Kurzvortrag Highlights

Wissenswertes über Ganesha

Veröffentlicht am 23.07.2018, 04:53 Uhr von
Play

Wer ist Ganesha? Wofür steht Ganesha? Sukadev spricht über die Bedeutung von Ganesha, auch genannt Ganapati.
Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören


Geschichte: Krishna hat gesagt..

Veröffentlicht am 02.08.2017, 04:07 Uhr von
Play

Kurzvortrag von Sukadev als Inspiration des Tages. Morgenvortrag nach der Meditation.

Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung.


Praktiziere die Gegenwart Gottes

Veröffentlicht am 15.03.2017, 05:31 Uhr von
Bhakti Yoga Podcast Cover Art
Play

Kurvortrag von und mit Sukadev Bretz .  Gehalten nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören


Vedanta – Geschichten Jnana Yoga

Veröffentlicht am 12.03.2017, 15:00 Uhr von
Play

Die höchsten Wahrheiten werden durch Geschichten greifbar und erfahrbar. So haben die Jnana Yoga Meister die Vedanta Lehren in Geschichtsform lebendig gemacht. Sukadev Bretz erzählt in diesem Vortrag zwei der etwas eigenartigeren Geschichten. Gerade weil diese Geschichten die Dummheit der Menschen pointiert überzeichnen, werden die klaren Weisheiten besonders deutlich. Ein etwas kürzerer Podcast – sehr humorvoll und tiefsinnig. Dies ist ein Mitschnitt eines Vortrags nach einer Meditation bei Yoga Vidya Bad Meinberg.


Über Yoga-Meister Swami Vishnu-devananda

Veröffentlicht am 10.03.2017, 15:00 Uhr von
Swami Vishnu-devananda
Play

Sukadev und Chandra erzählen über ihren Yoga-Meister Swami Vishnu-devanandaSwami Vishnu-devananda war ein besonders faszinierender Yoga-Meister. Intensiv, liebevoll, herausfordernd, unkonventionell, humorvoll. Und immer für Überraschungen gut – im Dienste der Menschheit, im Dienste Gottes.   Sukadev und Chandra erzählen von ihren Erfahrungen mit dem großen Yoga-Meister, bei dem sie viele Jahre gelernt haben. Diese Folge des Satsang-Podcasts beginnt etwas abrupt – da fehlen die ersten Sätze. Du kannst jedoch sicherlich gut folgen. Zuerst spricht Sukadev. Dann Chandra, übersetzt von Ralf. Dann erzählt Sukadev gerade einige Geschichten


Unsterblichkeit und höchstes Bewusstsein

Veröffentlicht am 12.09.2016, 15:00 Uhr von
Play

Unsterblichkeit und höchstes Bewusstsein – Vedanta-Geschichte aus der Katha Upanishad
Wie überwindet man den Tod? Wie erfährt man seine eigene Natur? Wie kommt man zur Freiheit? Dies sind die Ewigen Fragen des Menschseins. Dies ist insbesondere das Thema der Upanishaden, der uralten Vedanta Schriften aus Indien. Sukadev erzählt hier die Hintergrundsgeschichte der Katha Upanishad. Es ist die Geschichte von Nachiketas, dem jugendlichen Schüler, und Yama, dem Totengott, welcher hier die Rolle des Guru, des spirituellen Lehrers einnimmt. Mitschnitt eines Live-Vortrags im Rahmen eines Satsangs


Swami Vishnu-devananda – Leben und Werk

Veröffentlicht am 30.12.2013, 08:07 Uhr von
Play

Kurzvortrag aus Anlass des Geburtstages von .

Von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören


Guru Purnima Tag – mp3 Kurzvortrag

Veröffentlicht am 22.07.2013, 12:10 Uhr von
Play

Heute ist Guru Purnima – der Tag des Guru

Der Tag, an dem der Guru besonders verehrt wird. Purnima heißt Vollmond – heute ist der Vollmondstag, der besonders dem spirituellen Lehrer gewidmet ist. Du kannst an diesem heutigen Tag

– nachdenken/reflektieren, was du von deinen/deinem Yogalehrer/ spirituellen Lehrer/Meister gelernt hast
– innerlich deine Dankbarkeit ausdrücken
– mehr lesen über deine/n spirituellen Lehrer/in, Vorträge anhören, Videos anschauen etc.
– vermehrt um Führung bitten, innerlich dir bewusst werden, wo du Führung suchst
– dich ganz einstimmen auf deine/n


Tagebuch einer Yogalehrerausbildung

Veröffentlicht am 17.11.2011, 17:00 Uhr von

Die Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya ist immer ein intensives Erlebnis für alle Beteiligten. Hier berichtet ein Teilnehmer nach Beendigung der Yogalehrerausbildung, wie er die 4 Wochen erlebt hat. Er hat sozusagen ein Tagebuch geführt und trägt einige Highlights daraus vor. Es ist lustig ihm zuzuhören und auch das Publikum im Samstagabend-Satsang hat viel Spaß dabei.

Er erzählt von Pranayama, Kirtansingen, Mantra-Weihe, Yogastunden, Satsang, Kundalini und dem Spiel des Geistes… Im Anschluss singen zwei Schülerinnen noch Hallelujah, Hallelujah. Das Video endet etwas abrupt mitten im Lied, bitte entschuldigt den kleinen Fehler!


Yoga hilft mit Stress besser umzugehen

Veröffentlicht am 30.09.2011, 15:00 Uhr von
Play

Yoga hilft mit Stress besser umzugehenYoga entspannt. Yoga heilt. Yoga regeneriert. Warum eigentlich? Sukadev Bretz argumentiert hier mit den Aussagen der Stressforschung: Yoga beinhaltet Tiefenentspannung. Yoga entwickelt Einstellungen und Verhaltensweisen, die Menschen helfen, besser mit Stress umzugehen, ja stressresistenter zu werden. Welche das sind? Dazu höre diesen Podcast… Dritter und letzter Podcast zum Thema „Yoga als Therapie“: – Bei welchen Krankheiten wirkt Yoga? Mitschnitt aus einer Yogalehrer Weiterbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit Sukadev Bretz.


Warum wirkt Hatha Yoga?

Veröffentlicht am 23.09.2011, 15:00 Uhr von
Play

Yoga wirkt heilend. Yoga wirkt unterstützend bei schulmedizinischer und naturheilkundlicher Behandlung. Sukadev stellt einige Krankheitsbilder vor, bei denen Yoga wirkt.   Insbesondere einige weitere Krankheitsbilder, denn dies ist die Fortsetzung des Podcasts „Bei welchen Krankheiten wirkt Yoga“. Er beschreibt einige Erklärungsmodelle für die Wirkungsweisen von Yoga: Ayurveda, Kundalini Yoga, Raja Yoga, Entspannungs- und Stressforschung, Sportmedizin, Psychosomatik/Mind-Body-Medizin.
Mitschnitt aus einer Yogalehrer Weiterbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Zweiter von drei Teilen zum Thema „Yoga als Therapie“.


Bei welchen Krankheiten wirkt Yoga?

Veröffentlicht am 16.09.2011, 15:00 Uhr von
Play

Yoga wirkt – bei sehr vielen Krankheiten. Yoga wirkt heilend, Yoga wirkt unterstützend, Yoga wirkt vorbeugend. Sukadev Bretz stellt in diesem Vortrag ein paar wissenschaftliche Forschungsergebnisse vor, und beschreibt, bei welchen Krankheiten Yoga als Therapie eingesetzt werden sollte. Wenn die Schulmedizin ihren wissenschaftlichen Anspruch ernst nehmen würde, wäre nämlich Yoga laut empirischer Studienlage bei einer Reihe von Krankheitsbilder die Therapie erster Wahl. Sukadev sagt in diesem Vortrag, bei welchen Krankheitsbildern das so ist. Mitschnitt aus einer Yogalehrer Weiterbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Dieser Podcast ist


Asanas und Hatha Yoga Pradipika

Veröffentlicht am 26.08.2011, 15:00 Uhr von
Play

Was sind Asanas und wozu sind sie gut? Was sagt Swatmarama, der Autor der Hatha Yoga Pradipika dazu? Welche Wirkungen haben Asanas auf den Körper, auf den Feinstoffkörper, auf die Psyche, auf die spirituelle Entwicklung? Wie kann man mit speziellen Konzentrationstechniken die Wirksamkeit der Yoga Stellungen verbessern? Darüber spricht Sukadev in diesem Vortrag im Satsang nach der Meditation bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Er erzählt dabei auch einige Hintergrundgeschichten der Hatha Yoga Pradipika. Insbesondere erzählt er, wie Hatha Yoga in die Welt gekommen ist, und dass


Warum Yoga?

Veröffentlicht am 19.08.2011, 15:00 Uhr von
Play

Abschlussvortrag Yogalehrer Ausbildung: Warum Yoga? – Am 3. Januar-Wochenende 2011 haben über 300 Menschen aus 30 verschiedenen Ausbildungsgruppen in den verschiedenen Yoga Vidya Seminarhäusern den Abschluss ihrer Yogalehrer Ausbildung gefeiert. Aus diesem Anlass spricht Sukadev über die Wirkung von Yoga, warum Yoga in der heutigen Zeit so wichtig ist. Er gibt einige Zahlen zur Bedeutung des Yoga in Deutschland. Und er begründet, warum es wichtig ist, dass weitere Menschen zu Yogalehrern ausgebildet werden. Ein Vortrag interessant für Yogalehrer und für alle, die mehr über Yoga wissen


Shanti Mantra: Strophe 1 und ihre Bedeutung – mp3 mit Sukadev

Veröffentlicht am 17.08.2011, 05:30 Uhr von
Play

Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung
Alle Vortrags mp3 mit Player zum Anhören


Einführung Hatha Yoga Pradipika

Veröffentlicht am 12.08.2011, 15:00 Uhr von
Play

Hatha Yoga – was und wozu – Einführung Hatha Yoga Pradipika – Was ist Hatha Yoga und wozu ist es gut? Sukadev liest aus der Hatha Yoga Pradipika, aus dem wichtigsten Grundlagentext des Hatha Yoga. In den ersten Versen beschreibt der Autor Swatmarama, was Hatha Yoga ist, wofür es gut ist – und mit welcher Einstellung man es praktizieren kann. Dies ist ein kürzerer Satsang Podcast – kurz aber prägnant. Mitschnitt aus einem Kundalini Yoga Seminar bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Weitere Infos unter www.yoga-vidya.de


Chidananda Hum

Veröffentlicht am 05.08.2011, 15:00 Uhr von
Play

Deine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit – Chidananda Hum – Wer bin ich? Dies ist eine wichtige Frage, die tief denkende Menschen immer wieder beschäftigt. Sukadev geht dieser Frage nach anhand eines Lehrgedichtes, bzw. Vedanta Liedes, das Swami Sivananda selbst geschrieben und sehr gerne gesungen hat: Chidanand Chidanand Chidananda Hum. Hara Hala Me Almasta Satchidananda Hum. „Ich bin Bewusstsein und Wonne. Ich bin Wissen und Glückseligkeit. Was auch immer geschieht, ich bin Absolutes Sein, Wissen und Glückseligkeit“. Leben aus dieser Bewusstheit führt zu tiefem


Mystische Erfahrungen mit Swami Vishnu

Veröffentlicht am 30.07.2011, 15:00 Uhr von
Swami Vishnu-devananda
Play

Mystische Erfahrungen mit Swami Vishnu-devananda. Swami Vishnu-devananda war einer der ganz großen Yoga-Meister des 20. Jahrhunderts. Er war ein dynamischer Yogalehrer, ein Pionier. Er war ein großartiger Meister, der seinen Schülern geholfen hat, Identifikationen zu überwinden, Mut zu bekommen, und sich Gott ganz hinzugeben.
Swami Vishnu-devananda hatte auch eine sehr tief mystische Seite. Er konnte seine Schüler in tiefe Meditation führen, spirituelle Kraft übertragen und die Erfahrung des Überbewusstseins, Samadhi, ermöglichen.  Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, erzählt hier einige seiner sehr persönlichen, mystischen


Übung für Spirituelle Entscheidungs-Findung

Veröffentlicht am 04.07.2011, 14:03 Uhr von
Play

Wie trifft man Entscheidungen, vom spirituellen Standpunkt aus? Sukadev leitet dich hier zu einer Übung an, in der du deine Intuition nutzen kannst. Du überlegst zunächst, welche zwei Alternativen es gibt. Dann stellst du dir vor, dass du dich für Alternative A entscheidest, und es geht gut. Wie fühlst du dich? Dann stellst du dir vor, du entscheidest dich für Alternative B und es geht schief. Wie fühlst du dich jetzt? Dann stelle dir vor, du entscheidest dich für Alternative B und es geht gut? Nun,


Bhakti Yoga – Leben im Ashram

Veröffentlicht am 17.06.2011, 15:00 Uhr von
Play

Wo entwickelt man sich besser? In einem Ashram oder im normalen Berufs- und Familienleben? Und: Was ist Bhakti? Wie entwickelt man Bhakti? Was ist Gott? Bhakti wird übersetzt als Hingabe zu Gott. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya spricht sehr lebendig über die beiden Themen Leben im Ashram und Bhakti Yoga. Mitschnitt eines Vortrags nach der Meditation im Rahmen eines Satsangs bei Yoga Vidya Bad Meinberg.


Ältere Einträge »