yoga-anfaenger Highlights

Muladhara Chakra Baum-Meditation

Veröffentlicht am 27.06.2018, 15:00 Uhr von
Chakra Podcast
Play

Verwurzele dich, nimm Erd-Energie auf, und lasse die Erdkraft nach oben fließen. Spezielle Muladhara-Chakra Baum-Meditation angeleitet von Yoga Vidya. „Mula“ heißt „Wurzel“. „Adhara“ heißt „Stütze. Muladhara ist also die „Wurzelstütze“. Chakra heißt „Rad“, bzw. Energie-Zentrum.   Dies ist die erste Chakra-Meditationstechnik einer Serie von Podcasts mit kurzen Chakra-Meditationen. Wir hatten schon mal Chakra-Meditationen hier im Yoga Vidya Übungs-Podcast – hier geht es aber noch mal tiefer, indem du verschiedenste Techniken probierst. Infos zu Chakras https://www.yoga-vidya.de/chakra/


Yogastunde fortgeschrittene Anfänger mp3 Video

Veröffentlicht am 26.06.2018, 12:03 Uhr von
Anfänger Yoga Classes

90 Minuten sanftes Yoga für alle, die mit Yoga vertraut sind. Als mp3 Audio – zum Mitüben und Download, als Yoga Video, zum Anschauen und mp4 Download.

Play
28

Anfangsentspannung, Krokodilsübungen, Schulter-Entspannung, Wechselatmung, Augenübungen, Sonnengruß mit einfachen Variationen, Hund, gestützter Schulterstand, sanfter Pflug-Variation, Vorwärtsbeuge, schiefe Ebene, Kobra, Heuschrecke, Bogen, Drehsitz, Stellung des Kindes, Stehende Vorwärtsbeuge, Baum, Dreieck, Tiefenentspannung. Weiterlesen …


Mit Yoga Vidya Neuigkeiten immer auf dem Laufenden!

Veröffentlicht am 03.05.2018, 08:55 Uhr von

Mit dem Yoga Vidya Newsletter bleibst du immer auf dem Laufenden! Wenn du unseren letzen Newsletter für den Monat Mai nicht erhalten hast, aber trotzdem den Yoga Vidya Newsletter ganz einfach und bequem per Email zugestellt haben willst, dann kannst du unseren Newsletter unter folgendem Link abonnieren:

→ Yoga Vidya Newsletter abonnieren

So können wir dich in Zukunft mit unseren Neuigkeiten rund um die Themen Yoga, Meditation, Ayurveda & mehr per Email inspirieren. Weiterlesen …


Ferien ja – aber wo?

Veröffentlicht am 10.04.2018, 08:44 Uhr von

Eine Idee, für alle, die in den nächsten Ferien (oder auch im Rest des Jahres) noch nicht wissen, wohin und vielleicht zusätzlich das Geld fehlt. Aus einem Facebook-Beitrag für eine Idee mit Kind, aber gleiches ist auch für Singles oder kinderlose Paare möglich – von Mirabai A. Seifert.

Yoga Vidya Bad Meinberg heißt euch willkommen. Man kann drei oder auch sechs Stunden im Haus mithelfen (z.B. in der Küche, Haushaltsteam, Transkribieren, Gartenteam, o.ä.) und zahlt dann nur einen Teilbetrag der Kosten (bei drei Stunden Mithilfe pro Tag) oder man kann sogar den ganzen Aufenthalt inkl. Übernachtungen und Essen in unsrem Ashram kostenfrei genießen (bei sechst Stunden Mithilfe täglich). Sozusagen praktische Mithilfe (Karma Yoga) gegen Kost und Logis, wobei du auch eingeladen bist, an den Yogastunden, Satsang, Meditationen, geführten Wanderungen, Klangreisen, etc. kostenfrei teilzunehmen.

Oder natürlich: Du kommst als Seminargast oder Individualgast, als Camper mit Zelt oder mit dem Wohnmobil und zahlst die normalen Preise. Weiterlesen …


Yoga für Rücken – Tipps und Übungen zum Mitmachen

Veröffentlicht am 18.03.2018, 15:00 Uhr von
Rückenyoga Yogastunden
Play

Rückenschmerzen müssen nicht sein. Mit diesem Anfänger-Rücken-Yogastunde Video und Audio bekommst du Tipps und praktische Übungen für einen entspannten und starken Rücken. Sukadev zeigt dir, wie Yoga dir helfen kann. Kerstin und er zeigen dir einige Übungen, die du gleich machen kannst. Ja, jetzt, direkt jetzt vor dem PC: Auf dem Stuhl und im Stehen. Anschließend kannst du auch noch ein paar Bodenübungen zur Stärkung und Entspannung üben – und zum Schluss kommst du zu einer wirklichen Tiefenentspannung. Dauer: 54 Minuten Weiterlesen …


Becken Kipp-Übung-für deinen Rücken mp3 Anleitung

Veröffentlicht am 17.03.2018, 16:02 Uhr von
Play

Beuge Ischiasschmerzen und Bandscheiben-Beschwerden vor. Übe diese Becken-Kipp-Übung aus dem Yoga öfter mal zwischendurch. Einfach und doch hochwirksam. Stehe auf – und lass dich in diese Übung führen.

Entspanne deinen Rücken und aktiviere die Kraft deines Beckens mit dieser Yoga Becken-Kipp Übung:

  • Stelle dich entspannt hin
  • Gib dabei das Hauptgewicht auf die Fersen
  • Beuge die Knie ganz leicht. Kippe langsam das Becken nach vorne, d.h. gehe leicht ins Hohlkreuz und strecke den Bauch leicht nach vorne, atme dabei ein
  • Kippe das Becken nach hinten, d.h. schiebe

Yoga Trend des 21. Jahrhunderts – wie sehr sollen Yogalehrer sich verbiegen?

Veröffentlicht am 20.01.2018, 09:19 Uhr von

Yoga ist Trend. Und das schon seit einigen Jahren. Dass es einen Yoga-Markt mit vielen Milliarden Euro Umsatz gibt, ist wohl allen Yoga Praktizierenden bekannt. Von farbenfrohen Yogamatte über stylische Yoga-Klamotten bis hin zu Yoga-Trinkflaschen und Yoga-Kalendern gibt es alles, was das Yogi-Herz begehrt.

Und auch die Yogastile sprießen wie Unkraut aus der Erde. Von Hot- bis Naked-Yoga über Power- bis Faszien-Yoga bis hin zu Fahrrad- oder Bier-Yoga, gibt es inzwischen jede mögliche und unmögliche Yoga-Art.  Weiterlesen …


Anfänger Yogastunde 56 Minuten mp3, Video

Veröffentlicht am 20.12.2017, 10:10 Uhr von

Yogastunde für Anfänger ohne Vorkenntnisse 56 Minuten. Entspannen und Aufladen mit Yoga – das kannst du mit dieser 56-minütigen Yogastunde. Als Yoga Video und als Yoga mp3

Dieses Yoga Video ist geeignet für vollständige Yoga Anfänger, die noch nie Yoga geübt haben. Es ist aber auch eine große Hilfe für alle, die zusätzlich zu ihrem Yogakurs zuhause üben wollen.

 

Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya leitet dich an zu: (1) Anfangsentspannung, (2) Tiefe Bauchatmung für innere Zentrierung (3) Krokodilsübung für Entspannung


Yoga für den Rücken – Übungen zum Mitmachen – für Yoga Anfänger

Veröffentlicht am 10.10.2017, 10:00 Uhr von
Play

Rückenschmerzen? Nackenschmerzen? Mit das Beste dagegen ist Yoga. Yoga hilft zu entspannen, Rücken- und Bauchmuskeln zu stärken, flexibler zu werden. Mit Yoga kannst du mit Stress besser umgehen und eine positivere Lebenseinstellung bekommen. In diesem Video erklärt dir Sukadev Bretz, wie Yoga bei Rückenproblemen helfen kann. Er leitet dich an zu einigen einfachen Yoga Übungen im Sitzen und Stehen, die du direkt vor deinem Computer/mp3 Player üben kannst. Wenn du willst, kannst du anschließend auch die „Boden-Übungen“ und die Tiefenentspannung mitmachen. Dies ist die


Yoga und gesunde Handgelenke – Tipps für eine schmerzfreie Yoga Praxis

Veröffentlicht am 21.09.2017, 09:28 Uhr von

Das Thema Handgelenke ist nicht nur für Yoga Anfänger wichtig. Auch fortgeschrittenere Yogis und Yoginis leiden immer wieder an schmerzenden Handgelenken. Warum ist das so und was können wir dagegen tun?

Im Alltag bewegen wir uns normalerweise eher auf unseren Füßen als auf unseren Händen. Beim Yoga sieht das oftmals anders aus. Gerade in schweißtreibenden Vinyasa Stunden oder Yogastunden, in denen viele Sonnengruß-Variationen geübt werden, haben wir einige Positionen, in denen viel Gewicht auf den Händen lastet.  Weiterlesen …


Was macht einen guten Yogalehrer aus?

Veröffentlicht am 27.08.2017, 05:45 Uhr von

Muss ich als Yogalehrer einen Handstand können? Was macht einen guten Yogalehrer, eine gute Yogalehrerin aus?

Das ist eine Frage, die oft in der Yoga Vidya Yogalehrerausbildung gestellt wird. Viele können keinen Kopfstand und bei fortgeschritteneren Asanas wie Vrkshasana (Handstand), Hanumanasana (Spagat) oder Eka Pada Raja Kapotasana (Taube) müssen die meisten passen.

Wäre das Beherrschen dieser Positionen der Indikator für eine*n gute*n Yogalehrer*in, hätten wir nur sehr wenige davon. Zum Glück geht es im Yoga um etwas anderes. Nämlich darum, dass die Schüler in der Yogastunde die Erfahrung von Einheit und tiefer Harmonie machen.

Um ihnen das zu ermöglichen, muss ein/e gute/r Yogalehrer/in aufmerksam sein und sensibel für die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Yogalehrer muss einen Raum schaffen, in dem sich die Schüler aufgehoben fühlen, loslassen und entspannen können. Weiterlesen …


Übungsreihe für kräftige und für entspannte Schultern

Veröffentlicht am 23.07.2017, 06:09 Uhr von

Unsere Schultern sind ein empfindlicher Körperbereich. Die Schultergelenke werden vor allem durch Muskeln stabilisiert. Dadurch sind sie super beweglich, aber leider auch anfällig für Fehlhaltungen und Beschwerden, falls diese Muskeln schwach oder verspannt sind.

Darum ist es nicht verwunderlich, dass in unserer Gesellschaft, in der die meisten Menschen unter Bewegungsarmut leiden und häufig dauerhaftem Stress ausgesetzt sind (welcher ja bekanntlich gerne zu Verspannungen führt), viele unter Schulter- und Nackenschmerzen leiden. Weiterlesen …


Gorilla – Lungenreinigung mp3 Podcast

Veröffentlicht am 21.07.2017, 17:00 Uhr von
Play

Eine Übung für die Gesundheit deiner Lungen. Zum Aufwachen und zum Reinigen, wenn du vielleicht irgendwo warst, wo die Luft nicht so gut war.  Sie ist auch geeignet für Yoga Anfänger.

Die Gorilla Yoga Atemübung aktiviert das Energie-Feld des Brustraumes und ist deshalb auch zur „emotionalen Reinigung und Hygiene“ hilfreich. Im Ayurveda kann diese Übung angewendet werden, um Amas zu reduzieren und Agni, das Verdauungsfeuer, zu aktivieren. Sie ist auch gut zur Behebung eines Übermaßes an Kapha. Angeleitet von Sukadev.  Mehr Infos über


Sommer an der Nordsee

Veröffentlicht am 03.06.2017, 13:28 Uhr von

Um 6.18 Uhr geht die Sonne auf.

Glutrot streckt sie ihre Fühler über den Horizont und zeigt dann ihre ganze Pracht als atemberaubender Feuerball. Der Sommer hat sein schönstes Kleid angezogen.

Alles grünt und blüht und die Yogis ziehen aus zum Strandyoga- Termin.
Komm vorbei und mach mit! Genieße Strandyoga, Inselyoga und vieles mehr im Rahmen unserer beliebten Ferienwoche.

Individualgast

Als Individualgast hast du die möglichkeit dein Yogaprogramm selbst zusammenzustellen wie es dir am besten passt. Empfohlen wird dir von uns mindestens ein mal am Tag an einer Yogastunde und einem Satang teilzunehmen.


Entspannt in den Frühling – Tipps für eine kurze Yogapraxis zwischendurch

Veröffentlicht am 30.04.2017, 08:38 Uhr von

Der Frühling zeigt derzeit seine volle Pracht in Deutschland, so auch in Bad Meinberg [» Frühling in Bad Meinberg]. Die Sonne scheint, die Bäume grünen und die Blumen blühen in ihrer schönsten Farbenpracht. Dies beeinflusst die menschliche Psyche zumeist sehr positiv und dennoch kann es sein, dass wir uns manchmal einfach nur gestresst fühlen.

Stress ist subjektiv empfunden und die Auslöser sind sehr individuell. Bei dem einen sind es die Arbeitskollegen, der Chef oder die Schwiegermutter, bei anderen sind es Perfektionismus, Sorgen oder Selbstzweifel. Die Stressoren führen zu einer Stressreaktion. Auf körperlicher Ebene steigt der Blutdruck, Stresshormone werden ausgeschüttet, das Herz fängt an zu rasen und die Muskulatur spannt sich an. Auf psychischer Ebene können sich Reizbarkeit, Nervosität und Konzentrationsprobleme zeigen.

Die gute Nachricht ist, dass die Stressreaktion individuell abläuft und der Mensch Teil des Stressprozesses ist. Durch die eigenen Erfahrungen, Wahrnehmungen, Bewertungen und Bewältigungsstrategien bewertet jeder Mensch einen Stressor anders, was zu einer individuellen Stressreaktion führt. Dies bedeutet, dass wir den Stressprozess beeinflussen können. Weiterlesen …


Was ist Meditation?

Veröffentlicht am 24.03.2017, 15:00 Uhr von

Play
Was ist Meditation? Wozu ist Meditation gut? Welche Aspekte der Meditation gilt es zu wissen? Darüber spricht Sukadev in diesem kurzen Vortrag. Meditation hat viele Gesichtspunkte. Sukadev spricht hier vom Yogastandpunkt aus – und ermutigt dich, die Meditation auszuprobieren.

Dieser Kurzvortrag ist ein Auszug aus einem der Videos des 10-wöchigen Yoga Vidya Yogakurses für Anfänger. Weiterlesen …


Plavini Pranayama – Mehr Bewusstheit

Veröffentlicht am 22.03.2017, 12:30 Uhr von
Play

Eine etwas exotischere Yoga-Atemübung. Plavini Pranayama hilft zu mehr Bewusstheit, insbesondere bei der Meditation. Plavini verbessert die Lungenfunktion und verbessert das geistige Gleichgewicht. Plavini hilft auch zu mehr Achtsamkeit im Alltag. Plavini Yoga Atemübung als Video


Yoga Positives Denken

Veröffentlicht am 17.03.2017, 15:00 Uhr von

Play
Sukadev beschreibt einige Grundsätze des positiven Denkens. Was ist Positives Denken? Wie kann man lernen, positiv zu denken? Sukadev spricht insbesondere über die vier Ebenen des Positiven Denkens.

Dieser Kurzvortrag ist ein Auszug aus einem der Videos des 10-wöchigen Yoga Vidya Yogakurses für Anfänger. Weiterlesen …


Yoga Ernährung

Veröffentlicht am 10.03.2017, 15:00 Uhr von

Play
Wie soll man sich ernähren? Sukadev spricht über die Ernährungsempfehlungen aus dem Yoga. Yoga Ernährung ist nicht nur gesund. Sie ist auch ethisch, ökologisch und gut für die Psyche.
Dieser Kurzvortrag ist ein Auszug aus einem der Videos des 10-wöchigen Yoga Vidya Yogakurses für Anfänger. Weiterlesen …


Prana Lebensenergie

Veröffentlicht am 03.03.2017, 15:00 Uhr von

Play
Was ist Prana? Wie kann man seine Prana Lebensenergie erhöhen? Wie wirken die Yoga Übungen auf die Lebensenergien?

Darüber spricht Sukadev in diesem kurzen Vortrag. Dies ist ein Auszug aus einem der Videos des 10-wöchigen Yoga Vidya Yogakurses für Anfänger. Weiterlesen …


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »