Morgen ist Ganesha Chaturthi

Om Gam Ganapataye Namaha,

am kommenden Freitag, am 29. August, wird Ganesha Chaturthi, der Erscheinungstag bzw. Geburtstag von Ganesha, gefeiert. Ganesha steht für die Kraft des Anfangs. Dieser Tag, bzw. auch die Tage ab jetzt, sind sehr gut geeignet, neue Vorsätze zu fassen, Altes loszulassen, Neues anzugehen. Bitte innerlich darum, dass du deine spirituelle Praxis intensivieren, Hindernisse beseitigen und Mut entwickeln kannst.

Einige Tipps zur Vorbereitung auf Ganesha Chaturthi:

  • Rezitiere das Mantra Om Gam Ganapataye Namaha – oder höre der Rezitation dieses Ganesha Mantras zu
  • Andere Mantras sind Om Glam Glaum Gam Ganapataye Namaha
    Om Ganeshaya Namaha
    Ganesha Sharanam
  • Fasse neue Vorsätze – schreibe sie auf
  • Bitte für schon bestehende Vorsätze um neue Kraft -schreibe das auf einen Zettel
  • Gehe mindestens den ersten bzw. nächsten Schritt

Hier noch einige Links:

https://wiki.yoga-vidya.de/Ganesha_Puja – Anleitung für eine Ganesha Puja

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg werden wir eine Ganesha Puja im Homa Raum am Freitag von 19-19.45h zelebrieren, und den Kinder Yoga Kongress beginnen… Unsere Kinderebene heißt ja auch „Ganeshas Kinderwelt“, so ist dieser Kinderyoga Kongress am Wochenende mit dem Segen Ganeshas erfüllt.

Möge Ganesha uns Kraft geben, mit neuem Enthusiasmus auf dem spirituellen Weg voranzuschreiten!

 

 

 

 

1 Kommentar zu “Morgen ist Ganesha Chaturthi

  1. shrî ganesha setzt sich zusammen aus; = gana = Schar,Gruppe,Truppe, îshâ = Herr, Meister – also Herr der Heerscharen der Himmlischen spirituellen Kräfte !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.