Frauen Highlights

Die vier weiblichen Archetypen

Veröffentlicht am 18.07.2019, 17:00 Uhr von

Der weibliche Zyklus kann der größte Kompass in deinem Leben sein! Kennst du deinen Zyklus genauer, merkst du was für eine starke, positive Kraft darin steckt.

Du darfst dich immer anders fühlen und du darfst auch immer ein bisschen anders sein!

Weiterlesen …


Die Gebärmutter – das Kraftzentrum der Frauen. Wie kannst du sie energetisieren?

Veröffentlicht am 05.07.2019, 15:29 Uhr von

Der Mutterschoss ist der Ursprung allen Lebens. Er ist der magische und heilige Ort an dem Leben entsteht. Er verbindet uns Frauen mit ihrer ur-typischen weiblichen Schöpferkraft und damit mit der Göttin selbst.

Weiterlesen …


Neue Videos

Veröffentlicht am 28.11.2014, 17:00 Uhr von

Yoga Vidya Satsang vom 22. November 2014

Yoga Vidya Satsang vom 22. November 2014 bei Yoga Vidya Bad Meinberg. – Yoga Vidya überträgt den Samstagabend Satsang jeweils von 20-22 Uhr live über Google+ ins Internet. In dieser Videoaufzeichnung kannst du eine Meditation – Kirtan und Mantra Singen sowie einen Yoga Vortrag anschauen bzw. anhören. Zum Abschluss des Satsangs folgt das Om Tryambakam, Heil- und Segensmantren sowie das Arati, eine Lichtzeremonie.

 

 

Yoga – Yogasequenz mit Jan: Baum Variation mit Vorwärtsbeuge

Yoga erleben – bei Yoga Vidya: Der BaumVrikshasana – ist eine eher einfache


Seminare für Frauen

Veröffentlicht am 26.06.2014, 12:00 Uhr von

In Yogakursen und bei Seminaren von Yoga Vidya sind Frauen oft in der Mehrzahl. Trotzdem ist ein Seminar mit überwiegend Frauen ganz anders als ein Seminar ausschließlich für und mit Frauen. Wenn Frauen die bewußte Entscheidung treffen, ihre Zeit in der Gemeinschaft von Frauen zu verbringen, entsteht mehr Öffnung, Interesse und Unterstützung. Die vielen Facetten von Weiblickkeit werden sichtbar, Lebendigkeit entsteht. Neben Seminaren mit Frauenthemen wie Schwangerschaft oder Hormonyoga gibt es bei Yoga Vidya viele Seminare, bei denen die Frauengemeinschaft und die Stärkung im Focus stehen.

 

Wenn Du Lust hast, dies zu erfahren, findest Du hier Frauen-Seminare. Zum


Alles über Männer und Frauen …

Veröffentlicht am 06.02.2014, 12:00 Uhr von

Frauen und Männer – ein Thema über das es viel zu schreiben gibt. Aber besser als Theorie ist die Praxis: Für Singles, die das nicht bleiben möchten, gibt es das Seminar „Yoga für Singles“ vom 9.-12. Februar im Westerwald sowie vom 14.-16. Februar an der Nordsee. Dabei wird nicht nur Yoga gemacht, sondern Du lernt eine Strategie, wie Du den Menschen erkennst, der zu Dir passt. Viele Tipps, Übungen und praktische Beispiele helfen Dir auf Deinem Weg zum richtigen Partner.

Während Frauen in den letzten Jahrzehnten aus ihrem Rollenklischee ausgebrochen sind und heute ebenso liebevolle Mutter und Hausfrau


Navaratri – Das Fest der Göttlichen Mutter – beginnt in ein paar Tagen

Veröffentlicht am 29.09.2013, 17:44 Uhr von

Bald ist wieder Navaratri, das Fest der Göttlichen Mutter, dieses Jahr vom 4.-13.10.2013. Navaratri ist die Feier der göttlichen Mutter in all ihren Aspekten. Diese neun Nächte sind also den weiblichen Energien in der Welt gewidmet, der weiblichen Seite in jedem. Die kommt ja immer noch oft genug zu kurz. Hier ein bisschen Hintergrundwissen zur Einstimmung auf Navaratri:

‘Nava’ bedeutet ‘neun’ und ‘ratri’ Nacht. Mit Navaratri feiern wir also die Energie der Nacht, oder besser gesagt: Die Transformation der Dunkelheit ins Licht. Und dabei spielen die weiblichen Kräfte des Universums eine, um nicht zu sagen die entscheidende Rolle.

Damit


Der weibliche Pfad des Yoga

Veröffentlicht am 07.07.2011, 15:00 Uhr von

Der Yoga Weg ist, wie wir wissen, Jahrtausende alt. Und doch wurde er lange Zeit fast ausschließlich von Männern gelehrt und gelebt. Heute ist das dafür ganz anders, wo sich mancherorts die Männer nicht mehr in Yogaklassen trauen, weil sie dort nur auf Vertreter das anderen Geschlechtes treffen. Dass Yoga nur etwas für Frauen sei, ist wirklich eines der merkwürdigsten Klischees unserer Zeit und wird an genügend Yogaschulen auch Tag für Tag widerlegt.

Gibt es also überhaupt einen Unterschied, wenn Männer oder Frauen Yoga üben? Ist das Geschlecht noch relevant, wo es doch um die universelle Wahrheit und das All-Göttliche


Der weibliche Yoga Weg

Veröffentlicht am 21.12.2010, 17:00 Uhr von

Yoga für Frauen – das ist in der doch eigentlich neutralen Yoga Landschaft immer wieder ein Thema. Ist Hatha Yoga tatsächlich eine Männerdomäne? Oder gibt es einen weiblichen Yoga Weg?

Vorträge hin, Titelthemen inYoga Magazinen her, am Ende entscheidet ja doch jede Frau für sich, wie und welches Yoga sie übt. Und zum Glück gibt es, um herauszufinden, wie so ein weiblicherer Yogaweg aussehen kann, viele schöne Seminar- und Kursangebote. Yoga unter Frauen ist ein bisschen weicher, fließender und vielleicht auch tänzerischer. Und für die eine oder andere kann das tatsächlich ein sanftes Durchbruchserlebnis der ganz anderen Art sein.


Yoga im Sommer: Der Mondgruß

Veröffentlicht am 24.08.2010, 12:00 Uhr von

Eine Vollmond-Nacht im August ist mit ein bisschen Glück warm, regenfrei und hell. Genau die richtige Umgebung für eine Kraft, die im geschäftigen Alltag oft viel zu kurz kommt: Shakti, die weibliche Seite des Lebens, die wie Mondlicht versteckt irgendwo in jedem Menschen leuchtet.

In der yogischen Tradition gehört die Mondenergie zu Shiva und Kali. Shiva trägt eine Mondsichel auf dem Kopf. Seine Augen sind Sonne und Mond, Tag und Traum, Bewusstsein und Unterbewusstsein, Aktivität und Hingabe. Shakti, seine weibliche Kraft, tanzt wild auf seiner Brust. Sie hat die Gestalt von Kali, der Schwarzen. Kali wiederum ist die


Gott Krishna und seine Frauengeschichten

Veröffentlicht am 23.10.2009, 14:00 Uhr von

Krishna und die Liebe: Höre welche Frauen alle in Krishnas Leben eine Rolle gespielt haben. Live-Mitschnitt eines Vortrags von Sukadev Bretz im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

 

Gott Krishna und seine Frauengeschichten from Yoga Vidya on Vimeo.


Seminartipp: Selbstheilungsschritte für Frauen

Veröffentlicht am 19.04.2009, 12:00 Uhr von

Selbstheilungsschritte für Frauen
Haus Yoga Vidya Bad Meinberghttp:
Datum: 08.05.09 – 10.05.09
Seminarleiterin: Edith Schumann

Heute entwickeln Frauen in der ganzen Welt neue Vorstellungen von weiblicher Gesundheit, weiblichem Wohlbefinden und weiblicher Identität. Sie beruhen im wesentlichen daruaf, auf sich selbst, seinen Körper, zu hören und zu vertrauen. Dein Körper ist dein Verbündeter, der dir stets zeigt, in welche Richtung du gehen sollst. Du lernst, wie du deine Körpersignale als Teil deiner inneren Stimme verstehen und nutzen kannst.. Du lernst gezielte Körperübungen, Yoga und Meditation, die dir helfen können, deine ursprüngliche Fähigkeit zur Selbstheilung wieder zu aktivieren und Tag für Tag


Yogapraktizierende Frauen ab 80 Jahre

Veröffentlicht am 15.03.2009, 12:00 Uhr von

Neuer Beitrag im Yogatherapie-Portal zum Thema: „Yogapraktizierende Frauen ab 80 Jahre“ online.

Om Shanti und viele Grüße

euer Heinz von Yogatherapie Team

Überblick über alle Yogetherapieseminare mit Möglichkeit zur Anmeldung

Ältere Yogatherapie Blogeinträge: Yogatherapie Blog Archiv


Yogatherapie in den Wechseljahren

Veröffentlicht am 17.11.2008, 08:00 Uhr von

Neuer Beitrag im Yogatherapie-Portal zum Thema Yoga in den Wechseljahren online.

Mehr Informationen zum Thema Yogatherapie bei Yoga Vidya.

Om Shanti und viele Grüße

euer Heinz