Yoga für gute Stimmung

Yoga ist mehr als Körperverrenkung, Yoga ist ein Weg, der für alle geeignet ist, unabhängig von ihrem Alter oder ihrem Körperzustand. Wo führt dieser Weg hin? Was bewirkt Yoga?

Die Yogapraxis wirkt auf Körper, Geist und Seele und sie bewirkt Zufriedenheit und inneres Glück!

Vom 11.-13.4. gibt es zu diesem Thema ein besonderes Asana-Seminar: Santosha – mit Yogapraxis zur inneren Zufriedenheit . Ein Asana-Seminar für alle, die (mal wieder) dem wichtigsten Menschen in ihrem Leben begegnen möchten: sich selbst.

Eine ganz andere Art von Yoga ist Nada Yoga: Yoga des Klangs. Vom 4.-6.4. kannst Du im Seminar Nada Yoga – Sing dich ins Licht erleben, wie sich ganz selbstverständlich der Klang deiner natürlichen Stimme in ihren vielfältigen Farbtönen und Stimmungen öffnet und du erlebst den Zusammenhang zwischen Körper, Gefühl und Stimme.

 

Kennst Du schon das Portal der Psychologischen Yogatherapie? Du findest dort Videos und mp3-Dateien von Yogastunden, geführten Entspannungen, Meditationen und viele Übungen und Informationen bei Beschwerden wie Angst, Depression, Stress sowie zu Themen wie Freude, positives Denken, Herzöffnung.

 

 

1 Kommentar zu “Yoga für gute Stimmung

  1. Hannelore Buthe

    SANTOSHA, so hieß das erste Yogastudio vor 10 Jahren, wo ich mit Hartha Yoga angefangen habe.
    Om Shanti Wuschel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.