wandern Highlights

Gorilla Yoga Pranayama Atemübung

Veröffentlicht am 15.03.2019, 20:11 Uhr von

Reinige deine Lungen, erfahre mehr Energie, öffne dein Herz – mit dem Gorilla, einer Yoga Atemübung (Pranayama). Diese Übung kannst du auf Wanderungen und Spaziergängen ausprobieren, um so die Natur um so besser wahrnehmen zu können. Sie ist gut, um dich von Vergangenem zu lösen, und eignet sich so auch morgens nach dem Aufwachen und nachmittags, wenn dein Arbeitstag zu Ende gegangen bist. Diese Yoga Übung ist auch Teil der VitalWanderWelt Bad Meinberg.

Weiterlesen …


Gegrätschter gestützter Kopfstand …

Veröffentlicht am 22.10.2018, 12:00 Uhr von
Play

… – Yoga zwischendurch. Entspannung, Flexibiltät, ein klarer Kopf – das sind einige der Wirkungen dieser Yoga Übung. Sie kann von jedem ausgeführt werden. Du brauchst dafür keine Yoga Vorkenntnisse. Dies sind die Schritte zu dieser Übung: Du stellst dich aufrecht bequem hin. Du gibst die Beine in eine weitere Grätsche. Halte deine Füße parallel. Beuge deinen Oberkörper vor und falte die Hände hinter dem Gesäß. Beuge deinen Oberkörper so weit nach vorne, wie es angenehm ist. Im Idealfall kommst du mit dem Scheitel fast bis


Yoga und Pilgern – Die Seele geht zu Fuß

Veröffentlicht am 20.07.2018, 08:17 Uhr von

Eine Wallfahrt ist eine Reise, um ein heiliges Gebot zu erfüllen oder um eine bestimmte Pilgerstätte mit spiritueller Bedeutung aufzusuchen. Pilgerreisen erfreuen sich in der jüngsten Vergangenheit zunehmender Beliebtheit.

Weiterlesen …


Yoga in der Natur

Veröffentlicht am 23.05.2018, 08:52 Uhr von

Die Hektik, der Stress und die Reizüberflutung des Alltags sind Teil der heutigen Herausforderungen. Ich selber tue mich mal einfacher, mal schwieriger damit, diese zu meistern.

Aus diesem Grund ist der direkte Kontakt zur Natur so wichtig für mich. Hier erhalte ich positive, zielbewusste und aufbauende Gedanken. Im Wald, am Bach sitzend beobachte ich das Wasser, wie es fließt und werde immer ruhiger. Manchmal gehe ich dann auch direkt zu der Quelle des kleinen Bachs. Diese Quelle steht für mein eigenes Leben, denn auch ich kann mein Leben mit immer frischem und belebendem Wasser versorgen und daraus schöpfen.

Weiterlesen …


Yoga und Wintersport im Allgäu

Veröffentlicht am 27.12.2017, 20:21 Uhr von

Yoga erleben, Wintersport, Entspannung, Meditation, gesunde Ernährung, bei sich selbst ankommen und sich einfach rundum wohlfühlen… Das bietet dir das Yoga Seminarhaus im Allgäu. Der Ashram befindet sich auf ca. 1000 m Höhe gelegen in Maria Rain, unmittelbar vor den Allgäuer Alpen. Ein traumhafter Blick auf die Alpen bietet sich direkt vom Haus aus und bei guter Sicht sogar auf die Zugspitze.

Die Langlaufloipe ist 3 Minuten vom Ashram entfernt und mit dem umfangreichen Seminarangebot von Yoga Vidya im Allgäu findest du ganz sicher ein passendes Programm, um deine eigene spirituelle Praxis zu vertiefen und saisonale Aktivitäten wie Wandern oder Skilaufen damit zu verbinden. Als Individualgast im Allgäu stehen dir außerdem viele weitere Möglichkeiten offen – egal ob Yoga für Anfänger oder für Fortgeschrittene, Yogatherapie, geführte Spaziergänge, Wanderungen, Vorträge zu ganzheitlicher Gesundheit und Spiritualität. Das reichhaltige Bio-Vollwert Buffet vegetarisch, wie auch vegan, wird dir eine zusätzliche Gaumenfreude bereiten.  Weiterlesen …


Herbst bei Yoga Vidya Allgäu

Veröffentlicht am 04.11.2017, 08:30 Uhr von

Yoga üben umgeben von Bergen und Wäldern als Panorama, Atemübungen mit reiner, allergenfreier Alpenluft, tiefe Entspannung in einem Naturparadies, Meditation in einer inspirierenden naturgrünen Umgebung und köstliche, mit Liebe zubereitete „bio“ vegetarische Vollwertkost schaffen die idealen Bedingungen für Körper, Geist und Seele. Verbringe einige Herbsttage im Yoga Vidya Allgäu Ashram und spüre deine dir innewohnende Urkraft in diesem Traumland aus Bergen, Wäldern, Wiesen, Seen, Sonne und frischem Wind. Weiterlesen …


Yoga und Wandern

Veröffentlicht am 06.07.2017, 08:18 Uhr von

Yoga hat zum Ziel Körper, Geist und Seele zu vereinen. Yoga verhilft dazu, neue Kraft zu schöpfen, Stress abzubauen, zufriedener zu sein, Gelassenheit zu üben und schafft damit einen sehr guten Ausgleich zu den Herausforderungen des Lebens und des Alltags.

Wandern und das zur Ruhe kommen des Geistes

So mancher Yogaweg lässt sich auch auf das Wandern übertragen, beim Wandern praktizieren. Das kann auch schon bei der Vorbereitung anfangen mit Fragen wie z.B. wo und wie lange man wandern möchte. Weiterlesen …


Lächelnder Baum …

Veröffentlicht am 21.02.2017, 12:12 Uhr von
Play

… Yoga Übung für Gleichgewicht und Zentrierung – Zentriere dich, entwickle dein inneres Gleichgewicht – mit Vrikshasana, dem Yoga Baum. Du stehst zunächst bewusst auf beiden Beinen. Dann hebst du einen Fuß und setzt ihn auf oder vor den Unterschenkel, Knie oder Oberschenkel. Du hältst die Stellung einige Atemzüge, lächelst dabei und schaust auf einen Punkt. Diese Yoga Asana ist besonders schön, wenn du in der Natur bist – sie lässt dich die Natur tief erfahren. Du kannst sie aber auch immer wieder zwischendurch


Berg – Steh-Yoga für zwischendurch

Veröffentlicht am 04.11.2016, 12:11 Uhr von
Play

Stärke, Festigkeit, Mut und Erdung – das sind einige der Wirkungen dieser kleinen Yoga Übung für zwischendurch. Diese Asana wird Tatasana – Berg – genannt. Sie wird auch als „aufgerichtete Steh-Haltung “ bezeichnet. Sie zentriert dich auf Wanderungen und Spaziergängen – und immer wieder zwischendurch am Tag. Diese Übung ist auch Teil der VitalWanderWelt Bad Meinberg.

Weiterlesen …


Fotoshow: Frühling in Bad Meinberg

Veröffentlicht am 04.05.2016, 08:22 Uhr von

Frühling in Bad Meinberg

Ins Ferne rücken dieser Zeit die Tage,
die uns schienen kalt und grau,
das Rad der Jahreszeiten dreht sich weiter,
jetzt stellt der Frühling sich zur Schau. Weiterlesen …


Fotoshow: Fahrradtour zum Hermannsdenkmal

Veröffentlicht am 03.09.2015, 08:51 Uhr von

Ein freier Tag im Yoga-Ashram bei Yoga Vidya Bad Meinberg verstärkte den Impuls, mich wieder auf den Weg zu machen. Der letzte Tag im August schien wie geschaffen für einen ausgiebigen Ausflug: Die leuchtende Sonne ließ Himmel, Erde und Geist vollends erstrahlen.

Ich entschied mich für eine Fahrradtour, die mich erneut über den Bäderweg und die Externsteine hinauf zum E1-Fernwanderweg führte. Ziel war das Hermannsdenkmal in Detmold.  Weiterlesen …


Yoga Urlaub bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 14.07.2015, 14:55 Uhr von

Hast du Lust auf Yoga Urlaub? Yoga Vidya bietet dir mit seinen Yoga-Ashrams vielfältige Möglichkeiten für Yoga Ferien deiner Wahl. Ganz egal, ob du Yoga fortgeschritten praktizierst oder noch Yoga-Anfänger bist. In den vier Yoga Vidya Seminarhäusern stehen dir zahlreiche Yoga– und Freizeit-Angebote zur Verfügung, um deinen Urlaub und deine Yogapraxis optimal miteinander zu verbinden und in Einklang zu bringen. Erfahre bei Yoga Vidya die Harmonie von Entspannung und Aktivität, und lass dich so für ein zufriedenes Leben und den weiteren Alltag positiv inspirieren.

Unsere Haupthäuser (Ashrams) sind angesiedelt in Bad Meinberg (NRW), im Westerwald (Rheinland-Pfalz), im Allgäu (Bayern) und an der Nordsee (Friesland/Niedersachsen). So kannst du deinen Urlaubsort je nach Vorliebe, Interesse und persönlichen Schwerpunkten wählen. Darüberhinaus kannst du aus einer Vielzahl von SeminarenThemenwochen und Spezial-Angeboten auswählen, um so den optimalen Yoga-Urlaubsort für dich zu finden.  Weiterlesen …


Fotoshow: Yoga Vidya Ferienwoche – Ausflug ins Grüne

Veröffentlicht am 05.06.2015, 08:30 Uhr von

Das Wetter entsprach der allgemein guten Laune an diesem sonnig-warmen Donnerstag in Bad Meinberg. Ein zarter Hauch von Sommer strich über die Köpfe hinweg. Bei Yoga Vidya Bad Meinberg, Europas führendem Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum, fand sich an Fronleichnam nach dem Mittagessen eine gesellige Runde zusammen, um gemeinsam einen Ausflug in die nähere Umgebung zu unternehmen.

Als Individualgast bzw. als Teilnehmer einer Yoga-Ferienwoche hast du bei Yoga Vidya Bad Meinberg die Möglichkeit, an vielen inklusiven Angeboten teilzunehmen und neben den täglich angebotenen Yogastunden und Meditationen zum Beispiel auch bei geführten Spaziergängen, Rezitationen, Klangyogastunden, Mandala-Malen, Nordic Walking und weiteren Aktivitäten mitzumachen. Insgesamt kannst du so nach Herzenslust deinen Tag individuell abrunden, und je nach Stimmung oder deinen Vorlieben entsprechend die Angebote vor Ort nutzen (ohne Voranmeldung & spontan!).  Weiterlesen …


Atha atah Brahma-jijnasa – Nutze die Zeit!

Veröffentlicht am 02.05.2015, 12:30 Uhr von

Atha atah Brahma-jijnasa – Wisse JETZT um Brahman, das Absolute! Hier und jetzt – denn wo & wann sonst könnte das Universelle, das überall Seiende sein, wenn nicht in diesem Augenblick… und in diesem… und in diesem…? Gleich einem Fluss, der fließt und immer frisch ist, immer neu, und sich trotzdem im Fließen selbst als das Beständige inmitten aller Veränderung(en) erweist. Brahman, das Absolute – „Es ist näher als das Naheste und entfernter als das Entfernteste.“

Der Raum in einem Tonkrug und der Raum außerhalb des Tonkruges werden durch den Krug getrennt. Das Absolute ist dieser Trennung nicht unterworfen. Das Absolute ist alles, inmitten von allem. Das Absolute ist innerhalb des Kruges, außerhalb des Kruges und der Krug selbst. Und: Das Absolute ist nichts von alledem – denn es ist gleichfalls niemals das, was mit Definitionen (Worte, Gedanken) um-fasst werden könnte. Das Absolute ist frei – jenseits jeglicher ‚Beschaffenheit‘ und unberührt von Raum und Zeit.

Solcherart sind meine Gedanken, als ich heute morgen einen Spaziergang durch das ‚Silvaticum‘, ein botanisches Erholungsgebiet in Bad Meinberg, unternehme. Der Frühling ist in vollem Gange. Mutter Natur schießt pure Energie in alles, was lebt. Seit Februar bin ich bei Yoga Vidya Bad Meinberg als fester Sevaka tätig. Und ich bin sehr dankbar für diese Möglichkeit. Nicht immer – aber oft. Warum nicht immer? Wechselhaftigkeit ist ein Attribut des unbeständigen Geistes. Doch dazu ein andermal mehr.  Weiterlesen …


Haus Westerwald: Seminare im Dezember

Veröffentlicht am 09.11.2014, 17:00 Uhr von

Glücklichsein ist erlernbar: Dies belegen neueste Erkenntnisse aus der Glücksforschung und das traditionelle Yogawissen.

In der Glücks-KursleiterIn Ausbildung mit Narada vom 7.-12.12.14 lernst du, Menschen anzuleiten, in ihrem Alltag mehr Glück zu erfahren. Was könnte es denn Schöneres geben, als anderen Menschen Glück zu schenken? In dieser Ausbildung  erfährst du, welche Erkenntnisse die moderne Wissenschaft über das Glücklichsein gewonnen hat und bringst diese in Verbindung mit Techniken aus dem Yoga, die sich schon über Jahrtausende bewährt haben und Menschen zu ihrem inneren Frieden und Glück geführt haben. Lerne dieses Wissen in Kursen kompakt zu vermitteln und die theoretischen und praktischen Inhalte sinnvoll zu kombinieren.

Weiterlesen …


Großartige Fernsicht und Labyrinth

Veröffentlicht am 14.03.2014, 10:00 Uhr von

Wandern ist eines von vielen Angeboten der Yoga Vidya-Ferienwochen. Unter den Ausflugszielen sind Orte, die sich keiner entgehen lassen sollte. Denn hier kann man besonders stark Kraft tanken. Dazu zählen die Externsteine, definitiv aber auch das mystische Silberbachtal. Und das ist heute unser Ziel. Festes Schuhwerk ist bei dem gut Drei-Stunden-Gang im spätherbstlichen Wald ein Muss.

Zunächst führt unser Weg durch ein wildromantisches Tal. Der Silberbach plätschert, umspielt von Geröll, entlang des Pfades. Wir gehen zunächst schweigend – in Vorbereitung auf ein Loslass-Ritual: „Lasst einen Stein Euch finden, drückt ihn ans Herz, vertraut ihm das Lebensbeschwerliche an und bittet um Transformation, während ihr ihn im Fluss versenkt“, ermuntert uns Satyadevi an einem Mäander. In den folgenden Minuten hört man, wie das muntere Bachplätschern vom Ploppen der zu Wasser gelassenen Lasten unterbrochen wird.

Weiterlesen …


Wandern im Westerwald

Veröffentlicht am 03.08.2012, 15:00 Uhr von

Rund um das Haus Yoga-Vidya Westerwald befinden sich die schönsten Wanderwege der Region. Der Ashram liegt mitten im „Naturpark Rhein-Westerwald“, fernab vom Zivilisationslärm, und bietet die Ideale Umgebung zum erfahren der Stille. Die beiden wichtigsten Wanderwege des Westerwaldes führen unmittelbar am Haus vorbei, der Westerwaldsteig (von Herborn bis Bad Hönningen, 235 km) und der Wiedweg (103 km von der Quelle bis zur Mündung der Wied). Der Westerwaldsteig gehört sogar zu den Top-12 Wanderwegen Deutschlands.

Weiterlesen …


Seminartipp – Yoga Aktiv Woche

Veröffentlicht am 09.02.2012, 08:00 Uhr von

Yoga Aktiv Woche mit Jürgen Wade vom 09.03.12 – 16.03.12 Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg. Tanke Kraft, Energie und Schönheit für Wochen und Monate durch Meditation, Atemübungen, Yoga, viel Bewegung mit „Nordic Walking“ an der frischen Luft in den herrlichen Parks und Wäldern der Umgebung, angeleitet von erfahrenen Fachleuten und Trainern. Danach kannst du dem Alltag und seinen Herausforderungen gelassen und gestärkt entgegen sehen! Die gezielte Bewegung fördert die Durchblutung und den Stoffwechsel, stärkt das Herz, höherer Energieverbrauch baut überflüssige Fettpölsterchen ab. Zusammen mit den Yoga- und Atemübungen werden die Muskeln trainiert, das Gewebe gestrafft und die Atemorgane gestärkt.

 


Offene Angebote bei Yoga Vidya

Veröffentlicht am 20.09.2011, 15:00 Uhr von

Noch ein kleiner Insider, aber seit langem ein fester Bestandteil bei Yoga Vidya in Bad Meinberg: die offenen Angebote. Die offenen Angebote finden unabhängig vom Seminarbetrieb statt und es können alle Gäste daran teilnehmen, wenn ihr Seminar oder die Ausbildung es zeitlich erlaubt. So sind die offenen Angebote insbesondere für unsere Individualgäste und Teilnehmer der Ferienwoche interessant.

Zum Standardprogramm gehören traditionelle yogische Rituale wie z.B. die tägliche Krishna-Puja und die Homa, ein indisches, machtvolles Feuerritual. Dazu gibt es auch immer als Einführung oder als Auffrischung für das eigene Yoga Wissen Vorträge mit Themen wie z.B.  „Indische Mythologie“ oder 


Stehende gestreckte Rückbeuge …

Veröffentlicht am 19.06.2011, 12:11 Uhr von

… Yoga Übung für zwischendurch. Stärke deinen Rücken, öffne dein Herz – immer wieder zwischendurch. Du kannst diese Yoga Übung auf Spaziergängen zwischendurch üben. Sie kann eine gute Abwechslung für den Büro-Alltag sein.

Diese Übung wirkt dem Rundrücken entgegen, öffnet die Atemwege. Sie befreit von Druckgefühl auf Lunge und Herz. Sie streckt die Wirbelsäule und entlastet die Bandscheiben. Sie löst Verspannung in den Schultern, gibt Kraft im gesamten Rücken und Rumpf.

So bekommst du auch eine innere aufrechte Haltung. Du kannst allen herausforderungen entspannt und


Ältere Einträge »