Atemübungen Highlights

Erhöhe deine Schwingung | Pranayama mit Sukadev | Atemübungen

Veröffentlicht am 07.11.2022, 15:00 Uhr von
Yoga Übungen Podcast
Play

Om! Erfahre in dieser Pranayama Sequenz das bewusste Atmen. Zuerst Kapalabhati, Nadi Shodana. Schließlich folgt Brahmari, Murccha und Plavini. Weiterlesen …


Atemübungen und Tiefenentspannung für mehr Selbstliebe und Selbstakzeptanz mit Igor

Veröffentlicht am 10.10.2022, 15:00 Uhr von
Yoga Übungen Podcast
Play

Om! Nach kurzer Mantrarezitation werden dir Atemübungen Kapalabhati (Schnellatmung) und Anuloma Viloma (Wechselatmung) angeleitet. Im Anschluss folgt eine Tiefenentspannung, die dir dazu verhilft, mehr Selbstakzeptanz zu entwickeln und mehr zu dir zu finden. Die in diesem Audio praktizierte Achtsamkeitspraxis lehrt dich mehr Selbstliebe und Achtsamkeit in dir zu kultivieren. Komme ins Spüren und lerne dich auf verschiedenen Ebenen wahrzunehmen. Das regelmäßige Praktizieren der Tiefenentspannung und Atemübungen kann da helfen. Weiterlesen …


Die Einatmung und Ausatmung im Yoga

Veröffentlicht am 30.04.2022, 06:00 Uhr von
Optimal die Einatmung und Ausatmung im Yoga nutzen

Wenn ich mich jetzt vorbeuge, atme ich dann aus? Oder doch eher ein? Yoga Anfänger folgen zu Beginn ihrer Yogareise für gewöhnlich einfach dem, was die Yogalehrerin ansagt. Dabei folgt das Timing von Einatmung und Ausatmung im Yoga einfachen Prinzipien. Einmal draufgepackt gewinnst du so Mut und Sicherheit für deine Praxis zuhause!

Weiterlesen …

7 Yogische Tipps zur Weihnachtszeit – Hatha Yoga für Ruhe und Entspannung

Veröffentlicht am 21.12.2021, 06:00 Uhr von

Weihnachten ist das Fest der Besinnung und die Zeit für innere Einkehr – so ist es zumindestens eigentlich gedacht. Aber für viele Menschen ist das Fest der Liebe heutzutage oft mit Hektik, Einkäufen in überfüllten Einkaufszonen, Weihnachtsfeiern, Druck und Stress verbunden. Deswegen gibt es heute für die Weihnachtszeit ein paar yogische Tipps mit erdenden Asanas und Pranayama. Frohe Weihnachten!

Weiterlesen …

Die Kraft unserer Atmung: Das Thermostat unseres Nervensystems

Veröffentlicht am 15.08.2021, 06:00 Uhr von
Die Kraft der Atmung

Im Yoga dreht sich zu Recht alles um unsere Atmung. Wer tief und vollständig atmet, schöpft das Potenzial an Lebensenergie, welches jedem auf Erden zur Verfügung steht, vollständig aus. Wären wir in einem Computerspiel, würde die Anzeige der Lebensenergie bei dem Menschen, der tief und vollständig atmet, einen vollen grünen Balken anzeigen.

Doch in unserem Leben haben wir diese Anzeige nicht plastisch vor uns. Gerade deswegen ist eine regelmäßige Atemübung (Pranayama) so wichtig! Wie die Forschung zeigt, ist der Atem unser wichtigster Schlüssel zur Regulation unseres Nervensystems. Bewusst eingesetzte Atemtechniken bringen uns in die