Vegane Oster-Nestchen backen

Ostern steht vor der Tür und wir haben eine dekorative und gleichzeitig leckere Idee für dich: selbst gebackene Oster-Nestchen. Die eignen sich wunderbar, um vegane Schokoladen-Eier oder vegane Rohkost-Ostereier hineinzusetzen.

Mit folgendem Text aus unserem Blog-Artikel „Was haben Ostern und Jesus mit Yoga zu tun“, kannst du dich mit Hoffnung und Freude ans Backen machen:

Ostern steht symbolisch auch dafür, dass das Leben in Zyklen abläuft, dass auf eine schwierige Phase auch wieder eine leichte folgt und zwar genau in demselben Ausmaß. Ostern steht dafür, dass auf Dunkelheit Licht folgt, auf den Winter das Frühjahr, auf die Trockenheit die Fruchtbarkeit.

Vegane Oster-Nestchen

Zeitbedarf
1 Stunde 20 min

Zutaten (für etwa 7 Nestchen)
150 g Sojaquark (falls der bei dir nicht verfügbar sein sollte, alternativ: abgetropfter Sojajoghurt oder veganer Skyr abgetropft, oder halb Seidentofu, halb fester Tofu mit dem Stabmixer püriert)
80 g Sojadrink
70 g Pflanzenöl
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
390 g Mehl (Typ 405)
1 Päckchen Backpulver

Zubereitung
Sojaquark, Sojadrink, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen verrühren. Mehl und Backpulver mischen, nach und nach in die Schüssel zu den anderen Zutaten geben und kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, der sich gut weiterverarbeiten lässt. Er soll sich dabei gut vom Schüsselrand lösen, aber auch nicht zu fest sein.

Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 2 Bleche mit Backpapier belegen.

Den Teig auf einer Arbeitsfläche ohne Mehl mit den Händen zu etwa 40 cm langen, fingerdicken, gleichmäßigen Rollen formen. Jede Rolle in der Mitte anheben und in der Luft die beiden herabhängenden Teile umeinander schlingen. Die so entstandenen Zöpfe auf dem Backblech zu runden Nestern formen und die Enden jeweils fest aneinanderdrücken.

Die Osternestchen etwa 20 min backen, bis die Oberfläche beginnt zu bräunen.

—– 

Für mehr tolle Rezepte aus der veganen Küche von Padma-Kostbarkeiten, abonniere Sonja und Norberts Kanal auf Facebook oder Instagram.

 

 

————————————–

 

Wenn du Yoga Vidya in dieser schweren Zeit unterstützen möchtest,  freuen wir uns über deine Spende: 

Jetzt spenden →

0 Kommentare zu “Vegane Oster-Nestchen backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.