Chidananda Hum

Deine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit – Chidananda Hum – Wer bin ich? Dies ist eine wichtige Frage, die tief denkende Menschen immer wieder beschäftigt.

Play
Sukadev geht dieser Frage nach anhand eines Lehrgedichtes, bzw. Vedanta Liedes, das Swami Sivananda selbst geschrieben und sehr gerne gesungen hat: Chidanand Chidanand Chidananda Hum. Hara Hala Me Almasta Satchidananda Hum. „Ich bin Bewusstsein und Wonne. Ich bin Wissen und Glückseligkeit. Was auch immer geschieht, ich bin Absolutes Sein, Wissen und Glückseligkeit“. Leben aus dieser Bewusstheit führt zu tiefem Verständnis der eigenen Natur – zu Mut und erfülltem Leben. Dies ist ein Jnana Yoga Vortrag. Die Grundprinzipien des Vedanta werden hier sehr stark spürbar.  Mitschnitt eines Vortrags von Sukadev nach der Meditation im Rahmen eines Satsangs bei Yoga Vidya Bad Meinberg im Januar 2011. Dieser Vortrag ist etwas kürzer – es gab noch andere Yogalehrer, die an diesem Samstag einen Vortrag gegeben haben.

0 Kommentare zu “Chidananda Hum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.