Rezept: Ayurvedische Karottensuppe

Hier eine gesunde, vegane, leckere und wärmende Rezept-Idee für den Herbst:

„Ayurvedische Karottensuppe“ 

Gekocht wird mit folgenden Zutaten:

» 1 EL Sesamöl

» 1 EL Vollrohrzucker

» 500 g Karotten, geschält und in Stücke geschnitten

» ½ EL Gemüsebrühe

» 1 TL frischer Ingwer, fein gehackt

» ½ Chilischote

» ½ Becher Hafersahne

» frische Korianderblätter

Zubereitung:

Sesamöl erhitzen, Zucker darin karamellisieren, die Karotten dazugeben und mit Wasser aufgießen. Die Karotten dämpfen bis sie bissfest sind. Alles in den Mixer geben und fein pürieren, wieder in den Topf geben, Gemüsebrühe, Ingwer und Chilischote dazugeben und einmal aufkochen lassen. Hafersahne unterrühren und mit frischen Korianderblättern servieren.

Guten Appetit!

 

0 Kommentare zu “Rezept: Ayurvedische Karottensuppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.