht „Ein Aufenthalt im Haus Yoga Vidya Nordsee“ zu gelangen.


Unsterblichkeit und höchstes Bewusstsein

Veröffentlicht am 12.09.2016, 15:00 Uhr von
Play

Unsterblichkeit und höchstes Bewusstsein – Vedanta-Geschichte aus der Katha Upanishad
Wie überwindet man den Tod? Wie erfährt man seine eigene Natur? Wie kommt man zur Freiheit? Dies sind die Ewigen Fragen des Menschseins. Dies ist insbesondere das Thema der Upanishaden, der uralten Vedanta Schriften aus Indien. Sukadev erzählt hier die Hintergrundsgeschichte der Katha Upanishad. Es ist die Geschichte von Nachiketas, dem jugendlichen Schüler, und Yama, dem Totengott, welcher hier die Rolle des Guru, des spirituellen Lehrers einnimmt. Mitschnitt eines Live-Vortrags im Rahmen eines Satsangs nach einer


Sahasrara Chakra Scheitel-Chakra Meditation

Veröffentlicht am 23.06.2016, 15:00 Uhr von
Play

Verbinde dich mit der Segenskraft des Himmels. Aktiviere und öffne dein Scheitel-Zentrum, auch Kronen-Chakra, Sahasrara Chakra, genannt. Sukadev leitet dich zu einer Meditation aus dem Kundalini Yoga an.


Yogastunde mit Surya Namaskar Variationen

Veröffentlicht am 07.03.2016, 12:00 Uhr von
Play

Eine wirklich dynamische und fordernde Yogastunde (75 Min Minuten). Da kannst du auch gut ins Schwitzen kommen. Du findest das hier weiter unten als Yogastunde Video und Yogastunde Audio mp3.

Viele Variationen von Surya Namaskar, anschließend die statisch gehaltenen Asanas der Yoga Vidya Grundreihe, verbunden mit verschiedenen Sonnengruß Bewegungen, auch mit Sprungvariationen als Vinyasas (Übergängen). Sei aber bitte vorsichtig: Dieses Yoga Video ist nur für fortgeschrittenere Yoga Übende geeignet, die ihren Körper gut kennen, in guter Kondition sind und wissen, was sie tun. Ansonsten gibt es gerade


Wann können Kinder mit Yoga beginnen?

Veröffentlicht am 04.03.2016, 15:00 Uhr von

Kai doing his yoga……. Love Narayani

Diese Grüße mit Fotos ihres Enkels schickte uns Narayani, langjährige Schülerin von Swami Vishnu-devananda und großartige Hatha-Yogalehrerin, die auch in den Yoga Vidya Seminarhäusern regelmäßig ihre sehr beliebten Seminare leitet. Vielen Dank Narayani für die lieben Grüße!

Und vielleicht stellt sich dadurch die Frage, ab Kinder überhaupt mit Yoga beginnen können? Antworten dazu sind auf dem neuen Yoga Vidya Kinderyoga Portal zu finden.

Yoga für Kinder wird immer populärer, denn es zeigt sich immer deutlicher, dass Kinder dadurch ausgeglichener, zufriedener und selbstbewusster werden.

Weiterlesen …


Laya Yoga Tiefenentspannung

Veröffentlicht am 01.02.2016, 10:00 Uhr von
Play

Laya Yoga Tiefenentspannung – für ausgedehnte Bewusstheit

Vollständige Entspannung für Körper, Energiefeld, Gefühlswelt und Denken. Die Laya Yoga Tiefenentspannung hilft, Verspannungen aufzulösen, Energien zum Fließen zu bringen, das Bewusstseinsfeld zu erweitern.  Diese Tiefenentspannung kann auch zu tiefen spirituellen Erfahrungen führen – zur Wahrnehmung der Tiefe deines Wesens und der Verbundenheit mit dem Unendlichen. Diese Tiefenentspannung setzt voraus, dass du schon weißt, wie du dich hinlegst, wie die für dich geeignete Körperhaltung für die Tiefenentspannung ist. Mehr Infos zu Tiefenentspannung auf unseren Internetseiten unter www.yoga-vidya.de


Heute beginnt Navaratri – das Fest der Göttin

Veröffentlicht am 13.10.2015, 07:15 Uhr von

Heute beginnt Navaratri („Neunnacht“), das Fest der neun (Nava) Nächte (Ratri) zur Verehrung der göttlichen Mutter im Frühjahr und Herbst. Die folgenden neun Tage/Nächte sind den weiblichen Energien in unserer Welt gewidmet, die wiederum ein Ausdruck des einen, verbundenen, kosmischen, absoluten Seins sind.

Das Navaratri-Fest wird zweimal im Jahr begangen, einmal im Monat Chaitra (April/Mai) und einmal im Monat Aswayuja (September/Oktober). Sommer- und Winteranfang sind zwei wichtige klimatische Wendepunkte und gelten daher als besondere Gelegenheiten zur Verehrung der Göttlichen Mutter. Entsprechend den Veränderungen in der Natur unterliegen auch der menschliche Körper und der Geist in dieser Zeit beachtlichen Veränderungen.

Eine gute spirituelle Praxis während der Zeit von Navaratri kann dir dabei helfen, die bevorstehende Herbst- und Winterzeit besonders positiv zu erleben.  Weiterlesen …


Navaratri

Veröffentlicht am 11.10.2015, 14:32 Uhr von

Navaratri ist das neun-tägige Fest zur Verehrung der göttlichen Mutter. Diese neun Tage und Nächte sind den weiblichen Energien in unserer Welt gewidmet und somit sozusagen auch der „weiblichen Seite“ in jedem von uns.

Das Navaratri-Fest wird zweimal im Jahr begangen, einmal im Monat Chaitra (April/Mai) und einmal im Monat Aswayuja (September/Oktober).

Auch in den vier großen Yoga Vidya Ashrams wird es dazu ab kommendem Dienstag, den 13. Oktober 2015, wieder neun Tage lang verschiedene Rituale und Zeremonien geben.
Weiterlesen …


Weltyogatag am 21. Juni 2015 – Tag der offenen Tür

Veröffentlicht am 17.05.2015, 12:00 Uhr von
Weltyogatag Yoga Yoga Vidya

Am 21. Juni findet der Internationale Tag des Yoga (Weltyogatag) statt. Auf Initiative von Indien (wir berichteten hier und hier) wurde der 21.6. unter Zustimmung der Vereinten Nationen zum internationalen Yoga-Tag offiziell anerkannt.

Yoga Vidya bietet an diesem Tag die Chance, sich von den vielen verschiedenen Aspekten des Yoga inspirieren zu lassen, denn zu diesem Anlass findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg zugleich der Tag der offenen Tür mit einem reichhaltigen Programm statt, das dir die Möglichkeit bieten soll, dich dem Yoga zu nähern oder deine Erfahrungen mit Yoga zu intensivieren.

Weiterlesen …


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »