positives Denken Highlights

Yoga Therapie und Positives Denken

Veröffentlicht am 15.10.2011, 12:00 Uhr von

Positives Denken ist natürlich auch ein zentraler Bestandteil der Yogatherapie. Mehr Infos zum „Positiven Denken“ findest du in der Yoga Vidya Wiki

euer Yogi Heinz Pauly
mehr Infos zur Yogatherapie: www.yogatherapie-portal.de
mehr Infos zu Yogatherapie Kuren: www.yogatherapie-kur.de


Sukadev Workshop Yoga Vidya Heidelberg

Veröffentlicht am 18.01.2011, 21:06 Uhr von

Gestern habe ich einen Workshop gegeben bei Yoga Vidya Heidelberg zum Thema „Gedankenkraft und positives Denken. Unten findest du eine Diashow mit einigen Photos sowie ein paar Gedanken über Positives Denken. Über 80 Teilnehmer kamen in die kleine, aber feine Yogaschule in der Innenstadt von Heidelberg. Vorher habe ich mir noch Heidelberg anschauen können, wir sind am Neckarufer spazieren gegangen, dann durch die Altstadt. Ich habe von der Entfernung den „Heiligenberg“ gesehen, der nach Aussage mancher Geomanten ähnlich wie die Externsteine ein wichtiger energetischer Kraftort ist.

Die Yogaschule ist zentral gelegen, ein paar Minuten vom Bahnhof entfernt. Da sie


Mudrasana, Sonnengruß, Vortrag, Mantra Singen

Veröffentlicht am 05.01.2011, 12:00 Uhr von

Neue Yoga Videos online – Asana Videos: Yoga Mudrasana und den Yoga Sonnengruß sehr langsam und meditativ, Yoga Vortrag mit Sukadev sowie Mantra Singen mit Mahadev.

Video 1: Atmanshanti stellt fortgeschrittene Variationen der Yoga Mudrasana vor. Zur Inspiration – und versuch es einmal. Allerdings benötigst du sehr bewegliche Hüften, bevor du es versuchst. Ohne richtige Anleitung kannst du sonst deine Knie verletzten. Yoga Mudrasana ist eine gute Vorbereitung für Pratyahara, der Beherrschung der Sinne. Mehr Infos zur Mudrasana auf unserer Yoga Vidya Informationsseite.

Video 2: Yoga Sonnengruß sehr langsam und meditativ.
Übe den Yoga Sonnengruß sehr langsam und meditativ


Paradoxe Empfehlungen – Trotzdem

Veröffentlicht am 07.11.2010, 12:28 Uhr von

Heute Morgen hatte ich einen Text gelesen nach der Meditation. Ich wurde gefragt, wo dieser Text nachzulesen ist. Der Text stammt aus dem Buch „Paradoxical Commandments“ (Paradoxe Empfehlungen) von Kent M. Keith.

Wenn du gütig bist, werden dir manche vorwerfen, du hättest eigennützige Hintergedanken –
…Sei trotzdem gütig.  Weiter … zu allen Paradoxen Empfehlungen…


Gedankenkraft und Positives Denken – Seminar 22.-24.10. mit Sukadev

Veröffentlicht am 07.10.2010, 12:50 Uhr von

Das Seminar „Gedankenkraft und Positives Denken“ vom 22.-24.10. wird von Sukadev geleitet (und nicht wie angekündigt von Madhana Mohan).

Lerne Deinen Geist und sein schlafendes Potential kennen. Das Denken ist Grundlage für Erfolg oder Misserfolg, Freude oder Leid, Gesundheit oder Krankheit. Es werden wirkungsvolle Techniken aus dem klassischen Raja Yoga und aus der westlichen Psychotherapie und Psychoneuro-Immunologie vermittelt. Eine besondere Gelegenheit, bei Sukadev ein Wochenendseminar zu besuchen – Sukadev unterrichtet sonst ja hauptsächlich auf Aus- und Weiterbildungen.

Hier klicken für mehr Infos über das Seminar Gedankenkraft und Positives Denken.
Anmelden:


Angenommen ich wäre…

Veröffentlicht am 29.04.2010, 07:56 Uhr von

[/caption]

„Angenommen ich wäre…“ Eine einfache Weise, sich positiv zu stimmen, ist sich auszumalen: „Angenommen ich wäre im Gleichgewicht, voller Energie und Positivität. Wie würde ich denken? Wie würde ich reagieren? Wie würde ich mit der Situation umgehen? Wie würde ich mit dem Menschen vor mir sprechen?“ Das kannst du für fast alles machen. Das „angenommen ich wäre“ ist für viele Menschen eine gute Alternative zu Affirmation, Autosuggestion und Visualisierung.

Ein paar weitere Beispiele:
„Angenommen ich wäre mutig, was würde ich in dieser Situation machen“
„Angenommen ich wäre ausgeschlafen, was könnte ich tun?“
„Angenommen ich könnte mich in mein Gegenüber


Brahma Vidya e.V. wünscht schöne Weihnachten und einen besinnlichen Jahresausklang

Veröffentlicht am 23.12.2009, 12:27 Uhr von

Liebe Mitglieder des Brahma Vidya e.V., Liebe Spender und Freunde,

wir möchten uns auch am Ende des Jahres 2009 wieder ganz herzlich für die Unterstützung der Projekte bei Euch bedanken. In 2009 konnten wir durch euren Beitrag der Sivananda Vidya Bhavan Schule in Delhi wieder eine Gesamtsumme von 21.000,00 € überweisen. 2009 ging eine einmalige Spende in Höhe von 7000 € auch an das Hospital Padamadai Rishikesh. Die Spenden sind zweckgebunden und kommen direkt den Kindern in Delhi und den Patienten des Krankenhauses in Rishikesh zugute.

Swami Nityananda, der Gründer der Schule in Delhi, wurde am 3.03.09, 90 Jahre alt.


Gedankenkraft und positives Denken – mit Sukadev

Veröffentlicht am 16.11.2009, 14:00 Uhr von

Live-Mitschnitt aus dem Samstagabend Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Sukadev spricht über das wunderbare Thema: „Gedankenkraft und positives Denken“ und gibt viele Tricks und Tipps, wie man mit dem Geist umgehen und positiv Denken kann.

Gedankenkraft und positives Denken from Yoga Vidya on Vimeo.

Viel Freude und gute Hilfen für den Umgang mit eurem Geist, wünscht euch
Rukmini
Om Shanti


Meditation Erfahrungen – mp3 Audio Vortrag

Veröffentlicht am 23.09.2008, 05:43 Uhr von
Play

Erfahrungen in der Meditation: Energieerfahrungen, Astralerfahrungen, Umgang mit Emotionen und Feinfühligkeit. Teil 6 einer 7-teiligen Reihe von Sukadev Bretz über Meditation. Mitschnitt einer Vortragsreihe mit Sukadev Bretz im Rahmen einer Meditationskursleiter Ausbildung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Klicken für mehr Infos zu


Meditation – Hindernisse überwinden: mp3 Vortrag

Veröffentlicht am 16.09.2008, 05:35 Uhr von
Play

Vertiefe deine Meditation: Lerne Trägheit und Unruhe zu überwinden und jenseits der Reichweite des Egos zu kommen. Teil 5 einer 7-teiligen Reihe über Meditation. Mitschnitt einer Vortragsreihe mit Sukadev Bretz im Rahmen einer Meditationskursleiter Ausbildung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Klicken für mehr Infos zu


Selbstakzeptanz und Schattenseiten – mp3 Vortrag

Veröffentlicht am 15.04.2008, 06:01 Uhr von
Play

Lerne deinen Geist kennen. Lerne die verschiedensten Aspekte deines Geistes anzunehmen, zu würdigen und zu nutzen. Die 4 Teile des menschlichen Geistes. Umgang mit Schattenseiten. Nutzung des vollen Potentials. Teil 5 und damit letzter Teil der Reihe „Positives Denken“. Mitschnitt eines Workshops von Sukadev Bretz im Yoga Vidya Center Koblenz. Einige Fragen und Übungen sind rausgeschnitten. Mehr Infos findest du im Buch „Die Yoga Weisheit des Patanjali„, erhältlich im www.yoga-versand.de.


Entwickle das Positive in dir – Vortrag als mp3

Veröffentlicht am 08.04.2008, 21:48 Uhr von
Play

Stärkung von positiven Eigenschaften: Wie entwickle ich die Eigenschaften, die hilfreich für mich sind. Tipps für Eigenschaftsmeditation, Affirmation, Visualisierung und Umsetzung im Alltag. Vierter Teil der Reihe „Positives Denken“. Einige Übungen und Fragen der Teilnehmer sind rausgeschnitten worden. Die in der Sendung angesprochene Eigenschaftsmeditation findest du hier… Oder in CD Qualität in der CD „Meditation“ im Yoga-Vidya-Versand.
Mitschnitt eines Workshops im Yoga Vidya Center Koblenz.


Mehr Energie und Positivität im Alltag Vortrag als mp3 Datei

Veröffentlicht am 02.04.2008, 21:44 Uhr von
Play

Setze dir Ziele, aber spielerisch. Erhöhe deine Lebenskraft durch das Üben von Yoga Übungen. Nutze deinen Körper, um auch im Alltag deine Stimmung zu verbessern: Tipps für Körperhaltung und Atmung. Umwandlung von Lampenfieber und Alltagsärger durch spezielle Atemtechniken. Dritter Teil der Reihe „Positives Denken“. Mitschnitt eines Workshops im Yoga Vidya Center Koblenz. In dieser Hörsendung sind einige Übungen. Du kannst sie im Sitzen, Stehen oder Gehen mitmachen.


Achtsamkeit als Schlüssel zur Zufriedenheit – mp3 Vortrag

Veröffentlicht am 25.03.2008, 21:42 Uhr von
Play

Achtsamkeit als Schlüssel für Zufriedenheit. Wie entwickle ich Achtsamkeit? Wie kann ich Wartezeiten für geistige Kraft nutzen? Wie kann ich Arbeit und Haushaltspflichten interessant und spielerisch machen? Schon die Umsetzung eines dieser zahlreichen Tipps kann viel Glück in den Alltag bringen. Teil 2 der Reihe „Positives Denken“ von Sukadev Bretz. Mitschnitt eines Workshops im Yoga Vidya Center Koblenz. Einige Fragen und Übungen sind rausgeschnitten.


Positiv Denken, Teil 1 – Vortrag als mp3 Datei

Veröffentlicht am 18.03.2008, 21:30 Uhr von
Play

Wer bin ich? Was ist meine wahre Natur? Wie beherrsche ich meine Gedanken, um zu meinem wahren Kern zu kommen? Anhand der ersten 4 Verse des Yoga-Sutra geht Sukadev Bretz auf diese grundlegenden Fragen ein und betont die Wichtigkeit von Atha: Jetzt. Jetzt kannst du dein Leben in die Hand nehmen. Jetzt kannst du es gestalten. Jetzt kannst du die Führungsrolle über die vielen Seiten deines Wesens übernehmen. Teil 1 einer mehrteiligen Reihe. Mitschnitt eines Workshops im Yoga Vidya Center Koblenz. www.yoga-vidya.de


« Aktuellere Einträge