Tagebuch einer Yogalehrerausbildung

Die Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya ist immer ein intensives Erlebnis für alle Beteiligten. Hier berichtet ein Teilnehmer nach Beendigung der Yogalehrerausbildung, wie er die 4 Wochen erlebt hat. Er hat sozusagen ein Tagebuch geführt und trägt einige Highlights daraus vor. Es ist lustig ihm zuzuhören und auch das Publikum im Samstagabend-Satsang hat viel Spaß dabei.

Er erzählt von Pranayama, Kirtansingen, Mantra-Weihe, Yogastunden, Satsang, Kundalini und dem Spiel des Geistes… Im Anschluss singen zwei Schülerinnen noch Hallelujah, Hallelujah. Das Video endet etwas abrupt mitten im Lied, bitte entschuldigt den kleinen Fehler!

0 Kommentare zu “Tagebuch einer Yogalehrerausbildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.