schamanismus Highlights

Schamanisches Heiltrommeln

Veröffentlicht am 01.03.2019, 08:30 Uhr von

Die Schamanische Trommel ist ein wichtiger Medizingegenstand der von Schamanen und Heilern genutzt wird. Der Kreis einer Trommel hat kein Anfang und kein Ende und symbolisiert damit die Unendlichkeit der Schöpfung. Die Hauptaufgabe eines Schamanen und Heilers besteht darin, die Harmonie für den Einzelnen, in Familien, in der Gemeinschaft  und mit der Umwelt zu fördern. Weiterlesen …


Assisi – Yoga und Naturspiritualität in der malerischen Schönheit Umbriens

Veröffentlicht am 28.02.2019, 09:00 Uhr von

Yoga in Kombination mit Naturspiritualität bringt dich in deine Seelenruhe, schenkt dir Kraft und Inspiration. Yoga in seiner Ganzheitlichkeit macht dich sensibler für deine Umwelt und natürlich für die Phänomene der Natur, die wir bei dieser Reise intensiv spüren und erfahren wollen. Jeden Tag gibt es eine Yogastunde, unter anderem auch Mantrayogastunden.

Weiterlesen …


Prana Heilung

Veröffentlicht am 21.02.2019, 17:00 Uhr von

Mit der Prana Heilung kannst du erfahren, wie du die Lebensqualität von dir und anderen erhöhen kannst, indem du die Chakren, die Energiezentren deines Körpers, kennenlernst und lernst diese Energie zu steuern. So kannst du deine innere Balance herstellen und mit mehr Freude und Kraft dein Leben bewusst leben und genießen.

Weiterlesen …


Bäume zeigen dir ganz besondere Kraftorte – Teil 2

Veröffentlicht am 14.02.2019, 17:00 Uhr von

Wie kannst du Bäume an einem Kraftort für dich nutzen?

Bäume können Energien speichern und abgeben aber auch überschüssige Energien aufnehmen und ableiten.

Verbinde dich mit einem Baum, um dich mit Energie aufzuladen  Umarme einen Baum, halte deine Arme nach oben  und versuche dich in ihn hinein zu fühlen. Berühre den Stamm mit deiner Stirn bzw. deinem dritten Auge. Vielleicht kannst du spüren, wie er in der Erde steht, tief verwurzelt und die Zweige und Äste bis hinauf zur Krone fühlen. Bitte ihn um Abgabe von seiner überschüssigen Energien. Weiterlesen …


Schamanische Jahresgruppe mit Satyadevi

Veröffentlicht am 13.02.2019, 20:00 Uhr von

Ein Jahr wirst du von Satyadevi begleitet. Tiefe Naturerfahrungen warten auf dich. Wir öffnen zusammen in der Natur den heiligen Raum und betreten ihn auf magische Weise. Du wirst in diesem Jahr viele schamanische Rituale kennenlernen, an mystische Orte geführt und dich gleichzeitig auf eine Reise nach innen einlassen. Bitte Sitzkissen mitbringen. Weiterlesen …


Bäume zeigen dir ganz besondere Kraftorte – Teil 1

Veröffentlicht am 08.02.2019, 16:33 Uhr von

Vielleicht kennst du das Gefühl an manchen Naturplätzen, dass auf unerklärliche Art und Weise dieser Ort bei dir besonders starke Empfindungen auslöst. Das können schöne und wohlige Gefühle wie Freude und Harmonie sein oder einfach eine tiefe Entspannung. Weiterlesen …


Wintermeditation! Warum bis zum Sommer warten!

Veröffentlicht am 30.01.2019, 20:00 Uhr von

Warm anziehen, eine dicke Decke, Sitzkissen, warmer Tee, Räucherstäbchen und ab in die Natur.

Im Winter ist der Wald besonders still, auf den Hügeln der rauen kalten Landschaft liegt ein kristallklarer Zauber in der Luft, den du angelehnt an einem Baum tief einatmen kannst. Lass dir diese Magie der winterlichen Zauberwelt nicht entgehen. Weiterlesen …


Yoga Wiki über Magie & Rituale der Raunächte

Veröffentlicht am 20.12.2018, 09:40 Uhr von

Die Magie der Raunächte – Rituale für ein erfülltes und glückliches 2019!

In der Nacht von Heiligabend auf den 25. Dezember beginnt wieder die Zeit der Wunder und Geheimnisse: die Magie der Raunächte. Die zwölf Raunächte sind eine besondere und intensive Zeit, bei der jede einzelne Nacht für einen Monat des nächsten Jahres steht. Alles was dir an einem dieser Nächte aber auch Tage begegnet, passiert oder auch als Idee einfällt, kann sich in dem entsprechenden Monat erfüllen.

Weiterlesen …


Palo Santo

Veröffentlicht am 22.11.2018, 08:45 Uhr von

Böse Geister soll Palo Santo vertreiben, die guten Geister werden hingegen angezogen – so heißt es.

Heiliges Holz – so wird Palo Santo (Bursera graveolens), ein Holz zum Räuchern, das aus Südamerika kommt, auch genannt. Vergleichbar ist es in etwa mit Sandelholz in Indien.

Weiterlesen …


Bäume – liebevolle Wesen

Veröffentlicht am 05.10.2018, 08:45 Uhr von

„I see you“ von Leona Lewis, die für ihr Engagement von der Tierschutzvereinigung PETA als „Person des Jahres 2008“ ausgezeichnet wurde, ist der Soundtrack des erfolgreichen Filmes Avatar; ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film des Regisseurs James Cameron. In dem Film geht es um einen Konflikt zwischen einem Konzern und dem naturverbundenen Volk der Na’vi.

Weiterlesen …


INIPI Die indianische Schwitzhütte zurück in den Schoß von Mutter Erde

Veröffentlicht am 29.06.2018, 08:35 Uhr von

Ein kleiner Junge, der an unserem Grundstück vorbeigeht, schaut neugierig auf das Gestell aus Haselzweigen, das ein bisschen aussieht wie ein Iglu. „Was ist das- was machst du damit?“ fragt er neugierig. „Das ist unsere Schwitzhütte“ antworte ich und beginne zu erzählen….

Meine erste Schwitzhütte habe ich in einer Silvesternacht vor zehn Jahren besucht. Wir treffen uns nachmittags und beginnen gemeinsam, eine Schwitzhütte zu bauen. Bevor die Weiden (oder Haseln) für das Gestell geschnitten werden, fragen wir den Baumgeist, ob wir die Ruten schneiden dürfen und ob sie bereit sind, sich für den Bau der Schwitzhütte hinzugeben. Dieser Umgang mit


Schamanismus

Veröffentlicht am 08.06.2018, 08:44 Uhr von

Die Natur ist ein Schlüssel, der uns in die Gefilde unserer tiefen Seelenebene führt. Dort können wir unseren Schatz erkennen in dem Sat, Chid und Ananda (Sein, Wissen und Glückseligkeit) darauf warten erkannt zu werden.

Schamanismus ist der Ursprung des Yoga. Die alten Yogis haben ihre Rituale zuerst nur in der Natur ausgeführt und die Naturwesen und Elemente mit einbezogen. Dieses ist in einigen Mantras bis heute noch zu hören, wie z.B. in den Shanti Mantras (Friedensmantras), welche wir oft in unseren Yoga Vidya Ashrams rezitieren.

Weiterlesen …


Seminare mit Satyadevi

Veröffentlicht am 12.02.2018, 09:04 Uhr von

Seminare mit Satyadevi Bretz für das 1. Halbjahr 2018 – Ob durch Yogastunden, geleitete Spaziergänge, schamanische Rituale, Massagen und Klangreisen: Satyadevis besondere Fähigkeit ist es, Menschen zu tiefen spirituellen Erfahrungen zu führen.

Von Januar bis Juni stehen z.B. im Fokus: Schamanisches Frühlingserwachen, die Kraft der Bäume, Walpurgsinacht, Lakshmis Fülle, spirituelles Naturfasten und mehr… Im April gibt es zudem eine Yogafernreise nach Italien, und im September, Oktober und November kannst du Satyadevi sogar bis in die wundervolle Stille der Sahara-Wüste und zu den jahrtausendealten Tempeln in Ägypten begleiten.

Satyadevis Klangyogastunden und Klangreisen sind wundervolle Erlebnisse der Inspiration, in denen du in dein Innerstes hineinspüren kannst. In ihren Natur-Workshops kannst du dich auf mystische Weise verzaubern lassen.  Weiterlesen …


„Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga“

Veröffentlicht am 05.07.2017, 16:46 Uhr von

Anbei ein wundervoller Bericht des Seminars „Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga“ im Yoga Vidya Ashram im Westerwald vom 10. Juli bis 15. Juli 2016 mit Satyadevi Bretz.

Es war mein erster Besuch im Yoga Vidya Ashram im Westerwald und mein erstes Seminarzum Thema „Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga“.Unsere Kursleiterin Satyadevi hatte ich schon zuvor in Bad Meinberg kennengelernt. Das Seminar startete Sonntagabend mit der Vorstellungsrunde. Zum feststrukturierten Tagesprogramm, welches es in allen Yoga Vidya Ashrams gibt ( morgens und abends Satsang, Buffet und mindestens eine Yogastunde am Tag) trafen wir uns zusätzlich 1-2 Mal am Tag um verschiedene Workshops durchzuführen. Am nächsten


Podcast Kanal: Schamanismus und Naturspiritualität Podcast

Veröffentlicht am 18.01.2017, 13:39 Uhr von
Schamanismus Podcast Cover Art

Schamanismus ist die ursprüngliche Religion. Schamanismus ist Naturspiritualität. Schamanismus geht davon aus, dass alles belebt ist – und dass der Mensch sich in Harmonie bringen kann zu den Kräften der Natur. Erfahre hier über die Magie der Bäume, der Felsen, der Kraftorte. Lerne über die feinstofflichen Wesenheiten. Gehe durch die Natur mit einem subtileren Verständnis. Ein Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya. Hier kannst du alle Folgen dieses Podcasts anhören:

Auf Apple Podcast anhören und abonnieren  Auf Google Podcast anhören und abonnieren Auf Spotify Podcast anhören und abonnieren RSS Feed zu,m Abonnieren Alle Infos zum Podcast: Blog und Shownotes


Seminare mit Satyadevi

Veröffentlicht am 13.01.2017, 08:18 Uhr von

Seminare mit Satyadevi Bretz für das 1. Halbjahr 2017 – Ob durch Yogastunden, geleitete Spaziergänge, schamanische Rituale, Massagen und Klangreisen: Satyadevis besondere Fähigkeit ist es, Menschen zu tiefen spirituellen Erfahrungen zu führen.

Von Januar bis Juni 2017 stehen z.B. im Fokus: die Akasha Chronik, Yoga und Meditation Einführung, Lichtarbeit mit deinen Händen, Schamanischer Weg zu deiner Intuition, Hellfühl Ausbildung, und mehr…

Satyadevis Klangyogastunden und Klangreisen sind wundervolle Erlebnisse der Inspiration, in denen du in dein Innerstes hineinspüren kannst. In ihren Natur-Workshops kannst du dich auf mystische Weise verzaubern lassen.  Weiterlesen …


Webinar mit Satyadevi – Yoga, Schamismus und Naturspiritualität

Veröffentlicht am 12.11.2016, 07:05 Uhr von

Am Donnerstag, den 24. November 2016, findet von 19:00 – 20:00 Uhr ein weiteres Yoga Vidya Online-Seminar (Webinar) statt. Das Webinar ist kostenlos und behandelt das Thema Yoga, Schamismus und Naturspiritualität. Geleitet wird das Online-Seminar von Satyadevi Bretz. Nach einem halbstündigen Impulsvortrag per Video wird Satyadevi im Anschluss auf Fragen aus dem Chat eingehen. Weiterlesen …


Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga – Ein Bericht

Veröffentlicht am 13.08.2016, 08:55 Uhr von

Ein Erfahrungsbericht zum Seminar „Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga“, das vom 10. bis 15. Juli 2016 bei Yoga Vidya Westerwald stattgefunden hat. Von Julia O.

Es war mein erster Besuch im Yoga Vidya Ashram im Westerwald und auch mein erstes Seminar zum Thema „Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga“. Ich habe mich für dieses Seminar bei Yoga Vidya entschieden, weil ich generell offen dafür bin, mich auf neue Bereiche einzulassen und mehr darüber zu erfahren. Unsere Seminarleiterin Satyadevi hatte ich schon zuvor bei Yoga Vidya in Bad Meinberg kennengelernt und sie war mir gleich sympathisch. Ich hatte einfach ein gutes Gefühl.

Das Seminar startete Sonntagabend mit der Vorstellungsrunde und wir durften von unseren bisherigen Erfahrungen und den Erwartungen für die kommenden Tage berichten. Satyadevi stellte sich und das geplante Programm für das Seminar vor. Zu dem feststrukturierten Tagesprogramm, das es in allen Yoga Vidya Ashrams gibt (morgens und abends Satsang, sowie Buffet und mindestens eine Yogastunde am Tag) trafen wir uns zusätzlich 1 – 2 Mal am Tag, um verschiedene Workshops durchzuführen. Am zweiten Tag folgte eine kleine theoretische Einführung in das Thema. Dieser kleine Vortrag wurde von unserer Kursleiterin so lebendig vorgetragen, dass man einen guten Einblick bekam und schon neugierig auf die Praxis war. Damit ging es dann nach der Mittagspause los. Ich war schon sehr gespannt.  Weiterlesen …


Russischer Yogameister gibt sich die Ehre

Veröffentlicht am 18.12.2015, 17:49 Uhr von

Yoga Meister aus Russland zu Gast.

Wir haben die große Freude vom 22. – 29.12. den russischen Yogameister Andrey M. Lobanov unseren zahlreichen Gästen zu präsentieren. In diesem Zeitraum wird er einige Programme wie zum Beispiel Hatha Yoga oder Klangschalen Workshop hier an der Nordsee anbieten. Andrey ist seit 1980 dem spirituellen Yoga tief verbunden und gibt diesen authentisch und alltagstauglich weiter. Des Weiteren haben ihn die buddhistischen Lehren und der russische Schamanismus zusätzlich geprägt. Komm doch einfach vorbei und lass dich inspirieren. Maheshwari und Keshava planen zudem eine Kooperation mit Andrey für eine Yogalehrer/innenausbildung in Russland im nächsten Jahr;


Mantra Sommer Camp 2015 preview #07: Klaus Heitz

Veröffentlicht am 15.06.2015, 09:10 Uhr von

Vom 05. – 10. Juli 2015 findet bei Yoga Vidya Westerwald zum 2. Mal das Mantra Sommer Camp statt: “Wir wollen zusammenkommen, um das Leben zu feiern, zu musizieren und über gemeinsames Praktizieren von Yoga und das herzliche Miteinander in den “Fluss des Seins” kommen.”

In unserer Yoga Vidya Blog-Serie stellen wir dir einige der teilnehmenden music-acts des Mantra Sommer Camps 2015 vor – heute: Klaus Heitz Weiterlesen …


« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »