Die Wurzeln des Hatha Yoga

Play
Sukadev spricht über die drei Wurzeln des Hatha Yoga: Ayurveda – Hatha Yoga für Gesundheit. Raja Yoga – Hatha Yoga für Geistesbeherrschung; Asanas als Hilfe, über die Dwandwas, die Gegensatzpaare, hinauszuwachsen, Yoga als Tapas – intensive Praxis und Disziplin; Pranayama um alle Hindernisse zu überwinden; Körper Samyamas – Konzentrationen, um geistige Wirkungen zu erzielen. Kundalini Yoga – Hatha Yoga für Erweckung des Prana (Lebensenergie), Aktivieren der Chakras (Energiezentren), Öffnen der Nadis (Energiekanäle), Erweckung der Kundalini. Auf welche Schriften bezieht sich Hatha Yoga? Wie alt ist Hatha Yoga? Wie wird bei Yoga Vidya Hatha Yoga gelehrt? Einführungsvortrag zu einem Asana Intensiv Wochenende bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

0 Kommentare zu “Die Wurzeln des Hatha Yoga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.